Wirtschaft & Firmen

Huawei geht aus dem Streit mit der US-Regierung als Sieger hervor

Huawei, Telekommunikation, Technik Dem chinesischen Netzwerkausrüster Huawei hat der Spionage-Streit mit der US-Regierung nicht geschadet. Das Unternehmen legt kräftig zu und erobert sich einen immer größeren Teil des Marktes. Und die starke Expansion geht dabei noch nicht einmal auf Kosten der Gewinne ...

Wikimedia-Jahresplan: neuer Fokus, neues Rechenzentrum

Wikipedia, Wikimedia, Wikimedia Foundation Die neue Wikimedia-Chefin Lila Tretikov hat umfangreiche Investitionen in die Technik für Wikipedia und die angeschlossenen Projekten angekündigt. Neben einer äußerlichen Veränderung für das Wikipedia-Design wird vor allem in ein neues Rechenzentrum investiert.

Schlechte Zahlen: 200 Samsung-Manager verzichten auf Prämien

Samsung, Werbespot, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy S III Das koreanische Unternehmen hat zuletzt seine Geschäftsprognosen nach unten korrigieren müssen, da vor allem das Geschäft mit Mobilgeräten nicht mehr so rund läuft. Deshalb sollen nun knapp 200 Manager der Mobilsparte des Konzerns freiwillig auf einen Teil ...
  • Seagate|
  • 18.07. 15:21 Uhr|
  • 21 Kommentare

Seagate dümpelt dahin, werkelt im Maschinenraum aber kräftig

Festplatte, Hdd, Seagate Selbst der immer weiter steigende Bedarf an Speicherplatz verhindert nicht, dass der Festplatten-Hersteller Seagate derzeit nur noch müde vor sich hin dümpelt. Denn die Nachfrage orientiert sich immer stärker zu Flash-Speichern, die kompakte Geräte ermöglichen.

Zalando: Kritiken sind den Kunden letztlich völlig egal

Werbung, E-Commerce, Zalando Obwohl der Online-Händler Zalando in der Berichterstattung zuletzt nicht gerade positiv dastand, konnte er sein Wachstum ungebremst fortsetzen. Dabei schaffte es das Unternehmen nun auch, die stark steigenden Umsätze in einem normalen Quartal in einen Gewinn umzumünzen.

Google mit sehr gutem Quartal, verliert aber auch einen Topmanager

Google, Logo, Suchmaschine Der Suchmaschinenriese hat in der Nacht auf heute seine aktuellen Geschäftszahlen bekannt gegeben und Google kann zweifellos zufrieden auf das zweite Quartal dieses Jahres zurückblicken: Der Umsatz konnte im Vergleich zum gleichen Zeitraum von 2013 um immerhin 22 ...

TV-Pläne: Microsoft schließt seine Xbox Entertainment Studios

Microsoft, Xbox One, Kinect, Xbox Reveal, Don Mattrick Die TV-Produktionssparte von Microsoft, Xbox Entertainment Studios, wird im Zuge der jüngsten Entlassungswelle geschlossen. Damit enden auch die Pläne des Redmonder Unternehmens, selbst viele Serien, Dokus und sonstige Fernsehinhalte zu produzieren, diese sollten ...
  • eBay|
  • 17.07. 12:09 Uhr|
  • 18 Kommentare

eBay: Google macht mehr Probleme als der Sicherheits-GAU

Logo, Ebay, Online-Auktionshaus Die Sicherheits-Probleme, die vor einigen Wochen über die Online-Handelsplattform eBay hereinbrachen, haben sich nicht gravierend auf die wirtschaftliche Situation des Unternehmens ausgewirkt. Das Wachstum hat zumindest in den letzten drei Monaten nicht nachgelassen.

Microsoft-Aktie vor Entlassungen mit neuem 14-Jahres-Rekord

Microsoft, Microsoft Corporation, Aktie, Kurs, msft, Kursentwicklung, Juli 2014 In den kommenden Tagen wird das Redmonder Unternehmen aller Wahrscheinlichkeit nach signifikante Stellenkürzungen bekannt geben. Die Anleger reagierten darauf positiv und bescherten dem Unternehmen den höchsten Kurs seit 14 Jahren. Entlassungen sind aber nicht der einzige Grund für ...

Ex-Diktator klagt wegen Call of Duty-Auftritt gegen Activision

Call of Duty, Activision, Call of Duty: Black Ops 2, Call of Duty: Black Ops Manuel Noriega, der ehemalige Diktator Panamas, sieht seine Persönlichkeitsrechte durch den Spiele-Hersteller Activision verletzt. Aus dem Gefängnis heraus, wo er wegen Mordes einsitzt, fordert er nun Schadensersatz vor einem US-Gericht.
  • Amazon|
  • 16.07. 17:16 Uhr|
  • 30 Kommentare

"Widerlich und erpresserisch": Autoren greifen Amazon scharf an

Amazon, Paket, Beschädigung Der Handelskonzern Amazon zieht durch sein Geschäftsgebaren zunehmend auch den Unmut von Autoren auf sich. In den USA formiert sich unter diesen bereits eine breitere Front gegen das Unternehmen, doch auch weltweit und hierzulande wächst die Verärgerung.
  • Nokia|
  • 16.07. 15:28 Uhr|
  • 22 Kommentare

Zeitung: Microsoft will 1000 finnische Nokianer gehen lassen

Nokia, Nokia Schild, Nokia Microsoft Schild Microsoft will sich im Zuge der Übernahme von Nokias Handy-Sparte nach eigenen Angaben von einer bisher unbekannten Zahl von Mitarbeitern trennen. Jetzt berichtet eine finnische Zeitung, dass in Nokias Heimatland wohl bis zu 1000 Mitarbeiter entlassen werden sollen.
  • Apple|
  • 16.07. 11:02 Uhr|
  • 55 Kommentare

Apple will den nächsten riesigen Markt mit IBM-Hilfe erobern

Iphone, Konzept, iPhone 6 Der Computer-Konzern Apple wendet sich wieder seinem einstigen Hauptgegner und späteren Partner zu: Das Unternehmen teilte mit, ein neues Kooperationsabkommen mit dem IT-Konzern IBM abgeschlossen zu haben, von dem man sich Großes verspricht.
  • Intel|
  • 16.07. 10:39 Uhr|
  • 32 Kommentare

PC-Krise? Welche PC-Krise? Intel mit überraschend starkem Ergebnis

Intel, Haswell, Intel Core i7 Der Halbleiter-Hersteller Intel, dem lange Zeit nachgesagt wurde, er habe die mobile Revolution verschlafen, hat seine aktuellen Geschäftszahlen bekannt gegeben. Und die sind unerwartet stark, auch dank überraschend hoher CPU-Verkäufe. Mitverantwortlich ist dafür auch das ...

Crytek: Britischer Teil zerfällt inzwischen führungslos

Crytek, Spieleentwickler, Entwicklerstudio Die anhaltenden Finanzprobleme des Spieleherstellers Crytek sorgen inzwischen dafür, dass das Unternehmen auch sehr wichtige Persönlichkeiten verliert. In Großbritannien sollen bereits mehrere Top-Leute die Firma verlassen haben.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials