Praktisch: Mit dieser Erfindung endlich überall sitzen

Zoomin, Japan, Erfindung, Archelis, Nitto Zoomin, Japan, Erfindung, Archelis, Nitto
Das japanische Unternehmen Nitto bringt in diesem Sommer eine recht ungewöhnliche Erfindung auf dem Markt: Beim "Archelis" handelt es sich um Beinschalen, mit denen man sich, sobald sie einmal umgeschnallt sind, überall und jederzeit "hinsetzen" kann. In erster Linie sollen Mediziner von Archelis profitieren, die oft lange Zeit am OP-Tisch stehen müssen, ohne sich hinsetzen zu können. Aber auch andere Berufsgruppen könnten von der futuristisch aussehenden Erfindung profitieren.

ArchelisArchelisArchelis

Dieses Video empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich frage mich sowieso warum man sich während der OP nicht hinsetzen kann. Es gibt doch so "Halbsitzer" auf denen man sich etwas entlasten kann.
 
@Remotiv: Vielleicht um die Anzahl der Hindernisse am OP-Tisch gering zu halten
 
@lutschboy: Der Ausweg wäre ein Smart-Stuhl, der immer hinfährt, wenn sich jemand hinsetzen möchte, und wieder wegfährt, wenn jemand aufsteht. :D
 
@NewsLeser: Dann ist mMn der bessere "Ausweg" eben das im Video gezeigte Teil ;-)
 
@Remotiv: In fast keinem Beruf sitzt man über seinem "Werkstück". Der Tischler, Koch oder Chirurg steht darüber um einen besseren Überblick zu haben, beim Sitzen ist das Gesichtsfeld eingeengt.
Ich überlege gerade noch in welchen Situationen ich persönlich gerne einen Barhocker an meinen Labortisch geholt hätte, aber da fällt mir echt keine Situation ein. Bei meiner jetzigen Tätigkeit in der Werkstatt oder beim Kunden im Rechner schrauben geht auch auf dem Bürotisch mit Bürostuhl, aber so läuft das eben im OP, Schlachthof, Zahnarztpraxis oder in der Kneipe eben nicht ab. Vielleicht einfach mal die Umstände genauer betrachten und dann über solche Dinge sprechen.
 
Ich verstehe nicht ganz: steht er noch oder sitzt er schon? Das ist doch keine Sitzhaltung! Stattdessen lieber Melkschemel umschnallen und hinhocken = sitzen. Sieht zwar etwas doof aus wenn man steht, kann man sich aber wenigstens selber bauen...
 
@eGotek: lustig lustig..du weißt schon, dass es hier mehr um die Entlastung der Stützmuskulatur geht als wirklich zu sitzen. Aber deine Idee hört sich um Längen innovativer an.
 
Wie sagte Heinz Erhardt so schön?
"Platz ist das einzige was man nehmen darf, ohne dafür sitzen zu müssen."

Man könnte meinen daß er die Dinger schon gekannt hat... ;)
 
Sitzen ist das nicht.. Die alien wollen uns wieder weiss machen das Sitzen jetzt so ist..
 
... wenn der Melkschemel nicht hipp genug ist ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!