4K-Konsole in freier Wildbahn: Die Xbox One X im Wohnzimmer-Test

Microsoft, Xbox, Xbox One, Test, Hands-On, Microsoft Xbox One, Octacore, Hands on, 4K, Review, Xbox One X, Forza, UHD, Forza Motorsport, 4K-TV, 4K-Auflösung, 4K-Gaming Microsoft, Xbox, Xbox One, Test, Hands-On, Microsoft Xbox One, Octacore, Hands on, 4K, Review, Xbox One X, Forza, UHD, Forza Motorsport, 4K-TV, 4K-Auflösung, 4K-Gaming
Die aktuelle Konsole ist wunderbar im Wohnzimmer integriert - doch jetzt kommt Microsoft mit der Xbox One X um die Ecke? Wir klären im ausführlichen Test, was der neue Konsolen-Leistungs-König kann und ob es Zeit wird, neue Kabel zu ziehen.

Xbox One X im Wohnzimmer-Test

4K für Wohnzimmer: Mit diesem wichtigsten Hauptargument tritt Microsoft an, seine neue Highend-Konsole mit dem viel diskutierten Namen Xbox One X an den Mann zu bringen - ein passend flexiblen Kontostand natürlich vorausgesetzt. Neben einem frischen Design, das im Vergleich mit der Ur-Xbox One vieles besser macht, soll vor allem das potente Innenleben mit Custom-CPU, Wasserkühlung und Co. für eine enthusiastische Käuferschar sorgen.

Wir klären in unserem ersten ausführlichen Test im natürlichen Umfeld - dem gepflegten Wohnzimmer mit UHD-Fernseher - was die neue Konsole an wichtigen Hardware-Argumenten mitbringt, wie der Vergleich mit dem Ur-Vorgänger Xbox One ausfällt und ob Besitzer der bisher verfügbaren Next-Gen-Konsolen jetzt über ein Upgrade auf die laut Datenblatt deutlich bessere Nachfolge-Maschine nachdenken sollten.
Xbox One XDie Xbox One X... Xbox One X...soll mit 4K & Co... Xbox One X...Konsolen-Enthusiasten überzeugen
Darüber hinaus können wir euch wärmstens empfehlen, in unserem ausführlichen Bericht "Xbox One X im Test: Luxus in 4K - man gönnt sich ja sonst nichts" vorbeizuschauen, in dem ihr ganz genau nachlesen könnt, wie sich die neue Flaggschiff-Konsole von Microsoft in den ersten Tagen geschlagen hat - natürlich findet ihr hier auch noch einmal alle Informationen wie Specs, Preise & Verfügbarkeit.

Xbox One X im Test Luxus in 4K - man gönnt sich ja sonst nichts
Dieses Video empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Musstet Ihr für Assassins Creed Origens zusätzlich was runterladen um auf 4K spielen zu können? Wenn ja wieviel Speicherplatz benötigt ACO auf der "One X" um es in 4K spielen zu können?
 
@Evonics: 104 GByte sind es insgesamt
 
@flatsch: Hast du das Update erhalten?
Soweit ich weis wurde das noch nicht veröffentlicht. Zumindest gestern hatte ich noch nichts zum Downloaden. Das Spiel ist immer noch 43 GB gros (Extrem wenig eigentlich?!?!)
 
@Edelasos: meine Updates werden alle nach und nach geladen... Auch noch nicht alle da
 
@flatsch: Ah ok. Naja...da meine One X Scorpio Edition gestern kapput ging ist das jetzt nicht mehr so wichtig :(
 
@flatsch:
Meine Internetverbindung läuft einwandfrei und ich bekomme auch alle anderen Update. Jedoch kann ich einfach nicht das "4K Paket" downloaden. Irgendwelche Tips?!
 
@Evonics: Es wurde laut kurzer Recherche wohl schon veröffentlicht. Evtl rollen die den Patch nicht überall gleichzeitig aus. Selber antriggern kann mans nicht, außer evtl durch Deinstallation und Neuinstallation...und selbst das ohne Garantie. Am besten geduldig heute noch abwarten :)
 
Ihr sagt HDMI Out wäre 2.0, aber hatte Digital Foundry nicht bei der Vorstellung der Hardware gesagt es wäre 2.1?!
 
@LotuSan: ich glaub gelesen zu haben, dass HDMi 2.1 noch nicht spezifiziert ist. Daher die X offiziell nicht zertifiziert werden könnte, lt. MS aber sämtliche Features vorhanden sind.
 
@darius_: Aber die X unterstützt doch Freesync, oder nicht?! Die Voraussetzung dafür ist doch 2.1?!
 
@LotuSan: Die letzte Info hab ich von hier

"The rest of the console's connections include an optical output, three USB 3.0 ports, an ethernet port and an HDMI 2.0b output that's HDCP 2.2 compliant."
https://www.whathifi.com/features/xbox-one-x-everything-you-need-to-know
 
@LotuSan: Es ist faktisch HDMI 2.1, kann aber erst so genannt werden, wenn es fertig spezifiziert ist und das entsprechende Zertifikat erhalten kann. Bei der nächste Modellpflege wird's wahrscheinlich 2.1 heißen, auch wenn keine HW-Änderungen vorgenommen wurden.
 
@bigspid: Ah ok, jetzt hab ich's verstanden. Danke.
 
@LotuSan: Nein, FreeSync geht auch mit 2.0.
 
Ich sehe bei Assassins Creed ein paar Ruckler, liegt es am Video oder tatsächlich am Spiel/X?
 
@_Moe_: das Video läuft sicher auf 25 oder höchstens 30Hz. Ich denke nicht, dass das in der Hinsicht irgendeine Aussagekraft hat.
 
ich will god of war und uhd bluray :/
 
@wolver1n: So lange Zony die PS-Exclusivpolitik weiterverfolgt - und das müssen sie, da das PS-Geschäft ja eins der wenigen ist, das denen Geld einbringt - wird das wohl nix. ;)
 
@DON666: macht Microsoft doch genauso. Kann man ihnen auch nicht wirklich vorwerfen, wieso sollten sie in konkurrierende Plattformen investieren?
 
@FuzzyLogic: Sag ich doch. Damit würden die sich einen der wenigen Äste, die sie haben, zumindest ansägen. Und wenn die nicht weiter mit ihren "Exclusives" werben könnten, sähe das mit dem Vorsprung im Konsolenmarkt nämlich eher mau aus, jedenfalls zumindest nicht mehr so ausgeprägt.
 
@DON666: ja richtig, aber bei dir klingt dass so als würde es nur Sony so machen.
 
@FuzzyLogic: Sony treibt es schon auf die Spitze, im Marketing. Sony verkauft die eine leere Wasserflasche in der Wüste, weil nur für diese gibt's Wasser mit der Formel H2O.....
 
@darius_: äh, wat? Verstehe die Metapher nicht.
 
@FuzzyLogic: war mit der heißen schreib Nadel gestrickt. Wollte zum Ausdruck bringen dass Sony triviale Technologie, als neu, unerreicht, nicht von dieser Welt, weil von Sony.... bewirbt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen