Google-Jahresrückblick: Das suchte die Welt 2016

Google, Suche, Google Suchmaschine, Jahresrückblick, 2016, Suchbegriffe Google, Suche, Google Suchmaschine, Jahresrückblick, 2016, Suchbegriffe
So wie jedes Jahr im Dezember blickt Google auch jetzt wieder auf die letzten zwölf Monate zurück und zeigt in seinem Jahresrückblick, wonach Deutschland und der Rest der Welt besonders häufig im Netz gesucht hatten. Einige der wichtigsten Themen fasst der Konzern außerdem kompakt in Videoform zusammen.

Auf der zugehörigen Website lassen sich sowohl globale als auch länderspezifische Listen zu all jenen Begriffen anzeigen, die in den letzten Monaten den größten Zuwachs an Suchanfragen erlebten. Während weltweit die ersten drei Plätze an "Pokémon Go", das "iPhone 7" und "Donald Trump" gehen, suchten die Deutschen am häufigsten nach der "EM 2016".

Bei den Schlagzeilen belegen die ersten drei Plätze in Deutschland "Brexit", "Donald Trump" und die "US-Wahl", der meistgesuchte nationale Prominente ist "Nico Rosberg". In der Rubrik Filme landete Marvels "Deadpool" an erster Stelle, gefolgt von "Suicide Squad", also ebenfalls einer Comicverfilmung. In der internationalen Technik-Liste belegt das "iPhone 7" den ersten Platz, gefolgt vom Billig-Smartphone "Freedom 251". Platz drei und vier gehen mit dem "iPhone SE" und "iPhone 6S" an weitere Modelle aus dem Hause Apple.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
jaja, David Bowie. ich erinnere mich noch wie gestern, als ich das neue Album von ihm in den Händen hielt und zwei Tage später war er tot. wenn ich sterbe, dann wünsche ich mir, auf einer seiner Konzerte als Engelchen lauschen zu dürfen. (Ashes to Ashes)
 
Wo sind die Bilder zu Krieg und Umweltzerstörung, Unterdrückung und Autokratie?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen