Coolpad V1-C: Dual-OS-Smartphone im Hands-on

Smartphone, Android, Hands-On, Qualcomm, Ces, Ces 2015, Dual-OS, Dual OS, Coolpad V1-C, Coolpad Smartphone, Android, Hands-On, Qualcomm, Ces, Ces 2015, Dual-OS, Dual OS, Coolpad V1-C, Coolpad
Wir haben uns bei Qualcomm auf der CES 2015 in Las Vegas das Coolpad V1-C genauer angesehen. Die wohl größte Besonderheit des knapp 6 Zoll großen Smartphones ist die Verfügbarkeit von zwei Betriebssystemen, zwischen denen der Nutzer beliebig wechseln kann.

Neben einem "normalen" Android ist auch ein "Sicherheits-OS" (ebenfalls auf Android-Basis) vorinstalliert, das den Zugriff auf Funktionen wie die Kamera oder den Kalender ermöglicht, jedoch vollständig vom Internet abgeschottet ist. Außerdem werden alle Daten verschlüsselt.

Das 5,98 Zoll große IPS-Display des Coolpad V1-C erwies sich bei unserem Test als recht blickwinkelstabil, die Auflösung wird mit 2560x1440 Pixeln angegeben. Unter der Haube arbeitet ein Snapdragon 801 mit 2,5 GHz, hinzukommen 3 GB RAM und 32 GB Flash-Speicher, der zudem erweiterbar ist.

Bemerkenswert sind außerdem die beiden 13-Megapixel-Kameras auf der Rückseite. Die Kombination zweier Kameras soll auch bei schlechtem Licht gute Bilder ermöglichen, außerdem soll die Scharfstellung in 150 ms erfolgen.

Coolpad Platinum Dayton V1-CCoolpad Platinum Dayton V1-CCoolpad Platinum Dayton V1-CCoolpad Platinum Dayton V1-CCoolpad Platinum Dayton V1-CCoolpad Platinum Dayton V1-C
Coolpad Platinum Dayton V1-CCoolpad Platinum Dayton V1-CCoolpad Platinum Dayton V1-CCoolpad Platinum Dayton V1-CCoolpad Platinum Dayton V1-CCoolpad Platinum Dayton V1-C

Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!