IFA 2016: Sprechende Küchengeräte oder 3D-Raumklang

Ifa, Zoomin, Messe, IFA 2016, Dyson Ifa, Zoomin, Messe, IFA 2016, Dyson
In Berlin findet bereits zum 56. Mal die Internationale Funkausstellung, oder kurz: IFA, statt. Neben Smartphones, Fernsehern und VR-Brillen sind auch dieses Jahr schlaue Haushaltsgeräte wieder ein großes Thema.

Samsung und Co. legen bei ihren neuesten TV-Modellen vor allem Wert auf schönere Farben, ein besseres Bild und eine leichtere Bedienung der Geräte. 3D-Raumklang soll zusätzliche für den perfekten Ton sorgen.

Dyson zeigt auf der Messe nicht nur seine beutellosen Staubsauger, sondern auch einen Haartrockner mit digitalem Motor. Dieser ist deutlich kompakter und kleiner als bei herkömmlichen Geräten. Eine intelligente Hitzesteuerung schont zudem das Haar beim Trocknen.

IFA: Aktuelle News & Videos
von Internationalen Funkausstellung in Berlin
Dieses Video empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
im westen nichts neues.
upgrades statt innovationen
 
is nix dabei was mich jetzt vom hocker haut.....
 
Was soll auch neues dabei sein wenn die nur über Haartrockner quasseln....
 
Mega was den ton angeht, seit langen jahren mal wieder was sinnvolles
Kommentar abgeben Netiquette beachten!