Top 3: Diese Serien-Hits basieren auf dem wahren Leben

Tv, Zoomin, Netflix, Serien, Narcos, Houdini and Doyle, Peaky Blinders Tv, Zoomin, Netflix, Serien, Narcos, Houdini and Doyle, Peaky Blinders
Nicht alle TV- und Online-Serien sind frei erfunden: Hin und wieder lässt sich Hollywood auch von wahren Begebenheiten inspirieren, wie etwa bei den drei aktuellen Formaten "Peaky Blinders", "Houdini and Doyle" und "Narcos".

In der Netflix-Serie Narcos dreht sich alles um den Aufstieg und die Karriere des kolumbianischen Drogenbarons Pablo Escobar. Peaky Blinders handelt hingegen von einer gleichnamigen Gang, die in den 1920er Jahren die Straßen Birminghams kontrollierte. Die Serie startet noch in diesem Jahr in die bereits dritte Staffel.

Houdini and Doyle basiert hingegen auf der ungewöhnlichen Freundschaft zwischen dem Magier Houdini und dem Schriftsteller Sir Arthur Conan Doyle. Die beiden sollen zu Lebzeiten gemeinsam mysteriöse Mordfälle aufgeklärt haben.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da ich häufig mit der Bahn fahre, kann ich euch versichern, dass The Walking Dead die Serie ist, die dem wahren Leben am nächsten kommt. Ist zwar jetzt keine Netflix-, sondern eine AMC-Produktion, aber dennoch.
 
Ich find, dass "Orange is the new black" definitiv eine Top 3 gehören würden...
 
Zuerst hab ich mich gewundert wo bei diesem Artikel der Zusammenhang zum Thema IT ist, doch dann wurde mir klar:
"Natürlich! Das ist nichts weiter als eine verkappte Werbeeinschaltung für den Streaminganbieter Netflix! Getarnt als News-Artikel."
Und schon war die Verbindung zum Thema IT hergestellt... ;-)

BTW:
Ist mir immer noch 1000mal lieber als Layer-Werbungen und nervige Ads. ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!