Lenovo Yoga Tab 3 Plus: Android-Tablet mit 2K-Display und Kickstand

Android, Tablet, Lenovo, Ifa, IFA 2016, Andrzej Tokarski, Tabletblog, Lenovo Yoga, Lenovo Yoga Tab 3 Plus, Lenovo Yoga Tab 3, Yoga Tab 3 Plus, Lenovo Yoga Tab, Yoga Tab Android, Tablet, Lenovo, Ifa, IFA 2016, Andrzej Tokarski, Tabletblog, Lenovo Yoga, Lenovo Yoga Tab 3 Plus, Lenovo Yoga Tab 3, Yoga Tab 3 Plus, Lenovo Yoga Tab, Yoga Tab
Lenovo hat auf der IFA 2016 das Lenovo Yoga Tab 3 Plus vorgestellt, das unter anderem ein hochauflösendes 2K-Display, einen starken Akku und einen integrierten Standfuß bietet. Bei dem Tablet handelt es sich um einen Nachfolger des Yoga Tab 3 Pro, welcher jedoch ohne den integrierten Beamer auskommen muss. Unser Kollege Andrzej Tokarski hat es sich in Berlin schon einmal angeschaut.

Scharfes Display, starker Akku

Das Lenovo Yoga Tab 3 Plus besitzt ein 10,1 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2560 × 1600 Pixeln und einer Pixeldichte von 299 ppi. Darunter befindet sich ein Qualcomm Snapdragon 652 mit vier CPU-Kernen. Der Arbeitsspeicher ist 3 GB groß, zusätzlich wurden 32 GB Flash-Speicher verbaut, welcher per microSD-Karte erweitert werden kann.

So wie beim Vorgängermodell ist auch beim Lenovo Yoga Tab 3 Plus ein recht großer Akku verbaut. Mit einer Kapazität von 9300 mAh soll dieser eine Laufzeit von etwa 18 Stunden ermöglichen. Der Akku dient außerdem als Griff, mit dem sich das Tablet besser in der Hand halten lässt. Auf der Rückseite befindet sich ein eingebauter Kickstand, mit dem das Tablet in verschiedenen Winkeln aufgestellt werden kann.

Lenovo Yoga Tab 3 Plus 10Lenovo Yoga Tab 3 Plus 10Lenovo Yoga Tab 3 Plus 10Lenovo Yoga Tab 3 Plus 10Lenovo Yoga Tab 3 Plus 10Lenovo Yoga Tab 3 Plus 10

Tabletblog.de TechReporterTV auf YouTube

Lenovo Yoga Tab 3 Plus 10 Leak
QHD-Display & 18-Stunden-Akku
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!