SmartHalo - Kompakter Bordcomputer fürs Fahrrad

Navigation, EuroNews, Fitness, Fitnesstracker, Bordcomputer, SmartHalo, Navigationshilfe, Diebstahlsicherung Navigation, EuroNews, Fitness, Fitnesstracker, Bordcomputer, SmartHalo, Navigationshilfe, Diebstahlsicherung
Mit einem Bordcomputer speziell für Fahrräder will ein kanadisches Start-up-Unternehmen das Radeln in den Straßen von Montreal sicherer gestalten. SmartHalo heißt das kreisförmige Gerät, das am Lenker befestigt wird und mit dem Smartphone des Users gekoppelt eine ganze Reihe nützlicher Funktionen wie Navigationshilfe, Fitnesstracker und Diebstahlsicherung bietet.

Navigation, Fitnesstracker und Diebstahlschutz

Maxime Couturier: "Wir sind nicht der Ansicht, dass Fahrradfahren in der Stadt immer gefährlicher wird. Im Gegenteil: Das Fahrrad ist zu einem gleichberechtigten Verkehrsmittel geworden. Aber es gibt immer noch einige gefährliche Lücken, zum Beispiel beim Zugriff auf Navigationsinformationen. Mit dem SmartHalo erhält man einfache und klare Instruktionen."

Mit der simplen kreisförmigen Anzeige am Lenker informiert SmartHalo den Fahrer mit Lichtsignalen, wann er abbiegen muss. Die Fitnesstracker-App sammelt umfangreiche Daten wie Kalorien, Distanz oder Zeit, sobald der User in die Pedale tritt. Der Bordcomputer verfügt außerdem über ein Alarmsystem, das automatisch anschlägt, sollte ein nicht durch sein Smartphone identifizierter User dem Fahrrad zu Leibe rücken. Das soll potenzielle Fahrraddiebe in die Flucht schlagen.

Ein weiterer Pluspunkt: Wenn es draußen dunkel wird, schaltet sich automatisch das integrierte Fahrradlicht ein. Das Projekt wurde über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert. Das Gerät ist im Internet für umgerechnet 100 Euro erhältlich.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
naja...ein bisschen kleiner hätte es auch getan. Ansonsten ist es top.
 
hätte das Video mal einen Link auf eine Homepage o.ä. beigelegt.
So bleiben noch Fragen offen: wie aufladen, untertstützte Mobil OS? (Windows 10 app?)
 
@scar1: Vielleicht klickst du oben mal auf das Wort "SmartHalo". Das ist in so einem komischen Blau hinterlegt. Damit löst du einen Zauber aus und bist auf der Seite der Herstellers. :-)
 
@Yamben: ich blindfisch. Danke.
 
Find's auch in der Größe super. In der sogar eigentlich erst recht. Will ja nicht die ganze Zeit auf den Lenker starren müssen. So fällt es auch so vermutlich noch gut genug ins Auge.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!