Duell der Samurai: Mensch gegen Roboter

Zoomin, Roboter, Samurai Zoomin, Roboter, Samurai
Der Japaner Isao Machii beherrscht die Kunst des Iaidō, eine besondere Art des Schwertziehens, wie kein Zweiter und hat es mit seinen Fertigkeiten sogar schon ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft, doch ist er auch einem entsprechend programmierten Roboter überlegen?

Das Unternehmen Yaskawa hat sein Robotermodell Motoman-MH24 nun gegen den Japaner antreten lassen. Zuvor wurde die Maschine allerdings mit den Bewegungsabläufen des Schwertmeisters aus Fleisch und Blut gefüttert. Wenig überraschend war die Maschine in manchen Disziplinen dadurch besser als Mensch, vor allem dann, wenn es um Präzision ging.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Tags:
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Erkennt der Roboter sein Ziel oder ist das alles fix eingestellt? Dann wäre es ja wenig überraschend wenn er "genauer" ist. Hatten vor über 15 Jahren in der Schule einen Roboterarm programmiert um Wasser in einen Becher einzufüllen. War immer die selbe Menge, allerdings durfte man an den Parametern wo was positioniert ist nichts ändern.
Insofern wär das jetzt nichts großartiges...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!