Erstes konkretes Datum: Kommt bald das Hoverboard?

Forschung, Zoomin, Hoverboard, Zurück In Die Zukunft, Lexus Forschung, Zoomin, Hoverboard, Zurück In Die Zukunft, Lexus
Lexus arbeitet derzeit an einem Hoverboard, das ähnlich wie sein Vorbild in "Zurück in die Zukunft II" ohne Räder wenige Zentimeter über dem Boden schwebt. Bereits im Juni hatte der Automobilhersteller den futuristischen Skateboard-Nachfolger in einem ersten Video gezeigt.

Nun nennt Lexus auch ein konkretes Datum: Am 5. August 2015 wird das Hoverboard tatsächlich in Aktion zu sehen sein, wie ein neuer Trailer verrät. Ob und wann das coole Gefährt marktreif sein wird, ist noch nicht bekannt.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es kann erst in den Regalen landen, wenn es auch entsprechende Bahnen bei uns gibt. Die Frage ist auch, wo man dann regelmäßig den benötigen flüssigen Stickstoff herbekommt. Das Fahren wird wohl sehr ungewöhnlich und mit einem Skateboard nicht zu vergleichen. Keine Reibung, keine Seitenführungskräfte, nur der Fahrtwind bremst ein wenig. Wenn man vom Board anspringt und es dadurch nur leicht beschleunigt wird, ist es auf und davon... ^^
 
@EffEll: dann kommt noch ein Näherungssensor mit ran, dass es sich abschaltet, sobald Herrchen zu weit weg ist. Geil Idee jedenfalls
 
@EffEll: "... Mcfly du Matschbirne, die Boards funktionieren nicht über Wasser..." ?
 
schade das mattel nicht dran arbeitet^^
 
Na hoffentlich klagt dann nicht Mattel zwecks Patent und so :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!