Wirtschaft & Firmen

  • MacOS|
  • 30.11.2017 10:59 Uhr|
  • 22 Kommentare

Apple will nach sehr peinlichem Bug endlich seine Prozesse überarbeiten

Apple, Sierra, macOS Sierra, Mac OS High Sierra Der jüngste, recht peinliche Bug in Apples Betriebssystem MacOS könnte nun zumindest dazu führen, dass der Konzern endlich seine Prozesse im Software-Bereich auf den Prüfstand stellt. Das geht zumindest aus einer Stellungnahme hervor, die das Unternehmen in Verbindung mit ...

Airline: Bug bestätigt alle Urlaubsanträge, Chaos zu Weihnachten droht

Microsoft, Tracking, Weihnachtsmann, NORAD In den USA droht zu Weihnachten ein Flugchaos, das wohl seinesgleichen sucht. Das gilt nicht nur für das Ausmaß, sondern auch den Grund: Denn verantwortlich ist ein Fehler in der Terminplanungssoftware einer großen Fluglinie. Die hat nämlich alle Urlaubsanträge von ...
  • Facebook|
  • 29.11.2017 13:26 Uhr|
  • 62 Kommentare

Ihr wollt Innovationen? - Dann zerschlagt Google und Facebook!

Google, Logo, Suchmaschine Wenn die IT-Branche noch einmal einen ähnlichen Schub erleben will, wie es nach der Entwicklung des PCs oder der massenhaften Verbreitung von Internet-Zugängen der Fall war, müssen solch dominante Konzerne wie Google und Facebook zerschlagen oder extrem stark reguliert ...

Das Geld fehlt: Tesla-Konkurrent Faraday Future steht vor dem Aus

Elektroautos, Faraday Future, Faraday FF 91, FF 91 Der Elektro-Autobauer Faraday Future galt lange Zeit als ernsthafte Bedrohung für Pionier und Platzhirsch Tesla. Das einst mit Geld überschüttete Startup scheint aber nach nur kurzer Zeit vor dem Aus zu stehen. Denn man braucht aktuell eines: Geld.

RealNetworks will wieder groß rauskommen - mit KI für schnelle SMS

Smartphone, Handy, Mobilfunk, Sms Nutzer, die sich noch an den ungeliebten RealPlayer erinnern, gehören im Netz eigentlich bereits zum alten Eisen. Und trotz langer Ruhe um dessen Hersteller RealNetworks gibt es das Unternehmen noch immer - und nun will dieses mit einem komplett neuen Produkt abseits ...
  • Cloud|
  • 28.11.2017 09:11 Uhr|
  • 10 Kommentare

Microsoft und SAP rücken im Bereich Cloud-Software enger zusammen

Logo, Cloud, Azure, Windows Azure Das Redmonder Unternehmen und der deutsche Software-Riese SAP rücken enger zusammen: Die beiden Unternehmen haben bekannt gegeben, dass sie in Bezug auf die Cloud kooperieren werden. Das betrifft effizientere und sichere Migration in die Cloud. ...

VR-Headsets: Erstmals 1 Mio. im Quartal verkauft; PSVR dominiert

Sony, PlayStation 4, Playstation, PS4, Sony PlayStation 4, Virtual Reality, Sony PS4, PlayStation VR, PSVR Aktuell teilen sich drei große Spieler den Markt für hochwertige VR-Headsets - also Systeme, die einen PC oder eine Konsole voraussetzen. Dabei konnten im letzten Quartal erstmals 1 Millionen Einheiten an den Handel ausgeliefert werden, bei Sony läuft es am besten.

Steam: Valve verbuchte am Wochenende den nächsten Nutzer-Rekord

Steam, Valve, Spieleplattform Während viele Spielefirmen in dieser Zeit mit diversen Problemen zu kämpfen haben, kann zumindest Valve auf eine hervorragende Entwicklung blicken. Die Gaming-Plattform Steam erlebt einen anhaltenden Boom und konnte am Wochenende neue Rekordmarken bei den Nutzerzahlen ...

München: Rückkehr von LiMux zu Windows kostet 50 Millionen Euro

Linux, München, limux Nachdem München über die Rückkehr zu Windows-Software abgestimmt hatte, sollen die IT-Arbeitsplätze der Stadt in den nächsten Jahren erneut umgerüstet werden. Der Stadtrat geht davon aus, dass der Umstieg auf das Betriebssystem Windows 10 und alleine die Schaffung ...

Angry Anleger: Rovios jüngstes Quartal war eine "brutale Enttäuschung"

Angry Birds, Rovio, Angry Birds 2 Der finnische Entwickler Rovio schien mit seiner immens populären Angry Birds-Reihe kurz vor der Weltherrschaft zu stehen. Vor einigen Jahren war das mobile Spiel omnipräsent. Inzwischen ist es von der Popularität früherer Jahre weit entfernt, was das Unternehmen aber ...

BMW steckt 200 Millionen Euro in die Batterieforschung

Prototyp, Automatisierung, BMW i3, BWM, Parkhaus Der Automobilhersteller baut in München das BMW Group Kom­pe­tenz­zent­rum Batteriezelle auf und investiert dafür in den in den nächsten vier Jahren 200 Millionen Euro. Die an der Batteriezellen-Technik beteiligte BMW-Mannschaft soll von 50 auf 200 Mitarbeiter wachsen. ...
  • Nvidia|
  • 23.11.2017 19:00 Uhr|
  • 1 Kommentar

Plus 30% GPU-Absatz bei Nvidia; Intel verliert Anteile & AMD stabil

Logo, Amd, Nvidia, Chiphersteller Im Kampf um den Absatz von Grafikchips, kann Nvidia das dritte Quartal 2017 eindeutig für sich entscheiden. Während der Konzern 30 Prozent mehr Grafikchips absetzen und seine Marktposition stärken konnte, sieht es bei der Konkurrenz mit Anteilsgewinnen schlecht aus.

Globales Bitcoin-Mining frisst bereits mehr Strom als 159 Länder

Energie, Strom, Leitung, Smart Grid Bitcoin boomt schon seit Jahren und immer mehr Leute springen auf den Krypto-Währungszug auf. Was allerdings im Rahmen des immer re­chen­in­ten­si­ve­ren Minings oft außer Acht gelassen wird, sind die Kosten für die Umwelt. Britische Forscher haben daher nun den globalen
  • Bitcoin|
  • 23.11.2017 11:43 Uhr|
  • 60 Kommentare

Bitcoin: Chef-Anlagestratege der Deutsche Bank warnt Hobby-Anleger

Bitcoin, Bitcoins, Kurs Der Hype um Bitcoin scheint keine Grenzen zu kennen, seit Monaten kennt die Kryptowährung im Wesentliche nur eine Richtung: nach oben. Doch die Zahl der Experten, die das mit großer Skepsis sehen und vor Bitcoin-Euphorie warnen, wird nicht kleiner, im Gegenteil.
  • Apple|
  • 22.11.2017 11:26 Uhr|
  • 93 Kommentare

Irland: Apple soll jetzt doch 13 Mrd. Euro Steuern nachzahlen

Geld, Steuern, Euro, Banknoten Der irische Premierminister will von Apple in den kommenden Wochen 13 Milliarden Euro an Steuern nachträglich einfordern. Wie Ministerpräsident Leo Varadkar gestern ankündigte, solle Apple die Steuernachzahlung freiwillig auf ein Treuhandkonto leisten, um einen ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials