Das neue Motorola Moto X im Video-Hands-On

Smartphone, Android, Motorola, Ifa, Hands on, IFA 2014, Moto X Smartphone, Android, Motorola, Ifa, Hands on, IFA 2014, Moto X
Motorola hat den Nachfolger seines Moto X vorgestellt und wir hatten die Möglichkeit uns das Gerät heute Morgen in Berlin anzuschauen und für euch ein Hands-On-Video zu drehen. Das "neue" Moto X, wie es offiziell heißt, hat einen 5,2 Zoll großen AMOLED-Bildschirm, dieser hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Als Prozessor wird ein Snapdragon 801 von Qualcomm verbaut, der Quad-Core-Chipsatz ist mit 2,5 GHz getaktet. Der Arbeitsspeicher beträgt 2 Gigabyte. Intern stehen entweder 16 oder 32 Gigabyte Speicher zur Auswahl.

Das neue Moto X wird erstmals auch bei uns das Online-Tool Moto Maker unterstützen, damit lassen sich zahlreiche (Design-)Aspekte bei der Bestellung vom Kunden selbst zusammenstellen. Das kostet allerdings ein wenig mehr als ein Gerät "von der Stange", nämlich 529 Euro. Der reguläre Preis (16 GB) beträgt 479 Euro.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich stehe ja sehr auf rund. finde das gerät total hübsch, vielleicht ist es das hübscheste handy das mir in letzter zeit über den weg gelaufen ist. und das sage ich als apple user :)
 
akku mau :-\ schade hatte gehofft wieder zu moto zurück kehren zu können
Kommentar abgeben Netiquette beachten!