Hands-On: TCL launcht zum MWC das neue Alcatel 5 18:9-Smartphone

Smartphone, Android, Alcatel, TCL, Roland Quandt, Alcatel 5 Smartphone, Android, Alcatel, TCL, Roland Quandt, Alcatel 5
Schon bei der CES Anfang des Jahres konnte unser Kollege Roland Quandt einen Prototypen des Alcatel 5 ausprobieren und später auch exklusiv von den technischen Daten des damals noch unveröffentlichten Smartphones berichten. Nun sind wir mittlerweile beim Mobile World Congress, dem wichtigsten Smartphone-Messe-Event angekommen und können nun noch einmal ganz offiziell von dem bevorstehenden Launch berichten.
Alcatel 5Die neue Mittelklasse von ... Alcatel 5... TCL/Alcatel... Alcatel 5... soll in Kürze zu haben sein

Kurzes Hand-On: Das bietet das Alcatel 5

Am Stand des Alcatel-Anbieters TCL hat sich Roland Quandt nun das neue Alcatel 5 geschnappt und vermittelt in einem kurzen Hands-On-Video seinen Eindruck von dem Gerät.

Oben breit, unten schmal

Verglichen mit den Trends in der Branche hat TCL hierbei etwas auffällig anderes getan: Das Alcatel 5 hat nicht oben eine besonders schmalen Display-Rand, sondern unten. Oben gibt es hingegen einen auffallend breiten Streifen für Weitwinkel-Kamera, Selfie-Blitz und Lautsprecher. Bei der Bedienung ist das im Grunde das egal, für die Optik ist es etwas ungewohnt, denn es wirkt fast schon altbacken.

Das Alcatel 5 bekommt einen Mediatek 6750 Octacore-SoC mit bis 1,5 Ghz, sowie 32 GB Flash-Speicher und 3 GB Arbeitsspeicher.

Das 5,7-Zoll große IPS-Panel aus der eigenen TCL-Produktion hat eine geringe Blickwinkelabhängigkeit und eine anständige Helligkeit zu bieten. Das Display ist im 18:9-Format und bietet 1440x720 Pixel. Für die günstige Preisgestaltung von TCL - das Alcatel 5 soll Kunden der Mitteklasse ansprechen und ist für 229 Euro angekündigt worden - ist das wirklich löblich, anders als die Kunststoffausführung des Gehäuses - aber das ist eher Geschmackssache.

Alcatel 5Alcatel 5Alcatel 5Alcatel 5Alcatel 5Alcatel 5

Zum Launch soll das Alcatel 5 für 229,99 Euro unverbindliche Preisempfehlung in Europa zu haben sein. Angeboten wird es in den Farben Metallic Gold und Schwarz. Die Geräte sollen in Kürze im Handel erhältlich sein.


Alle News & Videos vom MWC anzeigen Direkt aus Barcelona
Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Logisches Design. Finde das gut
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen