Nokia 8: HMD Global bietet endlich High End in der Traditionsmarke

Smartphone, Android, Nokia, ValueTech, HMD global, Nokia 8 Smartphone, Android, Nokia, ValueTech, HMD global, Nokia 8
Die finnische Firma HMD Global hat mit dem Nokia 8 auch ein High End-Smartphone im Programm. Das 5,3 Zoll große Gerät ist unter anderem mit dem Qualcomm Snapdragon 835-Prozessor ausgestattet. In Verbindung mit immerhin sechs Gigabyte Arbeitsspeicher bringt dieser im Test unserer Kollegen von ValueTech TV eine stattliche Leistung zustande. Und auch sonst kann das Gerät in vielen Belangen überzeugen.

Mehr von ValueTech: ValueTech - Technik. Einfach. ValueTech auf YouTube

Nokia 8 vorgestellt: Bothie-Cam, Dual-SIM, Raumklang für 599 Euro
Dieses Video empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Für Nokia ist es HighEnd. Sonst eher wohl nicht.
 
@CoolMatze: Nokia ist aktuell auf Platz 4 der Verkaufscharts bei den Smartphones. HMB Global geht es mit Android gerade sehr gut!
 
@Scaver: was hat das mit seiner Aussage zu tun ? Richtig genau gar nichts. Nur weil eine Firma etwas gut verkauft muss es noch lange kein High-End sein. Aber nichts desto trotz sei denen der Erfolg gegönnt.
 
@Scaver: In welchen Verkaufscharts? In Deutschland? Nokia war auch mit Windows Phone/Mobile praktisch immer unter den Top 5, in einigen europäischen ländern auch locker unter den top 3
 
@CoolMatze: Ich kenne kein anderes Gerät mit auch nur annähernd ähnlichen Leistungsdaten, das es (optional) mit Dual Sim gibt und das mit Android 8 läuft...
 
@anchedo: Xiaomi Mi Mix 2! Hat sogar mehr Ram und ist Randlos
 
Geht es nur mir so oder habt ihr auch das Gefühl in diesem Preissegment nicht unbedingt ein Nokia zu kaufen zu müssen?
 
@HatzlHotzl: Es kommt darauf an, worauf man wert legt. Mir ist Sicherheit und damit auch der Update Support, sowie eine gute Kamera und viel Speicher wichtig.
Da bleibt nur das Pixel 2 oder das Nokia 8, naja Kamera kann besser bei beiden, aber in der Kombination gibt es nichts besseres bei den Androiden!

Wem Sicherheit und daher auch Update Support egal ist, kann sicher auch gern zu Huawai, Samsung, LG und Co. greifen.
 
@HatzlHotzl: Habe bei meinem Diensthandy von Samsung in knapp 2 Jahren ein Update auf Android 6 erhalten und noch 1 Sicherheitsupdate. Super Leistung.
Habe das Nokia 8 jetzt ca. 1 Monat. da kamen schon 2 Sicherheitsupdates und das Update auf Android 8.
Habe die Variante mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher. Liegt gut in der Hand, fühlt sich wertig an, hat nichts von dem Samsung Zeugs drauf, läuft super flüssig und Zuverlässig. War von 2 1/2 Tagen das letzte Mal am Ladekabel und hat noch 30 % Restkapazität im Akku trotz teils intensiver Nutzung.
Für die Kamera ist eine neue App in Arbeit, womit die besser funktionieren soll.
Also für mich passt alles. Bin vollauf zufrieden mit meinem Kauf und beneide sicher keine Samsung&Co-Nutzer.
 
@teddy4you: auch bei Samsung gibt es bei bei den besseren Modellen zwei Jahre Updates auf die nächst mögliche Android Version und es gibt da auch sehr oft Sicherheitsupdates, die auch meist über die zwei Jahre hinaus. Von daher muss dein Samsung Dienst Smartphone eher ein Einsteiger Gerät bei denen gewesen sein.
 
@bisy: Galaxy S6
 
@bisy: Wo gibt es die Zusage von Samsung nachzulesen? Bei Samsung gibt es die monatlichen Android Updates? Wäre mir gar nicht aufgefallen, welches Modell soll das betreffen?
 
Komisch, bei den Xperias werden die breiten Balken immer bemängelt.
 
Thema Sicherheitspatches: Nur komisch, das ausgerechnet nur das Mate 9 Project Treble unterstützt. Kein Samsung, kein Nokia kein O5 oder LG bzw HTC
 
@Akki10: Bei Nokias aktueller Updateversorgung, was könnte durch Treble besser sein?
 
@0711: Ich beziehe mich auf die Aussage von Scaver: Wem Sicherheit und daher auch Update Support egal ist, kann sicher auch gern zu Huawai, Samsung, LG und Co. greifen
 
@Akki10: Ja eben nicht, Project Treble ist kein Garant für Zeitnahe Updateversorgung und Nokia sind im HMD ist neben Google mit am schnellsten was die monatlichen Updates angeht. Deshalb was könnte Treble denn bei Nokia verbessern? Da gibt es momentan wirklich nicht viel zu meckern
 
das nokia klingt von denn specs ganz gut nur ist mir persönlich das display zu klein 5,7 bis 6 zoll wären besser.. ansonsten
 
ein super gerät :)
 
Gibt es gerade für CHF 549 in der Schweiz das Gerät. Denke ist dann ein gutes Preis Leistungs Verhältnis.
 
Das Preis Leistungsverhältnis finde ich sogar sehr gut!
Genial finde ich das der Nokia Ton bei Anrufen erklingt, da kommen Erinnerungen hoch :-)

Hat im übrigen sogar schon Android 8.0 drauf!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen