Recht, Politik & EU

  • 06.05. 13:47 Uhr|
  • 20 Kommentare

Virtuelle Währungen geraten unter Terror-Verdacht

Geld, Gold, Münzen Die digitalen Währungen, allen voran natürlich Bitcoin, geraten jetzt auch stärker ins Visier der Spezialabteilungen für Terrorismus-Abwehr des US-Militärs, berichtet das US-Magazin IBTimes.
  • 05.05. 14:09 Uhr|
  • 30 Kommentare

Ministerien lassen Behinderte im Regen stehen

Webseite, Domain, URL, Adresse Trotz der Verpflichtung zu barrierefreien Zugängen zu Informationen im Internet lassen noch immer drei Bundesministerien und das Bundespräsidialamt Menschen mit Behinderungen im Regen stehen.
  • 05.05. 12:53 Uhr|
  • 32 Kommentare

Daten-Hehlerei soll zur Straftat erhoben werden

Google, Server, Datenzentrum Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates will die so genannte "Datenhehlerei" als neuen Straftatbestand einführen. Dadurch will man einen weiteren Ansatzpunkt im Kampf gegen Online-Kriminelle schaffen.
  • 05.05. 10:48 Uhr|
  • 36 Kommentare

Regierung blockiert NSA-Aufklärung im Parlament

Berlin, Bundesregierung, Gebäude, Kanzleramt, Bundeskanzleramt Dem NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages werden seitens der Regierung weitere Steine in den Weg gelegt. So soll das Gremium nun auch keinen vollen Einblick in wichtige Dokumente erhalten.
  • 28.04. 18:04 Uhr|
  • 45 Kommentare

Europawahl 2014: Wahl-O-Mat ab sofort online

Europa, Wahl, Wahlen, Wahl-O-Mat Vom 22. bis 25. Mai findet die Europawahl statt. Dann können die Wahlberechtigten aus den 28 EU-Mitgliedsstaaten wieder zum Urnengang antreten. Wer in Sachen Kreuzchen noch unentschieden ist, findet jetzt wieder Online-Hilfe beim Wahl-O-Mat.
  • 28.04. 15:34 Uhr|
  • 16 Kommentare

Handy-Rasterfahndung trifft erneut zahlreiche Nutzer

Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast Die Berliner Polizei hat im Zuge eines einzelnen Ermittlungsverfahrens im Bereich der organisierten Kriminalität im vergangenen Jahr über 36 Millionen Datensätze von Mobilfunknutzern erfasst.
  • 28.04. 11:02 Uhr|
  • 71 Kommentare

Verfassungsschutz-Chef gegen Grundrechts-Schutz

Geheimdienst, Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen Trotz des Urteils des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) zur Vorratsdatenspeicherung verlangt der Präsident des deutschen Geheimdienstes Verfassungsschutz deren rasche Einführung.
  • 17.04. 19:54 Uhr|
  • 15 Kommentare

EU-Kommission will gegen In-App-Abzocke vorgehen

Eu, Europa, Flagge, Europäische Union, EU-Flagge Der Markt für Apps boomt. Dabei sind es vor allem auch Anwendungen mit Freemium-Modellen, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Weil gratis in diesen Fällen eben nie kostenlos bedeutet, wird jetzt die EU-Kommission aktiv.
  • 15.04. 10:20 Uhr|
  • 7 Kommentare

Machtdemonstration gegen Kreditkarten-Fälscher

Google, Flugzeug, Privatjet In einer internationalen Aktion haben Ermittler unter Leitung von Europol zahlreiche Personen festgesetzt, die gestohlene Kreditkartendaten verwendeten, um Flugtickets zu erwerben.
  • 14.04. 10:31 Uhr|
  • 162 Kommentare

Snowden-Einreise wäre ein unkalkulierbares Risiko

Edward Snowden, Whistleblower, snowden Sollte der Whistleblower Edward Snowden tatsächlich nach Deutschland kommen, um vor dem NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages auszusagen, wäre er keinesfalls vor einer Abschiebung in die USA sicher.
  • 14.04. 09:31 Uhr|
  • 2 Kommentare

Viele Firmen-Konten über Zeus-Malware geplündert

Zeus, Griechenland, Statue In den USA muss sich nun eine Gruppe vor Gericht verantworten, die mit der seit längerem existierenden Zeus-Malware einen Millionen-Gewinn eingestrichen haben sollen. Das teilte das dortige Justizministerium mit.
  • 11.04. 13:31 Uhr|
  • 13 Kommentare

Musikindustrie startet neue Klage gegen Kim Dotcom

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Kimble, Mega Der Verband der US-Musikindustrie RIAA hat sich mit einer gestern eingereichten Klage gegen den inzwischen schon lange geschlossenen Filehoster MegaUpload und dessen Gründer Kim Dotcom dem neuen Vorgehen der Filmlobby MPAA angeschlossen.
  • 09.04. 14:35 Uhr|
  • 9 Kommentare

NSA-Untersuchungsausschuss: Chef tritt schon ab

Deutschland, Bundestag, Parlament, Minister, Plenum Der gerade neu eingesetzte Untersuchungsausschuss des Bundestages zum Überwachungsskandal hat bereits seinen zweiten Aufreger: Der Ausschuss-Chef Clemens Binninger (CDU) ist schon zurückgetreten.
  • 08.04. 13:15 Uhr|
  • 22 Kommentare

VDS: Maas sagt Arbeit an neuem Gesetzentwurf ab

Heiko Maas, Justizminister, Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Nach dem heutigen Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH), der die Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung kippte, rückt auch der zuständige deutsche Bundesjustizminister von einem neuen Anlauf zu deren Einführung ab.
  • 08.04. 11:33 Uhr|
  • 42 Kommentare

Hollywood zieht nun geschlossen gegen Kim Dotcom

Kim DOTCOM, Megaupload, Kim Schmitz, Kimble, Mega Die großen Hollywood-Studios haben im Fall des vor längerer Zeit geschlossenen Sharehosters Megaupload nun eine gemeinsame Klage gegen den Unternehmer Kim Dotcom und mehrere seiner Partner eingereicht.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials