Recht, Politik & EU

  • 13.03. 16:14 Uhr|
  • 19 Kommentare

IT-Gipfel: Google wurde von Regierung ausgeladen

Google, Logo, Suchmaschine Der Suchmaschinenkonzern wird von der Bundesregierung beim nächsten IT-Gipfel nicht mehr wie bisher beteiligt. Das geht aus einem Bericht der Wirtschaftswoche hervor.
  • 13.03. 15:23 Uhr|
  • 71 Kommentare

EU: Einheits-Ladegeräte für Handys werden Gesetz

Kabel, Ladegerät, Kabelsalat Mit einem heutigen Beschluss erhöht nun das Europäische Parlament den Druck, endlich eine Pflicht zur Einführung einheitlicher Ladegeräte für alle Mobiltelefone einzuführen, wie es schon lange diskutiert wird.
  • 12.03. 18:17 Uhr|
  • 14 Kommentare

US-Spionagefirma erhält Millionen aus Deutschland

überwachung, Nsa, Barack Obama, Yes we scan Der in die Überwachungs-Programme der NSA involvierte US-Spionagedienstleister CSC hat in weit größerem Umfang Millionenaufträge norddeutscher Bundesländer bekommen, als bislang bekannt.
  • 12.03. 17:55 Uhr|
  • 6 Kommentare

Liste der "Feinde des Internets" wächst stark an

reporter ohne grenzen, Organisation, Rog Angesichts der Snowden-Enthüllungen hat die Menschenrechtsorganisation Reporter ohne Grenzen (ROG) den US-Geheimdienst NSA und dessen britisches Pendant GCHQ in die Liste der "Feinde des Internets" aufgenommen.
  • 11.03. 15:50 Uhr|
  • 29 Kommentare

Google wegen In-App-Käufen eines Kindes verklagt

Google, Play Store, Google Play Store, Google Play Google muss sich derzeit ganz ähnlichen Vorwürfen stellen, die vor kurzem auch Apple Kopfzerbrechen bereitet haben. Es geht um In-App-Käufe, die unter bestimmten Umständen von Kindern vorgenommen werden können.
  • 06.03. 17:37 Uhr|
  • 12 Kommentare

BGH lässt Abofallen-Betreiber nicht davonkommen

Gericht, Gesetz, Urteil, Hammer Der Bundesgerichtshof sieht den Tatbestand des versuchten Betruges für klar als gegeben an, wenn ein Nutzer in eine Abofalle gelockt wird und diese ihm dann noch nicht einmal eine Gegenleistung von Wert bietet.
  • 05.03. 10:50 Uhr|
  • 33 Kommentare

Stratfor-Hack: Lange Haftstrafe für einen Link?

überwachung, Wikileaks, Spionage, stratfor In den kommenden zwei Monaten werden Anwälte versuchen zu verhindern, dass ein Journalist in Texas wegen der Veröffentlichung eines Hyperlinks zu einer möglicherweise hohen Haftstrafe verurteilt wird.
  • 04.03. 18:14 Uhr|
  • 44 Kommentare

Kinderpornos: Firmen übernehmen Polizeiaufgaben

Polizei, Bundespolizei, Ordnungshüter, Aufschrift Die notwendigen Arbeiten zur Auswertung der Inhalte auf Datenträgern bei Ermittlungen wegen Kinderpornographie werden von den Behörden zunehmend an private Unternehmen ausgelagert.
  • 04.03. 16:01 Uhr|
  • 32 Kommentare

Betrüger verschicken "Abmahnungen" wg. YouTube

Internet, Spam, Betrug, Phishing, Abzocke Betrüger versuchen aktuell Nutzer mit vermeintlichen Abmahnungen zu verunsichern, in denen Urheberrechtsverletzungen auf YouTube angeprangert werden. Zahlungen sollte man besser unterlassen.
  • 04.03. 11:35 Uhr|
  • 39 Kommentare

UK: Pornofilter-Macher wg. Kinderpornos verhaftet

Geheimdienst, Großbritannien, Grafik, GCHQ In Großbritannien ist einer der politischen Konstrukteure der umstrittenen Pornofilter-Infrastruktur festgenommen worden. Ihm wird der Besitz von Kinderpornographie vorgeworfen.
  • 28.02. 11:31 Uhr|
  • 11 Kommentare

EU: Große Probleme beim Zugang zu Inhalten

Youtube, Anonymous, Gema Die Verfügbarkeit eines Internet-Zugangs bedeutet auch in der EU noch lange nicht, dass jeder Nutzer in der EU auch frei auf die online angebotenen Inhalte und Dienste zugreifen kann.
  • 27.02. 17:24 Uhr|
  • 150 Kommentare

Google Glass-Nutzerin wurde tätlich angegriffen

Google, Cyberbrille, Google Glass, Augmented Reality In San Francisco ist eine Frau in einer Bar tätlich angegriffen worden, weil sie mit der Datenbrille Google Glass unterwegs war. Es handelte sich um die Online-Journalistin Sarah Solcum.
  • 26.02. 10:36 Uhr|
  • 97 Kommentare

Apple stemmt sich gegen homo-feindliches Gesetz

Menschenrechte, Homosexualität, Hillary Clinton, Gay Der Computer-Konzern Apple wirft seine Wirtschaftsmacht in die Waagschale, um im US-Bundesstaat Arizona ein Gesetz zu verhindern, dass die Diskriminierung von Homosexuellen legitimieren würde.
  • 25.02. 15:23 Uhr|
  • 11 Kommentare

Provider-Kunden sollen viel mehr Rechte erhalten

Internet, Daten, Netzwerk, Dsl, Router, Kabel, Ethernet Internet-Anbieter sollen zukünftig verpflichtet sein, die Verbraucher genauer über die zu erwartenden Bandbreiten aufzuklären. Außerdem soll der so genannte Router-Zwang unterbunden werden. So will es die Bundesnetzagentur.
  • 21.02. 17:02 Uhr|
  • 32 Kommentare

CDU: Kein Grundrecht auf Kinderpornografie

Deutschland, Bundestag, Parlament, Minister, Plenum Der Bundestag beschäftigte sich heute erneut mit der Frage der Vorratsdatenspeicherung, wobei es seitens der Regierungskoalition zu bemerkenswerten Äußerungen kam.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials