Bing bekommt ultimatives Feature für Essens-Fotos

Microsoft, Suchmaschine, Bing, Bildersuche, Rezepte Microsoft, Suchmaschine, Bing, Bildersuche, Rezepte

Bing: Rezepte zu BildernRezept-Verknüpfung bei Bing
Um sich gegen den Marktführer Google behaupten zu können, muss Microsofts Suchmaschine Bing nicht nur ebenso gut funktionieren, sondern letztlich bessere Features anbieten. Und ein solches kommt nun für alle Nutzer, denen regelmäßig das Wasser im Munde zusammenläuft, wenn sie wieder einmal Fotos von lecker aussehenden Gerichten präsentiert bekommen.

Das Entwickler-Team hat dafür die Bing-Bildersuche mit der Möglichkeit kombiniert, leicht auch die passenden Rezepte zu finden. Wie das Unternehmen mitteilte, bekommen die Thumbnails in den Ergebnislisten ein passendes Icon verpasst, über das die Nutzer direkt zu Anleitungen geleitet werden, mit denen sich das gezeigte Essen nachkochen lässt.

Suchmaschine für Schlemmermäulchen

Entsprechende Verknüpfungen erkennt man daran, dass am unteren Rand eines gefunden Bildchens eine kleine Koch-Mütze angezeigt wird. Klickt man diese an, bekommt der Nutzer direkt Links zu passenden Rezepten eingeblendet. Eine Zahl neben der Mütze weist darauf hin, wie viele entsprechende Kochanleitungen von Bing gefunden wurden, so dass man optimalerweise die Wahl unter verschiedenen Anbietern hat.

Das neue Feature beruht im Grunde auf dem gleichen Prinzip, nach dem Bing aus der Bildersuche heraus auch schon Links zu Online-Händlern anbietet. Hier bekommen Nutzer direkt eine Möglichkeit präsentiert, ein auf dem Foto gezeigtes Produkt zu kaufen. Die jeweiligen Seitenbetreiber können selbst dafür sorgen, dass ihre Rezepte und Bilder miteinander verknüpft werden. Entsprechende Hinweise in den Meta-Daten geben dem Bing-Crawler die richtigen Verbindungen an die Hand.

Das neue Rezepte-Feature soll in den kommenden Wochen schrittweise weltweit und auf allen Geräte-Plattformen in Bing verfügbar werden. Wann genau die deutschsprachige Suchmaschine entsprechend ausgestattet wird, teilte man seitens des Unternehmens aber nicht genau mit.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und trotzdem benutzen es nur Fans^^ Habe aber auch keine Ahnung wie Microsoft Bing groß machen könnte. Es gibt einfach kaum Bedarf für ne zweite Suche neben Google. Ich persönlich nutze ja Bing...aber jetzt auch nicht unbedingt weil ichs für besser halte ;D
 
@GarrettThief: Ich benutze beides. Google vor allem für News, da sind Sie Microsoft einige Schritte voraus.

Wie soll Microsoft Bing gross machen, wenn Sie es nicht einmal fertig bringen die Suchmaschine ausserhalb der USA und Frankreich Fertig zu kriegen?^^

OT: Wie gross ist eigentlich Bings Marktanteil in Frankreich? Gibt's da Daten?
 
@Edelasos: 2,8%?
https://seo-summary.de/suchmaschinen-marktanteile-europa/
 
@wertzuiop123: Krass...dachte de hat mehr da MS Sie so schnell aus der Beta geholt hat.
 
@Edelasos: kA hab nicht gelesen, wo die Seite die Zahlen her hat ^^ Da eh jeder anders zählt kommen auch andere Ergebnisse raus.
 
@GarrettThief: In den USA ist sie groß, ich glaube irgendwas im Bereich 20-30% Marktanteil. Aber die Suchergebnisse von Bing USA sowie die Features sind auch der deutschen Variante um Klassen voraus!
 
Hallo Microsoft, wie wäre es mal mit der Funktion Suchergebnisse zeitlich einzugrenzen? Wenn ich etwas Suche, dann möchte ich nicht auf den ersten 3 Seiten nur fünf Jahre alte Ergebnisse sehen, sondern würde auch gerne mal "neueste Einträge" sehen, oder "Ergebnisse der letzten 24std" oder "Ergebnisse der letzten Woche" oder "Ergebnisse von diesem Jahr"...
 
@levellord: ja insbesondere wenn man nach irgendner technischen Sache sucht und dann als erstes einen Treffer hat wie man das mit Sql Server 7 unter Windows 2000 und Visual Basic macht :-)
 
@levellord: Das traurige ist, dass die US-Version von Bing das seit 3 Jahren kann und es seit dem nicht für die deutsche Fassung portiert wurde.
 
Microsoft sollte endlich mal an ihrem crawler arbeiten.
Seiten werden erst nach nem Jahr gecrawlt und anscheinend in den index aufgenommen (laut webmastertools) und nochmal n halbes Jahr später landen die erst wirklich in den suchergebnissen...
 
Rezepte beim Bild anzeigen... hmm... http://vignette2.wikia.nocookie.net/adventuretimewithfinnandjake/images/4/49/It's_something_(edited).png/revision/latest?cb=20130221021013
Kommentar abgeben Netiquette beachten!