Microsoft: Bedienkonzept für 3D-Desktop

Microsoft, Kinect, Desktop, 3d, Bedienung Microsoft, Kinect, Desktop, 3d, Bedienung
Ein transparentes OLED-Display und Kinect-Kameras wurden von Microsoft-Forschern zu einem neuen Konzept vereint, mit dem man die Steuerung eines 3D-Desktops mit den Händen realisieren kann.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Cool, bin gespannt was daraus wird :)
 
Echt mal ein guter Anfang!
 
Dann lieber per Kinect vor dem Bildschirm rumfuchteln, denke mal auf Dauer ist das nervig
 
Jahre lang wurden Mäuse und Gel pads entwickelt um die Handgelenke zu schonen. und mit so ein Rumgefuchtel soll alles ok sein. Dem teil gib ich ein halbes Jahr dann wird das teil mit einer maus bedient oder das teil liegt irgendwo in der ecke.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!