11 Jahre auf dem Mars in 8 Minuten

Forschung, Zoomin, Nasa, Weltraum, Mars, Curiosity, Mars-Rover Forschung, Zoomin, Nasa, Weltraum, Mars, Curiosity, Mars-Rover
Eigentlich sollte der Mars-Rover Opportunity nur drei Monate den Roten Planeten erkunden - inzwischen sind daraus elf Jahre geworden. Anlässlich des Jubiläums veröffentlichte die NASA nun ein Video, das in Form einer Zeitrafferaufnahme die bisherige Strecke des Rovers in acht Minuten zusammenfasst.

Insgesamt legte Opportunity rund 42 Kilomter zurück und lieferte dabei mehrfach Beweise dafür, dass es zumindest in der Vergangenheit einmal Wasser auf dem Mars gab.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nette Nachrichten, aber der Kommentator sollte demnächst lieber Börsennachrichten lesen mit seinen netten, sinnlosen Spitzfindigkeiten. /imho
 
@teufler: Sehe ich genauso. Geld das für Forschung ausgegeben wird ist immernoch 1000 mal besser investiert als im Militär o.ä. Natürlich gibt es viele Probleme auf der Welt, aber ich denke nicht, dass die Ernährung der Menschheit die Hauptaufgabe einer Raumfahrtorganisation sein sollte
 
@teufler: Wirklich unnötiger Kommentar. Sowas kann man vieleicht bei der Erfoschung von Waffen etc anbringen aber doch bitte nicht bei ziviler Weltraumforschung. Bei Leuten die Weltraumforschung vs. Hungernde Kinder stellen frag ich mich immer, ob sie 100% ihres Gehalts (abgesehen von Nahrung) spenden, oder ob sie es für sowas unnötiges ausgeben wie Urlaub, Kinobesuche, Videospiele etc... .
 
@teufler: Du musst wissen, dass auf dem Mars längst die Superreichen hausieren. Das Video ist reine Farce.
 
Ich verstehe das Video nicht: Was soll ich denn mit 2 Handys auf dem Mars?
 
Insgesamt wenig informativ. Wo sind eigentlich die 8 Minuten??
 
@Mary Juana: DieZoomin-Leute wollen doch nur Werbung verkaufen, da kürzt man halt den eigentlichen Film brutal ab. Mußt auf "Video" im Text klicken um das Original zu sehen. Unter http://www.marspages.eu/index.php?section=news kannst du dich auch auf dem laufenden halten was da oben so alles passiert.
 
@BudeII: Danke für den Hinweis. Offensichtlich hatten auch andere damit Probleme, wenn ich die Pluspunkte richtig interpretiere...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!