Elektronische Geräte mit den Sony Power Foods aufladen

Sony, Akku, Energie, Aprilscherz, 1. April, Energieversorgung, Sony Power Foods, Voltaische Enzyme Sony, Akku, Energie, Aprilscherz, 1. April, Energieversorgung, Sony Power Foods, Voltaische Enzyme
Sony hat eine neue Technologie entwickelt, mit der sich elektronische Geräte aufladen und betreiben lassen. Dank sogenannter voltaischer Enzyme wird die chemische Energie organischer Materie direkt in den Stromkreislauf der Geräte übertragen.

Wie das Video zeigt, stehen verschiedene Lebensmittel als Energiereserve bereit, zum Beispiel Hotdogs, Cornflakes oder Torten. Natürlich sind die Sony Power Foods auch zum Verzehr geeignet.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!