Oculus Go: Facebook stellt eigenständiges VR-Headset vor

Facebook, Virtual Reality, VR, Headset, Oculus VR, VR-Brille, Oculus, VR-Headset, Oculus Go Facebook, Virtual Reality, VR, Headset, Oculus VR, VR-Brille, Oculus, VR-Headset, Oculus Go
Facebook hat auf der Oculus Connect 4 ein neues Virtual-Reality-Headset präsentiert, welches sich im Gegensatz zur bereits erhältlichen Oculus Rift auch selbstständig ohne PC oder andere externe Hardware betreiben lässt. Außerdem wird es deutlich günstiger zu haben sein.

Oculus Go erinnert optisch stark an die Oculus Rift, Inhalte werden auf einem LCD-Panel mit einer Auflösung von 2560 × 1440 Pixeln dargestellt. Das Headset wird außerdem über integrierte Kopfhörer verfügen. Details zur weiteren verbauten Hardware sind noch nicht bekannt.

In den USA wird Oculus Go 200 Dollar kosten, die Auslieferung soll Anfang 2018 beginnen. Ein genauer Preis und Termin für Deutschland liegen derzeit noch nicht vor.

Oculus GoOculus GoOculus GoOculus GoOculus GoOculus Go

Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen