Archos-Smartphones auf der IFA: Windows 10 und dreimal Android

Smartphone, Ifa, Hands-On, Lutz Herkner, IFA 2015, Archos, Diamond Plus, Diamond S, 50 e Helium, 50 Cesium Smartphone, Ifa, Hands-On, Lutz Herkner, IFA 2015, Archos, Diamond Plus, Diamond S, 50 e Helium, 50 Cesium
Neben diversen Android-Geräten hat Archos auf der IFA in Berlin auch sein allererstes Windows-10-Phone vorgestellt. Lutz Herkner war vor Ort und hat sich das Cesium 50 sowie dessen Android-Variante 50 e Helium und die beiden Android-Smartphones Diamond Plus beziehungsweise Diamond S angesehen und seine Ersteindrücke in einem Video festgehalten.

Das Archos Diamond verfügt über ein 5,5 Zoll großes Display. Für genügend Leistung sorgt ein mit 1,5 Gigahertz getakteter Achtkern-Prozessor von Mediatek, hinzukommen 2 Gigabyte RAM und 16 Gigabyte interner Speicher. Das Diamond S bietet eine vergleichbare Ausstattung, ist jedoch durch sein 5-Zoll-Display ein wenig kleiner.

Das Display des 50 e Helium ist 5 Zoll groß, im Inneren arbeitet ein Snapdragon 210. Der interne Speicherplatz beträgt 8 Gigabyte, welcher jedoch dem Nutzer nicht vollständig zur Verfügung steht. Allerdings kann er durch eine Speicherkarte erweitert werden. Beim 50 Cesium kommt hingegen Windows 10 als Betriebssystem zum Einsatz. Ansonsten unterscheiden sich beide Geräte technisch nicht voneinander.

Archos 50 CesiumArchos 50 CesiumArchos 50 CesiumArchos 50 CesiumArchos 50 CesiumArchos 50 Cesium
Archos 50 CesiumArchos 50 CesiumArchos 50 CesiumArchos 50 CesiumArchos 50 CesiumArchos 50 Cesium


Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Snapdragon 210, naja, die WP Randgruppe muß nehmen was irgendwo angeboten wird.
 
@Butterbrot: Zumindest läuft Windows Phone darauf immer noch besser, als das unperformante Ruckeldroid.
 
@Butterbrot: Weil auch keine anderen Windows 10 Mobile Geräte angekündigt bzw. vorgestellt wurden und werden oder was? Für die "tägliche" Dosis Whatsapp/Facebook ist das aber völlig ausreichend, wenn der Preis stimmt ist das doch OK.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!