Wirtschaft & Firmen

Silk Road: Beschlagnahmtes Bitcoin-Vermögen wird nun versteigert

Geld, Gold, Münzen Die US-Behörden haben damit begonnen, einen Teil der Bitcoins, in deren Besitz sie durch Beschlagnahmung im Rahmen der Stilllegung des Online-Schwarzmarktes Silk Road kam, zu versteigern. Rund 30.000 Einheiten der virtuellen Währung stehen zum Verkauf.

Drahtloser Gratis-Strom: Starbucks baut Lade-Matten in Tische ein

Wlan, Kaffee, Starbucks, Café Neben einer Dosis Koffein soll man in Zukunft bei Starbucks auch eine Portion Smartphone-Ausdauer bekommen können. Die bekannte Kaffeehaus-Kette will in ihren US-Filialen drahtlose Ladestationen in die Tischplatten einbauen.

Selbstverpflichtung: Agenturen reagieren auf Wikipedia-PR-Skandal

Logo, Wikipedia, Wikimedia Foundation Wikipedia darf nicht länger zur Selbstdarstellung und für Werbezwecke missbraucht werden - das geht aus einem Statement hervor, welches von großen PR-Agenturen in den USA gemeinsam mit der Wikimedia Foundation veröffentlicht wurde.

Google kauft Satelliten-Unternehmen Skybox Imaging für 500 Mio. $

Google, übernahme, Google Maps, Skybox Imaging Die Einkaufstour des Suchmaschinenriesen aus Kalifornien geht munter weiter: Nach der Übernahme diverser Robotik-Unternehmen sowie des Thermostat-Herstellers Nest hat sich Google nun Skybox Imaging geschnappt. Es ist womöglich der spannendste Zukauf des Unternehmens, ...

Taxi-Fahrer protestieren gegen Grauzonen-Konkurrenz aus dem Netz

Berlin, Auto, Taxi Die klassischen Taxifahrer befürchten zunehmend, von konkurrierenden Services im Internet aus dem Geschäft gedrängt zu werden. In verschiedenen Städten und Ländern protestieren die Fahrer heute im Rahmen eines Aktionstages gegen die so genannte "Schwarzkonkurrenz".

Konsolen-Verkäufe: Sony schlägt Nintendo erstmals seit 8 Jahren

Sony, PlayStation 4, Design, PS4, Sony PlayStation 4 Dem japanischen Elektronikkonzern Sony ist es durch den Start seiner neuen Playstation 4 erstmals in den vergangenen acht Jahren gelungen, mehr Spielekonsolen zu verkaufen, als der Konkurrent Nintendo. Das zeigt eine Auswertung der Bilanzen beider Unternehmen für das ...

Großostheim schließt: Nintendo verlagert Europa-Zentrale

Nintendo, Wii U, Nintendo Wii U Nach über 20 Jahren schließt der japanische Großkonzern Nintendo seine Europa-Zentrale am Standort Großostheim bei Aschaffenburg. Künftig wird Nintendo in Frankfurt die Europa-Geschäfte leiten, dafür aber deutlich weniger Mitarbeiter an den neuen Standort mitnehmen.
  • Vodafone|
  • 06.06. 16:01 Uhr|
  • 16 Kommentare

Vodafone meldet Vollzug: Netz-Modernisierung in Berlin geschafft

Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast Der Mobilfunkkonzern Vodafone hat für die Bundeshauptstadt Vollzug gemeldet. Das komplette Netz im Stadtgebiet wurde in den letzten Wochen einer Modernisierung unterzogen. Die Qualität bei Sprach- und Datenverbindungen sollte nun besser sein als bisher.

31 Mrd. Dollar: Telekom kann T-Mobile USA jetzt doch verkaufen

Logo, Telekom, Deutsche Telekom, Flagge, Telekommunikationsunternehmen Der Deutschen Telekom steht ein Geldregen bevor. Der bereits mehrfach versuchte Verkauf der Tochter T-Mobile USA soll nun tatsächlich doch noch funktionieren. Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg sei man sich mit dem Telekommunikationskonzern Sprint ...

WhatsApp-Gründer: Wir werden nicht von den Borg assimiliert

whatsapp, Jan Koum, Brian Acton Der Messenger WhatsApp konnte zuletzt in einigen wichtigen Märkten längst nicht mehr so stark wachsen, wie es dessen Betreiber eigentlich erwartet hätten. Trotzdem zeigte man sich zuversichtlich, nach der Übernahme durch Facebook nicht zum Junior-Partner abgestuft zu ...

Computer-Markt kommt mittelfristig nicht mehr auf die Beine

Pc, China, Computer, Laptop, Handel Obwohl die Nachfrage nach Tablets inzwischen nicht mehr so stark steigt, wie noch vor einigen Monaten, können die Hersteller von PCs und Notebooks nicht damit rechnen, dass sich die Lage für sie spürbar verbessert. Das besagen aktuelle Berechnungen des ...
  • Android|
  • 31.05. 15:30 Uhr|
  • 17 Kommentare

Displays gegen Software: Samsung macht Tausch-Deal mit Oculus VR

Cyberbrille, Oculus Rift, Oculus VR, HMD Der Elektronik-Konzern Samsung arbeitet ab sofort mit dem VR-Startup Oculus VR zusammen. Der Deal ist dabei ganz einfach: Samsung versorgt Oculus mit neuer Display-Technologie. Dafür greift Oculus den Koreanern bei der Software unter die Arme.
  • Yahoo|
  • 30.05. 16:05 Uhr|
  • 9 Kommentare

Yahoo will einen Konkurrenten zum großen YouTube aufbauen

Iphone, Yahoo, Marissa Mayer Der Portalbetreiber Yahoo wird wohl in Kürze versuchen, einen Konkurrenzdienst zu Googles dominierender Video-Plattform YouTube aufzubauen. Der Start des neuen Angebots ist noch für diesen Sommer vorgesehen, berichtet das Magazin Advertising Age.
  • Apple|
  • 30.05. 14:53 Uhr|
  • 27 Kommentare

Apple-Manager verspricht beste Produkt-Pipeline seit 25 Jahren

Apple, Tokio, applestore Im Vorfeld seiner Entwickler-Konferenz WWDC versucht der Computer-Konzern Apple Spannung aufzubauen. Der Manager Eddy Cue sprach auf der Re/code-Konferenz davon, dass man bei dem Unternehmen aktuell die beste Produkt-Roadmap seit Jahrzehnten in petto habe.
  • Apple|
  • 29.05. 11:27 Uhr|
  • 91 Kommentare

Teuerster Zukauf der Firmengeschichte: Apple übernimmt Beats

Beats, Beats Audio, Beats Music Jetzt ist der Deal besiegelt: Beats wird für rund 3 Milliarden Dollar ein Teil von Apple. Mehr Geld hat der Konzern in seiner Firmengeschichte noch nie für einen Zukauf ausgegeben. Die Beats-Gründer sind vor dem Verkauf sogar noch einmal etwas mit dem Preis nach unten ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials