Medion Life X6001: 6-Zoll-Full-HD-Phablet im Hands-on

Smartphone, Test, Hands-On, Mwc, Phablet, Medion, Mobile World Congress, MWC 2015, Medion Life X6001, Phablets, Life X6001 Smartphone, Test, Hands-On, Mwc, Phablet, Medion, Mobile World Congress, MWC 2015, Medion Life X6001, Phablets, Life X6001
Auch Medion nutzt den großen Mobilfunkzirkus beim MWC in Barcelona, um neue Geräte vorzustellen. Die Lenovo-Tochter setzt dabei unter anderem auf Smartphones im XXL-Format. Wir haben uns das 6-Zoll-Full-HD-Phablet Life X6001 für euch genauer angeschaut.

Großes Argument in Full-HD

Medion setzt bei seinem neuen Modell Life X6001 auf ein klares Argument: Hier sollen Kunden angesprochen werden, die sich ein großes Display mit guter Auflösung wünschen - und dafür nicht allzu tief in die Tasche greifen wollen.

Medion Life X6001Medion Life X6001Medion Life X6001Medion Life X6001Medion Life X6001Medion Life X6001
Medion Life X6001Medion Life X6001Medion Life X6001Medion Life X6001Medion Life X6001Medion Life X6001

Zusammen mit dem günstigeren Modell Life P6001 hatten wir euch Medions MWC-Neuvorstellungen schon in unserem Artikel "Medion Life X6001 & P6001: 6-Zoll-Phablets mit Full HD ab 299 Euro" näher vorgestellt. Ob das Life X6001 im realen Leben eine gute Figur macht und was man von dem XXL-Medion-Modell in Sachen Features erwarten kann, erfahrt ihr jetzt frisch vom MWC in unserem ausführlichen Hands-on.

Ist euch ein solches Gerät viel zu groß oder würdet ihr eher zu einem anderen Anbieter greifen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!
Im WinFuture-Preisvergleich:

Dieses Video empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das sieht ja mal verdammt schick aus. Allerdings kommt mir der Unterschied von 1,2cm, im Vergleich zu meinem OPO, riesig vor. Allein die Bloatware hindert mich daran das Gerät für meinen Vater zu kaufen (er nutzt noch das Nokia 5800XM aus der Steinzeit), denn von der Verarbeitung sieht es extrem wertig aus.
 
Bloatware ist immer so eine Sache, jedoch kannst du im Gegensatz zu anderen Herstellern bei Medion ALLE Programme einfach löschen, also 3 Minuten Arbeit und schon hat dein Dad ein neues Telefon.
 
@Germaneer: Einfach vom App-Manager löschen? Ist die Info sicher? Normalerweise ist Bloatware so tief im System verankert dass man sie ohne Root-Rechte nicht weg bekommt.
 
@Ryou-sama: Quelle ist mein X5001. :o)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!