Lenovo IdeaPad 710S Plus: Ultrabook mit dem GeForce-"Plus" für Gamer

Notebook, Laptop, Lenovo, Ifa, Hands-On, Geforce, IFA 2016, IdeaPad 710S Plus, Lenovo IdeaPad 710S Plus Notebook, Laptop, Lenovo, Ifa, Hands-On, Geforce, IFA 2016, IdeaPad 710S Plus, Lenovo IdeaPad 710S Plus
Auf der IFA präsentieren die Hersteller auch gerne ihre neuesten Laptops, auch wenn man dabei gelegentlich etwas genauer hinschauen muss. Denn das Lenovo IdeaPad 710 gibt es schon seit einer Weile, auf der Messe in Berlin zeigen die Chinesen hingegen das IdeaPad 710S Plus. Warum "Plus"? Weil es eine zusätzliche Grafikeinheit mitbringt.

Hochwertiges Ultrabook

Gleich vorweg: Preise hat der chinesische Hersteller auf der IFA bisher nicht genannt, gemessen an den bereits erhältlichen Modellen wird das IdeaPad 710S Plus im höheren dreistelligen Euro-Bereich liegen und an der 1000-Euro-Grenze kratzen und bei den besser ausgestatteten Varianten sicherlich auch darüberliegen.

Lenovo IdeaPad 710S PlusLenovo IdeaPad 710S PlusLenovo IdeaPad 710S PlusLenovo IdeaPad 710S PlusLenovo IdeaPad 710S PlusLenovo IdeaPad 710S Plus

Aber das ist kein Wunder, da das IdeaPad 710S Plus bei unserem Hands-On einen hervorragenden Eindruck machte. Der Preis erklärt sich auch dadurch, dass es ein echtes Ultrabook ist, jedenfalls dann, wenn man den Touchscreen nicht zwangsläufig als Maßstab bzw. Kennzeichen dieser Klasse nimmt - denn ein solcher fehlt beim IdeaPad 710S Plus nämlich.

Full-HD-Variante sollte genügen

Wir haben uns die 13,3-Zoll-Variante angesehen, Lenovo bietet aber auch eine Version mit 3200 x 1800 Pixel an. Wir finden allerdings, dass 1920 x 1080 Bildpunkte bei einer derartigen Diagonale mehr als genug sind. Die Verarbeitung ist jedenfalls ausgezeichnet, das kann man beispielsweise an der hochwertigen Tastatur und dem qualitativ ebenfalls erstklassigen Trackpad sehen oder besser gesagt fühlen.

Unter der Aluminium-Haube steckt wahlweise ein Intel Core i5 oder auch ein Core i7, wie üblich gibt es hier diverse Kombinationen. Was das Plus-Modell auszeichnet ist die Grafikkarte, im 710S Plus steckt eine GeForce 940MX. Damit kann man zwar aktuelle Games wohl nicht mit Ultra-Einstellungen spielen, für die meisten Titel und "normale" Grafik wird die GPU aber sicherlich reichen.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!