Ein Tablet zum Telefonieren: Das Acer Iconia Talk S auf der IFA

Iconia Talk S, Acer Iconia Talk S Iconia Talk S, Acer Iconia Talk S
Nachdem bereits vor einigen Tagen erste Informationen zum Iconia Talk S ihren Weg ins Internet gefunden hatten, hat Acer auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin das Telefon-Tablet nun auch offiziell vorgestellt. Alles Wissenswerte hat unser Kollege Andrzej Tokarski zusammengestellt.

Technische Daten

Das Acer Iconia Talk S ist ein 7 Zoll großes Tablet, dessen Bildschirmauflösung 1280 × 720 Pixel beträgt. Somit bietet es leider kein Full HD. Mit einem Seitenverhältnis von 16:9 eignet es sich nicht nur hervorragend für die Wiedergabe von Filmen, es liegt dadurch auch etwa beim Telefonieren gut in der Hand. Wer möchte, kann übrigens zwei Sim-Karten gleichzeitig in das Gerät einsetzen.

Weiter wurden ein MediaTek MT8735 (Quad-Core, 1,3 GHz), 2 GB RAM und je nach Modell 16 oder 32 GB Flash-Speicher verbaut. Dieser lässt sich außerdem per microSD-Karte erweitern. Die Kameras lösen mit 2 beziehungsweise 13 Megapixeln auf.

In Deutschland soll das Acer Iconia Talk S noch in diesem Jahr für 179 Euro erhältlich sein.

Acer Iconia Talk S A1-734Acer Iconia Talk S A1-734Acer Iconia Talk S A1-734Acer Iconia Talk S A1-734Acer Iconia Talk S A1-734Acer Iconia Talk S A1-734

Mehr von Andrzej: Iconia Talk S auf TabletBlog.de Tech Reporter auf YouTube
Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hätte gerne gewußt, wie der Vergleich mit dem Huawei Medipad x2 ist, und ob der Mehrpreis tatsächlich für das Huawei gegenüber dem Acer gerechtfertigt ist, wenn man diese ´7 Zoll Tablets als vollständigen Smartphone Ersatz benutzen möchte
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen