Google Home bekommt neue Funktionen

Google, Sprachassistent, Sprachsteuerung, Spracherkennung, Google I/O, Spracheingabe, Google Assistant, Google Home, Sprachsuche, Google I/O 2017 Google, Sprachassistent, Sprachsteuerung, Spracherkennung, Google I/O, Spracheingabe, Google Assistant, Google Home, Sprachsuche, Google I/O 2017
Wie Google auf seiner I/O-Konferenz bekannt gab, wird der smarte Lautsprecher Google Home diesen Sommer auch in Deutschland verfügbar sein. Außerdem lässt sich der Assistent künftig noch vielseitiger einsetzen. Etwa kann Google Home künftig selbstständig auf Termine und sonstige Benachrichtigungen hinweisen.

Eine weitere große Neuerung ist die Möglichkeit, über Google Home telefonieren zu können. Das System wird dabei dann praktisch zu einer Freisprecheinrichtung. Auch die Interaktion mit anderen Diensten wie YouTube, Netflix oder Spotify wird weiter verbessert, sodass sich Songs und Videos künftig noch einfacher auf vernetzten Geräten wiedergeben lassen.

Google I/O 2017 Google Assistent für iOS, neue AI-Features
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen