Recht, Politik & EU

  • 01.02. 15:23 Uhr|
  • 35 Kommentare

Bundesrechnungshof: Breitband-Förderung völlig chaotisch und planlos

Politik, Csu, Minister, Alexander Dobrindt Das Ministerium von Alexander Dobrindt (CSU) will sich eigentlich gerade als treibende Kraft im Breitband-Ausbau profilieren. Doch nun funkt der Bundesrechnungshof dazwischen und stellt das Vorgehen als chaotische und wenig nachhaltige Geldverschwendung dar.
  • 30.01. 14:09 Uhr|
  • 141 Kommentare

Cyberangriff auf Bundestag kam von russischem Militärnachrichtendienst

Bundestag, Parlament, Plenum Im vergangenen Jahr hatten die Sicherheitslücken im Netz des Deutschen Bundestag für Aufregung gesorgt. Über Wochen hinweg hatte es Angriffe auf die Accounts von Politikern und deren Mitarbeitern gegeben, schließlich wurde ein Komplettaustausch der ganzen ...
  • 29.01. 18:07 Uhr|
  • 10 Kommentare

Bundesweite Groß-Razzia wegen manipulierter Geldspielautomaten

Glücksspiel, Las Vegas, Spielautomat Bundesweit rückten gestern Polizisten aus, um Beweise für den Einsatz einer Software zu sammeln, mit der im größeren Stil Geldspielautomaten manipuliert wurden. Eingesetzt wurde das Programm jeweils durch die Aufsteller, die so weniger Gewinne ausschütteten und Gelder ...
  • 29.01. 16:45 Uhr|
  • 18 Kommentare

Akku-Transporte sollen in Passagierflugzeugen verboten werden

Akku, Batterie, Led Die jüngsten Vorfälle mit "explodierenden" Hoverboards könnten auch eine Folge für die Luftfahrt haben: Denn eine UNO-Kommission hat vorgeschlagen, dass Luftfracht, die Lithium-Ionen-Akkus beinhaltet, nicht mehr auf Passagierflügen mitgenommen werden darf. ...
  • 28.01. 20:18 Uhr|
  • 68 Kommentare

Apple-Finanzchef fände Steuerforderungen der EU nicht fair

Geld, Brennen, Feuer Es ist kein Geheimnis, dass Unternehmen ihre Firmensitze ganz bewusst wählen, um die Steuerlast so niedrig wie möglich zu halten. Apple soll wegen solcher Praktiken in der EU eine Nachzahlung von bis zu 8 Milliarden Dollar drohen. Das fände der Finanzchef aber nicht "fair".
  • 28.01. 14:57 Uhr|
  • 51 Kommentare

GEMA heim, in München gab es gegen YouTube nichts zu holen

Youtube, Anonymous, Gema Inzwischen hat man das Gefühl, dass der Streit zwischen der Verwertungsgesellschaft GEMA und der Videoplattform YouTube seit der Erfindung des Farbfernsehens geführt wird, so lange schon liegt die Institution mit dem US-Unternehmen bzw. vice versa im Clinch.
  • 28.01. 13:50 Uhr|
  • 4 Kommentare

"Let's Play": Sonys Trademark-Antrag ist vorerst vom Tisch

PS4, Sony PlayStation 4, Controller, PS4 Controller Vor etwa zwei Wochen ist ein Trademark-Antrag des japanischen Konzerns Sony aufgetaucht, damit machte sich der PlayStation 4-Hersteller allerdings nicht besonders beliebt, ganz im Gegenteil. Denn man wollte sich die Namens- bzw. Markenrechte am Begriff "Let's Play" sichern.
  • 27.01. 18:50 Uhr|
  • 10 Kommentare

Bundesfinanzhof: Arbeitszimmer absetzen bleibt weiter sehr schwer

München, Bundesfinanzhof, Steuergericht Laut einer Grundsatzentscheidung sieht der Bundesfinanzhof keinen Grund zur Änderung der strengen Vorgaben für die Absetzbarkeit von heimischen Arbeitszimmern. Wer die Räumlichkeiten nur zeitweise beruflich nutzt, kann Kosten nicht bei der Steuer geltend machen.
  • 27.01. 16:07 Uhr|
  • 27 Kommentare

Bald darf kein Bauprojekt mehr ohne Glasfaser-Verlegung stattfinden

Glasfaser, Licht, Fiber Die Bundesregierung hat heute einen neuen Gesetzentwurf auf den Weg gebracht, der bei Bauprojekten zukünftig die Verlegung von Glasfaser-Kabeln zur Pflicht machen wird. Dadurch sollen zumindest keine neuen weißen Flecken auf der Infrastruktur-Karte mehr entstehen.
  • 27.01. 15:00 Uhr|
  • 85 Kommentare

Razzien und Festnahmen: Neonazi-Portal Altermedia im Visier

Neonazi, Dortmund, Nationale Sozialisten Die Bundesbehörden sind heute auf verschiedenen Ebenen gegen das Neonazi-Portal Altermedia vorgegangen, das schon seit vielen Jahren eine wichtige Rolle in der rechtsradikalen Szene spielt. Es gab Festnahmen und Razzien im ganzen Bundesgebiet und in Spanien.
  • 26.01. 13:26 Uhr|
  • 14 Kommentare

Amazons Artikel-Empfehlungen sind nichts anderes als Spam

Spam, Lebensmittel, Dosenfleisch Die von Amazon auf seiner Verkaufsplattform angebotene Sharing-Funktion ist nichts anderes als Spam. Denn auch hier würden schlicht werbende Nachrichten an Nutzer verschickt, die überhaupt nicht bestätigt haben, solche auch haben zu wollen.
  • 21.01. 16:00 Uhr|
  • 133 Kommentare

Endlich korrektes Französisch: Staat arbeitet an Tastatur-Layout

Microsoft Research, Infrarot-Tastatur, Gesture Keyboard In Frankreich gibt es ein neues Projekt, um die Sprache des Landes vor äußeren Einflüssen zu schützen. Diesmal sollen aber nicht etwa neue Anglizismen verbannt, sondern ein anderes Tastatur-Layout eingeführt werden. Entsprechende Planungen laufen auf der ...
  • 17.01. 16:21 Uhr|
  • 37 Kommentare

Bundeswehr arbeitet an offensiver Cyber-Abwehr zum Schutz ihrer Rechner

Militär, Krieg, Cyberwar Der Spiegel berichtet in seiner aktuellen Ausgabe 03/2016 von einem neuen, offensiven Angriffsplan der Bundeswehr bei Cyberattacken. Laut einem internen Dokument des Verteidigungsministeriums arbeitet die Bundeswehr nun an Cyberattacken zum Schutz der eigenen ...
  • 15.01. 19:27 Uhr|
  • 60 Kommentare

Apple droht eine 8 Milliarden US-Dollar Steuernachzahlung in Irland

Geld, Brennen, Feuer Die EU-Kommission hatte erst vor knapp einem Monat die Untersuchungen im Falle der Steuertricks von Apple in Irland ausgeweitet. Nun heißt es, im Falle einer Verurteilung durch die Kommission sollen Apple Nachzahlungen in Höhe von acht Milliarden US-Dollar drohen.
  • 14.01. 17:57 Uhr|
  • 25 Kommentare

Facebook bekommt nun auch vom obersten Gericht eine mit

Facebook, Login Screen, facebook ipad Sechs Jahre hat es gedauert, bis Verbraucherschützer nun auch eine höchstrichterliche Entscheidung gegen Facebook erwirken konnten. Das oberste deutsche Gericht hat klargestellt, dass das Social Network persönliche Daten von Nutzern nicht ohne deren Einwilligung für ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials