6 aus 44: Das sind besten Speicherkarten für alle Ansprüche

Video, Speicher, ValueTech, Fotografie, Speicherkarte, SD-Karte Video, Speicher, ValueTech, Fotografie, Speicherkarte, SD-Karte
Speicherkarten gibt es wie Sand am Meer - und wenn man beim großen Elektronikhändler vor der großen Wand mit zahlreichen Modellen steht, fällt die Wahl entsprechend schwer. Damit ihr bei der Aufrüstung euerer Kamera vor dem Sommerurlaub nichts falsch macht, haben unsere Kollegen von ValueTech TV 44 verschiedene SD-Karten getestet und können euch mehrere Modelle empfehlen.

Einen ultimativen Rat gibt es dabei nicht. Denn es kommt natürlich darauf an, welche Kriterien man selbst an die Speicherkarte legt. Wer sich mit einem Video an tolle Landschaften im Urlaub erinnern will und hochauflösende 4K-Aufnahmen als Rohmaterial heranzieht, benötigt natürlich besonders schnelle Speicher.

Für Jeden das Passende

Andere Nutzer wollen hingegen viele Bilder mit nach Hause bringen. Für diese geht es meist darum, viel Speicherplatz für wenig Geld zu bekommen. Und auch hier wird man fündig. Hier muss es dann teilweise auch nicht einmal der neueste SD-Standard sein, da dieser ohnehin nur von den neuesten und besten Kameras unterstützt wird. Wer sich also nicht demnächst einen besseren Fotoapparat kaufen will, kann sich damit begnügen, den Standard als Maximum zu wählen, den auch die Kamera bedient - und dabei noch einige Euro sparen.

Ein weiteres Ergebnis des Tests dürfte vor allem jene Nutzer interessieren, die besonders auf den Preis schauen müssen: Es ist inzwischen nicht mehr nötig, hier auf No-Name-Karten zurückzugreifen, die hinsichtlich ihrer Qualität eher den Charakter einer Wundertüte haben. Auch die Produkte großer Marken sind - soweit es sich nicht gerade um die neuesten Entwicklungen handelt - zu sehr attraktiven Preisen zu haben.

Die konkreten Preise bei Speicherkarten sind - vor allem abseits der Top-Modelle - großen Schwankungen unterworfen. Daher findet ihr alle empfohlenen Modelle untenstehend im Preisvergleich.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!