Samsung Portable SSD T3 Test: Viel Speicherplatz, schnell & kompakt

Samsung, Hands-On, Test, Ssd, Benchmark, NewGadgets, Johannes Knapp, Portable SSD T3 Samsung, Hands-On, Test, Ssd, Benchmark, NewGadgets, Johannes Knapp, Portable SSD T3
Mit der Portable SSD T3 liefert Samsung eine neue Generation seines Angebots rund um mobile SSD-Speicher. Unser Kollege Johannes Knapp von NewGadgets.de hat sich das kleine Datenpaket zum mitnehmen genauer angeschaut und zeigt, wie es sich in Benchmarktests schlägt.

SSD-Speicher bieten immer mehr Platz für Daten und werden dabei auch noch kompakter. Mit der Portable SSD T3 frischt Samsung sein Angebot für mobile SSD-Lösungen auf. Erstmals war das neue Datenpaket Anfang des Jahres auf der CES 2016 in Las Vegas vorgestellt worden. Jetzt landen Modelle mit 250 GB, 500 GB, 1 TB und 2 TB im Handel.

Unser Kollege Johannes Knapp von Newgadgets.de hat die 500-GB-Version bereits erhalten und mit den wichtigsten Benchmarktests auf seine Leistungsfähigkeit überprüft. Was die Portable SSD T3 alles bietet und wie sie bei Kriterien wie Schnelligkeit und Kompaktheit abschneidet seht ihr in diesem Video. Mehr von NewGadgets.de gibt es auch auf dem offiziellen Youtube-Channel.

Samsung Portable SSD T3
Testbericht auf NewGadgets.de
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mit 200€ ist sie auch ganz schön günstig. Ich nehme aber sehr stark an dass es sich hier um TLC-Zellen handelt. Somit für mich uninteressant.
 
@Ryou-sama:
TLC Allergie? Du sollst sie ja auch nicht essen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!