Samsung Galaxy Tab S2 9.7 im Hands-On - Neues Edel-Tablet mit nur 5,6mm Dicke

Tablet, Lte, Hands-On, Octacore, Lollipop, Android 5.0, Hands on, TouchWiz, Samsung Galaxy Tab, Samsung Galaxy Tab S2, Samsung Exynos 5433, Samsung Galaxy Tab S2 9.7, SM-T815, SM-T810, Samsung Galaxy Tab S2 9.7 LTE Tablet, Lte, Hands-On, Octacore, Lollipop, Android 5.0, Hands on, TouchWiz, Samsung Galaxy Tab, Samsung Galaxy Tab S2, Samsung Exynos 5433, Samsung Galaxy Tab S2 9.7, SM-T815, SM-T810, Samsung Galaxy Tab S2 9.7 LTE
In Kürze kommt das Samsung Galaxy Tab S2 9.7 zusammen mit seinem kleineren Schwestermodell Galaxy Tab S2 8.0 auch in Deutschland auf den Markt. Wir haben die Gelegenheit genutzt und uns die iPad-Alternative mit leistungsfähigem Octacore-SoC aus Samsung-eigener Produktion und 2048x1536 Pixeln Auflösung im 4:3-Format einmal kurz näher angesehen.

Samsung Galaxy Tab S2Samsung Galaxy Tab S2Samsung Galaxy Tab S2Samsung Galaxy Tab S2Samsung Galaxy Tab S2Samsung Galaxy Tab S2
Samsung Galaxy Tab S2Samsung Galaxy Tab S2Samsung Galaxy Tab S2Samsung Galaxy Tab S2Samsung Galaxy Tab S2

Dieses Video empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Tolles" Review!
"Ich glaube..."
"Ich denke...!
"wenn ich richtig informiert bin..."

Man sollte "richtig informiert" sein BEVOR man so ein Review veröffentlicht!
 
@OPKosh: Das ist ein Hands-On und kein Review.
 
@LimasLi:
Und?
Sollten man nicht trotzdem wissen wovon man redet?
Zumal alle Informationen zu diesem Gerät ganz offiziell erhältlich sind!
Die Produktseite ist online!
http://www.samsung.com/de/consumer/mobile-devices/tablets/galaxy-tab-s/SM-T815NZKEDBT
Man müßte also nicht so "rumeiern", wenn man sich die "Mühe" machte einfach nach zu sehen?!
 
@OPKosh: wenn du nachschaust, wirst du feststellen, dass das soweit alles korrekt ist.
 
@nim:
Mag sein.
Schlechter Stil bleibt es aber trotzdem?!
Siehe auch meine Antwort @LimasLi
 
@OPKosh: hm, das mag sein... ist nicht immer einfach da sinnvolle sachen zu erzählen ;) ich versuch das künftig besser zu machen - versprochen!
 
@nim:
Freut mich zu hören! Und ich werds verfolgen! ;-)
Nach Produktseiten zu schauen hilft aber ungemein! ;-)

BestBoyz hatte (hab sie deshalb auch nicht mehr verfolgt) diesen "schlechtn Stil" auch drauf.
Ist mir bei denen besonders bei Sony, aber nicht, aufgefallen.
Sony hat immer unmittelbar mit der Ankündigung auch die Seite aktiv.
Und trotzdem stammelten sich BestBoyz bei ihren Messeberichterstattungen einen ab, oder erzählten schlicht Unsinn.

Mein Punkt ist, wenn man "Reporter" sein will, sollte man sich wenigstens bemühen!?
 
@OPKosh: das tun wir, auch Kamal & Co tun das. Es ist letztlich nicht immer leicht, all die Daten im Kopf zu behalten - ich werde anfangen, diese Sachen auszudrucken, dann haben wir das Problem nicht mehr. Im Fall das Tab S2 wusste ich nicht, dass das Gerät da sein würde, das ist also alles komplett improvisiert, wie man vielleicht auch an der Location VOR einem Café erkennt ;) Wie gesagt, ich versuchs besser zu machen.
 
@nim:
Ausdrucken!? Wie analog! ;-)
Warum nicht einfach das eigene Gerät (SP/Tablet/Laptop) "off camera" zum Nachschlagen und Ablesen nehmen?
Als Tech-Journalist hast sowas doch wohl bei, oder?! ;-)

Aber ich versteh schon! ;-)
 
@OPKosh: die speclisten sind immer so lang, dass man scrollen muss... und es wirkt sich auf das video aus, wenn man nebenbei abliest... papier wäre da schon am besten ;)
 
usb 2 bei dem Preis noch einzubauen ist echt dreist...
 
Wie sind eigentlich Spiele wie z. B. Fieldrunners und Kingdom Rush auf einem 4:3 Tablet? Das sind doch 16:9 Spiele. Gibt's dann oben und unten einen schwarzen Rand am Bildschirm?
 
Was noch viel schlimmer ist, ist die Tatsache das beide Lautsprecher auf einer Seite verbaut sind. Da kann man sich nur, vorstellen was Stereo, bei einem Film, bei den man garantiert das Tablet quer hält und schaut ist. Bei meinem Tab2 war ich manchmal sehr verblüff über den relativ guten Sound. Aber mal abwarten.
 
Also wenn ich richtig informiert bin ist sehr wohl ein Fingerabdrucksensor wir im s6/edge verbaut :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!