Google Assistant: Google verbessert seinen digitalen Helfer

Google, Sprachassistent, Sprachsteuerung, Spracherkennung, Google I/O, Spracheingabe, Google Assistant, Google Home, Sprachsuche, google suche, Google I/O 2017 Google, Sprachassistent, Sprachsteuerung, Spracherkennung, Google I/O, Spracheingabe, Google Assistant, Google Home, Sprachsuche, google suche, Google I/O 2017
Der Google Assistant ist bislang auf Smartphones und Smartwatches mit Android sowie dem intelligenten Lautsprecher Google Home verfügbar, er kann ab sofort aber auch auf dem iPhone genutzt werden. Weitere Geräte wie Smart-TVs und Haushaltsgeräte sollen in Zukunft ebenfalls mit dem Assistenten ausgestattet werden.

Unter anderem spielt der Google Assistant per Sprachbefehl Musik und Videos ab, speichert Termine im Kalender, liest Nachrichten vor und steuert die Wohnungsbeleuchtung. Über sogenannte Actions kann der Assistent mit anderen Diensten interagieren und so zum Beispiel Essen bestellen oder Kinokarten reservieren.

Google I/O 2017 Google Assistent für iOS, neue AI-Features
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen