Recht, Politik & EU

  • 16.11.2016 13:25 Uhr|
  • 17 Kommentare

EU: Hacking kann ein Terrorakt sein, Netzsperren kommen zurück

Eu, Europa, Europäische Union, Flagge Auf EU-Ebene soll eine neu gefasste Richtlinie den Kampf gegen den Terrorismus erfolgreicher machen. Im Zuge dessen erstehen längst totgeglaubte Geister wieder auf, gegen die die Netz-Community schon vor vielen Jahren gekämpft hat.
  • 15.11.2016 19:50 Uhr|
  • 31 Kommentare

Überblick verloren: Bund hat unnötige IT-Ausgaben in Millionenhöhe

Geld, Brennen, Feuer Die IT-Projekte des Bundes laufen alles andere als rund - so zumindest die erneute Analyse des Bundesrechnungshofs. Wie die Rechnungsprüfer in einer aktuellen Bemerkung mitteilen, werden jährlich Millionen Euro in ungenutzte IT-Infrastruktur investiert.
  • 15.11.2016 14:44 Uhr|
  • 6 Kommentare

Rückschlag für Aufklärung: Parlament darf NSA-Selektoren nicht sehen

Polizei, Kriminalität, Fbi, Agent Die Aufklärung der massenhaften Überwachung des Internets durch die Geheimdienste hat einen Rückschlag erlitten. Das Bundesverfassungsgericht hat es der Bundesregierung erlaubt, die so genannte NSA-Selektorenliste vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestages geheim ...
  • 11.11.2016 18:13 Uhr|
  • 18 Kommentare

Unterricht mit Handy: Kultusministerkonferenz-Präsidentin voll dafür

Tablet, Ipad, Kinder Aktuell ist es üblich, dass Schüler ihre Smartphone im Unterricht meist nicht nutzen dürfen. Geht es nach der Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Claudia Bogedan (SPD), sollten die mobilen Geräte zukünftig aber gezielt in der Schule zum Einsatz kommen.
  • 11.11.2016 15:14 Uhr|
  • 23 Kommentare

EuGH: Bibliotheken dürfen E-Books genau so verleihen wie Bücher

E-Book-Reader, E-Books, Kindle Touch Öffentliche Bibliotheken dürfen E-Books ebenso verleihen wie gedruckte Bücher. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in einer aktuellen Entscheidung klargestellt. Die bisherige Verweigerungshaltung vieler Verlage ist somit komplett hinfällig.
  • 09.11.2016 15:35 Uhr|
  • 14 Kommentare

Irland wehrt sich vor Gericht gegen mehr Steuereinnahmen von Apple

Apple, Tokio, applestore Die irische Regierung will den Steuerstreit mit der Brüsseler EU-Kommission um die Steuerzahlungen Apples zu einer jahrelang währenden Auseinandersetzung vor Gericht eskalieren. Entsprechende Schritte soll der irische Finanzminister Michael Noonan aktuell vorbereiten, ...
  • 04.11.2016 19:35 Uhr|
  • 9 Kommentare

Dicke Kinder: WHO warnt vor digitaler Werbung für ungesundes Essen

Tablet, Ipad, Kinder Laut einer aktuellen Untersuchung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden von der Industrie in der EU bisher kaum regulierte Techniken eingesetzt, die die digitale Werbung bietet, um bei Kindern ungesunde und dickmachende Lebensmittel zu bewerben.
  • 04.11.2016 18:04 Uhr|
  • 63 Kommentare

Beihilfe zur Volksverhetzung: Ermittlungen gegen Zuckerberg & Co.

Facebook, Facebook-App, Hate with Friends Die deutsche Justiz nimmt jetzt erstmals auch die Betreiber des Social Networks Facebook direkt ins Visier: In München wurde gegen Mark Zuckerberg und weitere Manager ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf Beihilfe zur Volksverhetzung eingeleitet.
  • 04.11.2016 14:39 Uhr|
  • 80 Kommentare

Verhaftungswelle: Türkei sperrt WhatsApp & Co. um Protest zu stoppen

Politik, Türkei, Recep Tayyip Erdogan In der Türkei hat eine neue Verhaftungswelle begonnen, die sich gegen die Opposition richtet. Um zu unterbinden, dass sich dagegen spontan größere Proteste in der Öffentlichkeit entfalten, wurden die gebräuchlichsten Kommunikationskanäle im Zuge dessen ebenfalls ...
  • 04.11.2016 12:41 Uhr|
  • 11 Kommentare

UK: Drohnen sollen Geoblocking für Luftraum über Knästen bekommen

Amazon, Drohne, Prime Air Die Hersteller von Drohnen sollen nach dem Willen der britischen Regierung dafür sorgen, dass ihre Fluggeräte an Geo-Koordinaten, an denen sich Haftanstalten befinden, den Dienst verweigern. Klar wird dabei vor allem: Entsprechende Features sind in vielen Produkten ...
  • 03.11.2016 14:06 Uhr|
  • 30 Kommentare

"Frei von der Leber": Oettinger entschuldigt sich für 'Schlitzaugen'-Sager

Eu, Günther Oettinger, Eu-kommissar Günther Oettinger, Deutschlands Vertreter in der EU-Kommission, hat vergangene Woche mit zahlreichen saloppen bis beleidigenden Aussagen für Entrüstung gesorgt. Der Digitalkommissar hat Chinesen als "Schlitzohren und Schlitzaugen" bezeichnet, abfällig über Frauen ...
  • 31.10.2016 15:27 Uhr|
  • 27 Kommentare

Brennendes Hoverboard vernichtet Haus - Amazon soll jetzt zahlen

Feuer, Bildschirmschoner, Kaminfeuer Noch vor Samsung-Smartphones sorgten die so genannten Hoverboards für massive Probleme durch überhitzende Akkus. Obwohl die US-Verbraucherschutzbehörden versuchten, die Sache in den Griff zu bekommen, hatte sie nun schlimme Folgen - und Amazon eine Klage am Hals.
  • 31.10.2016 11:12 Uhr|
  • 21 Kommentare

WordPress: "Wix.com hat sich dreist an unseren Codes bedient"

Logo, Wordpress, Markenzeichen Der Webseiten-Baukasten Wix.com versucht aktuell durch eine aggressive Werbekampagne über soziale Netzwerke möglichst viele Kunden zu gewinnen. Nun fährt ihm allerdings der Gründer der äußerst populären WordPress-Plattform in die Parade und bezichtigt die Firma des ...
  • 28.10.2016 17:11 Uhr|
  • 20 Kommentare

Steuern: Apples EU-Vertriebschef entgeht knapp dem Knast

Apple, Tokio, applestore Der Chef der europäischen Vertriebsniederlassung von Apple hätte sich fast in einem Strafverfahren für die Steuertricks des Unternehmens verantworten müssen. Mit einer Vergleichszahlung kam der Konzern in Italien nun aber noch einmal knapp davon.
  • 27.10.2016 17:40 Uhr|
  • 37 Kommentare

Leistungsschutzrecht: Ohne Suchmaschinen geht bei News gar nichts

Presse, Zeitung, Papier In der Debatte um das Leistungsschutzrecht für Presseverlage tun die Verfechter einer solchen Regelung stets so, als würden sich Suchmaschinenbetreiber ausschließlich an ihrer Arbeit bereichern. Die Praxis aus Sicht der Anwender sieht dabei komplett anders aus.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials