Recht, Politik & EU

  • 07.05. 09:02 Uhr|
  • 23 Kommentare

"Nicht perfekt": Gesichtserkennung lieferte Polizei 92% Falschpositive

Huawei, Honor, Gesichtserkennung, Face ID, 3D-Scanner Einer der größten Einsätze von Gesichtserkennungs-Systemen durch die Sicherheitsbehörden endete im Grunde im Desaster. Die zuständigen Stellen versuchen allerdings händeringend, das biometrische Verfahren trotzdem zu verteidigen und suchen nach Ausreden, warum es ...
  • 28.04. 21:17 Uhr|
  • 52 Kommentare

Brexit: Großbritannien kann .eu-Domains auch weiterhin verwenden

Eu, Europa, Großbritannien, Brexit Mit dem Verlassen der EU drohte Großbritannien die Kündigung von gut 300.000 .eu-Domains, welche in dem Land registriert wurden. Nun hat die Europäische Kommission eine neue Regelung beschlossen, sodass die Top-Level-Domain weiterhin ohne Konsequenzen genutzt werden ...
  • 26.04. 13:57 Uhr|
  • 21 Kommentare

US-Regierung nimmt nach ZTE nun auch Huawei in die Mangel

Huawei, notch, Huawei P20, Leica, Huawei P20 Pro, Triplecam Nach ZTE ist jetzt Huawei dran: Auch gegen diesen chinesischen Konzern wurden seitens des US-Justizministeriums Ermittlungen eingeleitet. Und auch hier lautet der Vorwurf, dass Handelssanktionen gegen den Iran unterlaufen und Waren aus den USA in das Land ...
  • 26.04. 11:48 Uhr|
  • 1 Kommentar

Microsoft soll mutwillig simple Patente für Gaming-Engines verletzen

Usa, USPTO, United States Patent and Trademark Office Microsofts Rechtsabteilung muss sich in der kommenden Zeit einmal mehr mit einer Patenklage auseinandersetzen, in der der Kläger unter Umständen auch noch gute Chancen hat, sich gegen den Software-Konzern durchzusetzen. In dem Streit geht es um die "Infernal Engine", ...
  • 25.04. 11:45 Uhr|
  • 7 Kommentare

CIA: Auch den menschlichen Spion wird es bald nicht mehr geben

Polizei, Kriminalität, Fbi, Agent Der klassische Spion dürfte weitgehend bald schon der Vergangenheit angehören. Denn per Computer können heute vielfach Informationen deutlich effizienter beschafft werden. Und nicht nur das: Es ist vor allem auch zunehmend ein Problem, überhaupt mit einer Tarnidentität ...
  • 18.04. 09:35 Uhr|
  • 29 Kommentare

Sanktionen: ZTE kann auch Rechte an der Nutzung von Android verlieren

Zte, IFA 2015, Nubia Z9, ZTE Nubia Z9 Für den chinesischen Telekommunikations-Ausrüster ZTE könnten die jüngsten Sanktionen durch die US-Regierung weitaus schlimmere Folgen haben als bisher angenommen. Denn während das Unternehmen bei den Hardware-Komponenten auf Nicht-US-Anbieter ausweichen kann, ist das ...
  • 16.04. 15:55 Uhr|
  • 93 Kommentare

Pflicht: EU will digitale Fingerabdrücke in allen Personalausweisen

Sicherheit, Sicherheitslücke, Hacker, Hack, Security, Fingerabdruck, cyber security Von der Erhöhung der Fälschungssicherheit bei Ausweispapieren erhofft sich die EU auch eine Verbesserung bei der Terrorabwehr. Deshalb will die EU-Kommission jetzt den Mitgliedsländern vorschlagen, digitale Fingerabdrücke im Personalausweis zur Pflicht zu machen.
  • 16.04. 09:58 Uhr|
  • 66 Kommentare

Wirtschaftsminister: Deutsche Autobauer drohen abgehängt zu werden

BMW, Elektroauto, I3 Deutschland droht auch in einer seiner wichtigsten Industrien den Anschluss zu verlieren. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat daher nun einen Weckruf an die Automobil-Branche geschickt und diese aufgefordert, endlich einen neuen Kurs einzuschlagen und ...
  • 16.04. 08:47 Uhr|
  • 2 Kommentare

Microsoft-Entwickler steht wegen Ransomware-Geldwäsche vor Gericht

Kriminalität, Geld, Erpressung, Mafia Vor Gericht muss sich jetzt ein Microsoft-Entwickler verantworten, der eine wichtige Rolle in einer Ransomware-Kampagne gespielt haben soll. Die Erpressungs-Software mit der Bezeichnung "Reveton" wurde maßgeblich von einem Briten verbreitet, für den der Angeklagte die ...
  • 12.04. 11:46 Uhr|
  • 2 Kommentare

Cyber-Diplomatie: Australien koordiniert Malware-Schuldzuweisungen

Russland, Militär, Moskau Kurz nach dem Ausbruch der Malware-Kampagne, die als "NotPetya" bezeichnet wurde, erhoben ziemlich zeitgleich mehrere Staaten protestierend ihre Stimmen gegen die vermeintlich russischen Urheber. Und das war kein Zufall - sondern Ergebnis diplomatischer Bemühungen ...
  • 11.04. 19:08 Uhr|
  • 23 Kommentare

Datenschutz in Deutschland: Für die Durchsetzung fehlt das Personal

Internet, Datenschutz, Privatsphäre, Nutzerdaten Laut einer Umfrage fehlen den Behörden, die eine Einhaltung der Daten­schutzgesetze in Deutschland durchsetzen sollen, viele Mitarbeiter. Wie Datenschützer jetzt warnen, könnten Verstöße wegen dieses Personal­mangels nicht ordnungsgemäß geahndet werden.
  • 11.04. 18:10 Uhr|
  • 63 Kommentare

Diesel-Skandal: Merkel will nicht Nachrüsten, hofft auf regionale Lösung

Cdu, Merkel, World Economic Forum Vor Kurzem waren Informationen bekannt geworden, dass die neue Bundes­regierung nun doch eine Hardware-Nachrüstung von Diesel­fahrzeugen ins Auge fassen könnte. Wie jetzt Angela Merkel erklärt, sieht sie eine solche Nachrüstung skeptisch und will eher darauf setzen, ...
  • 11.04. 15:35 Uhr|
  • 31 Kommentare

Senf zur Zuckerberg-Anhörung: Ein bisschen Theater ohne echte Folgen

Facebook, Social Network, Mark Zuckerberg, Zuckerberg, Wahrheit Der Auftritt von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg vor Senat und Kongress der USA gestaltete sich im Grunde, wie man es vorhersehen konnte. Es gab etwas Polit-Theater, reumütige Eingeständnisse einiger Fehler und das Versprechen, dass Änderungen durchgeführt werden. ...
  • 11.04. 08:18 Uhr|
  • 12 Kommentare

Aufwind für Patenttrolle: Apple soll über halbe Milliarde Dollar zahlen

Troll, grün, Oger Es ist selten, aber es passiert: In einem Streit um vermeintlichen Schadensersatz kann sich dann doch mal ein so genannter Patenttroll gegen einen großen IT-Konzern durchsetzen. Und angesichts des Betrages, den Apple auch nach der Entscheidung einer weiteren ...
  • 09.04. 11:54 Uhr|
  • 4 Kommentare

Zuckerberg-Anhörung: Facebook finanzierte Wahlkampf der Fragenden

Facebook, Social Network, Mark Zuckerberg, Zuckerberg Facebook-Chef Mark Zuckerberg soll in dieser Woche vor einem Komitee, das sich aus Mitgliedern von Senat und US-Abgeordnetenhaus zusammensetzt, zum Schutz von Nutzerdaten Stellung nehmen. Das Problem dabei: Die meisten Mitglieder des Gremiums sind mehr oder weniger ...

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials