Playstation Vita - Handeld inklusive Spiele vorgestellt

Sony, Playstation, E3, E3 2011, Handheld, Playstation Vita, Vita Sony, Playstation, E3, E3 2011, Handheld, Playstation Vita, Vita

Sony hat auf der Spielemesse E3 in Los Angeles den Handheld Vita vorgestellt. Das Gerät, das bislang unter dem Arbeitstitel NGP bekannt war, soll Ende 2011 zum Kampfpreis von 250 Euro in den Handel kommen und damit möglichst viele Spieler ansprechen.

Dieses Video empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
OHA, das Ding scheint ja alles richtig zu machen. Es wird auf nichts verzichtet was gut und teuer ist. Da bin ich aber mal gespannt wie es sich "anfühlt"
 
Wie jetzt... keine beleuchteten Tasten? Wenn man nicht alles selber macht :-p

Immerhin scheint ja ansonsten alles wichtige drin zu sein. Mich würde allerdings mal interessieren, ob jetzt endlich mal eine plattformübergreifende Videotelefonie möglich ist.

Warten wir's ab :)
 
mich würde vor allem interessieren ob das gerät nun noch 2011 in europa erscheint oder nicht...
 
naja so beeindruckend ist das ding ja auch nicht .... zumal die games beim smartphone fast genau so gut sind aber preislich billiger ... ich denke mal die zeit der tragbaren konsolen wird bald vorbei sein
 
alles schön und gut aber die steuerknüppel werden wohl ein reinfall gewesen sein. das wird das erste sein wasd abbricht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!