Boston Dynamics: Roboter 'Atlas' zeigt sich sportlich

Forschung, Roboter, Boston Dynamics, Atlas Forschung, Roboter, Boston Dynamics, Atlas
Das Robotik-Unternehmen Boston Dynamics zeigt in einem neuen Video das aktuelle Modell seines zweibeinigen Laufroboters Atlas. Der knapp eine Minute lange Clip macht vor allem die stark verbesserten Bewegungsmöglichkeiten des menschenähnlichen Roboters deutlich.

So kann Atlas nun aus dem Stand auf Hindernisse verschiedener Höhe springen oder von Kiste zu Kiste hüpfen, ohne dabei das Gleichgewicht zu verlieren. Er beherrscht sogar den Rückwärtssalto und ist somit schon sportlicher als viele seiner menschlichen Vorbilder.

Weitere Details zum neuen Modell hat Boston Dynamics nicht bekanntgegeben. Atlas ist etwa 1,5 Meter groß und wiegt 75 Kilogramm. Erst vor wenigen Tagen hatte das Unternehmen ein Video zum verbesserten Roboterhund SpotMini gezeigt.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auf dem Weg zum T1000.
 
@moribund: jau, so sehen die autonomen killerroboter von morgen aus. da kannst dir das winseln um gnade gleich sparen
 
Fehlt ja nur noch Peabody
 
Wieso kommt sowas eigentlich immer nur aus den USA oder Asien? Deutschland und Europa drohen den Anschluss bei F&E vollständig zu verlieren und bald nur noch verlängerte Werkbank für hoch digitalisierte Supermächte zu sein.
 
@FuzzyLogic: können offensichtlich nur Panzer...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen