Premiere: Erstes VR-Kino Europas in Amsterdam eröffnet

Virtual Reality, VR, Kino, Augmented-Reality, VR-Brille, Amsterdam Virtual Reality, VR, Kino, Augmented-Reality, VR-Brille, Amsterdam
Virtual Reality ist in aller Munde. Doch nur wenige besitzen bereits eine der kostspieligen VR-Brillen. Wer die virtuelle Realität dennoch erleben möchte, der kann nun das erste VR-Kino besuchen.
Verwandt
Dieses Video empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hmm, vielleicht bin ich oldschool, aber wenn ich mit freunden ins Kino gehe, dann will ich die Freunde auch sehen und mit denen den Film zusammen erleben. Zusammen lachen, zusammen erschrecken, ... .
 
@Sam Fisher: seh ich auch so. Da geht ein großer Faktor des Kinoerlebnisses verloren.
Um die ganze VR-Geschichte mal günstig auszuprobieren wenn man niemanden kennt der privat so ein Gerät besitzt ists aber sicherlich ganz cool.
 
@Sam Fisher:
Um es einfach mal zu rekapitulieren. Du gehst in Kino um deine Freunde anschauen zu wollen?
 
Nun es ist was neues und wird am Anfang vlt aus Neugier getestet, aber durchsetzen wird es sich auf keinen Fall. Zumindest nicht in dieser Form.
Bei einem (Kino-) Film kommt es ja bei sehr vielen Szenen auf die Kameraperspektive. Durch die falsche Perspektive sehe ich evtl etwas, was verborgen sollte und verliert an Spannung.

Vor allem ein Film mind 90 so zu sehen, in dem ich ständig mein Kopf drehen muss, vergeht der Lust am schauen nach 3 Minuten.
 
@Dgon63:
Nicht einmal ausprobiert und schon die From des Erzählens als Flop bezeichnen?
Dank dieser Technik ergeben sich ganz andere Möglichkeiten etwas zu zeigen und zu erzählen.
Ich bin sehr gespannt darauf, was da auf uns an interessanten Darbietungen zuströmt
Kommentar abgeben Netiquette beachten!