Recht, Politik & EU

  • 25.04. 18:45 Uhr|
  • 38 Kommentare

Whatsapp: Datenaustausch mit Facebook bleibt weiter verboten

App, Logo, Messenger, whatsapp WhatsApp darf auch weiterhin keine Nutzerdaten an seinen Mutterkonzern Facebook weitergeben: Mit diesem Urteil des Verwaltungsgerichts Hamburgs wurde heute dem Datenschützer, der die Übermittlung ursprünglich blockiert hatte, der Rücken gestärkt.
  • 25.04. 12:13 Uhr|
  • 14 Kommentare

Fahrer von Konkurrent Lyft verklagt Uber, wirft Ausspionieren vor

Verbot, Taxi, Uber, Mitfahrdienst Langsam wird es fast schon unheimlich, wie viel der Mitfahrdienst Uber verbockt: Denn aktuell wurde das US-Startup von einem Fahrer von Konkurrent Lyft verklagt, dieser wirft Uber vor, dass er durch eine Software namens "Hell" (also "Hölle") getrackt und somit ...
  • 14.04. 09:25 Uhr|
  • 28 Kommentare

Astronomisch: Auch im Weltraum findet Protest gegen Trump statt

Usa, Donald Trump, trump, Donald, No Die Politik von Donald Trump wird schon seit jeher kontrovers diskutiert. Dass nicht jeder dazu bereit ist, sich mit der Vorgehensweise des US-Präsidenten anzufreunden, ist dabei nichts ungewöhnliches. Auch Demonstrationen und Proteste stehen hier auf der Tagesordnung.
  • 13.04. 14:33 Uhr|
  • 77 Kommentare

Die Stromkunden zahlen: Netzausbau wird wegen Elektroautos teurer

Auto, BMW, Aufladen, Straßenlaterne Es scheint beschlossene Sache: Elektroautos & Co. gelten als die Mobilitäts-Werkzeuge der Zukunft. In Deutschland fehlt für den Umstieg aber vor allem die Ladeinfrastruktur. Laut der Bundesnetzagentur kommen auf alle Stromkunden Kosten zu, um den Aufbau zu finanzieren.
  • 12.04. 14:47 Uhr|
  • 32 Kommentare

EU-Standard für Smartphone-Ladekabel und -geräte wieder im Gespräch

Ladegerät, Netzteil, Nokia Lumia 2520 Das Europäische Parlament hat sich nun wieder einmal an den Versuch gewagt, für einen neuen Standard von einheitlichen Ladegeräten bei Mobiltelefonen zu sorgen. Alle bisherigen Versuche waren bisher gescheitert, da die Industrie kein echtes Interesse an einer solchen ...
  • 11.04. 13:34 Uhr|
  • 31 Kommentare

Bossland-Chef ist Blizzards Urteil vom US-Gericht völlig egal

Blizzard, Online-Shooter, Overwatch, Charakter Die rechtliche Auseinandersetzung mit dem Cheat-Hersteller Bossland wird für den Spielehersteller Blizzard dann doch nicht so einfach, wie ein aktuelles Gerichtsurteil vermuten ließ. Denn der unterlegene Prozessgegner will die Entscheidung des Gerichtes einfach ...
  • 11.04. 12:37 Uhr|
  • 24 Kommentare

Er will sein Geld zurück: Kim Dotcom zieht vor den US Supreme Court

Kim DOTCOM, Album, Good Times Der gebürtige Deutsche Kim Dotcom will jetzt ein zweites wichtiges Verfahren in den USA eröffnen lassen. Sein Anwaltsteam trat mit dem Ersuchen an den Supreme Court, die vor Jahren erfolgte Beschlagnahme seiner Vermögenswerte in den USA für Unrecht erklären zu lassen.
  • 07.04. 15:27 Uhr|
  • 9 Kommentare

Gericht: Check24 ist als Makler anzusehen, nicht 'nur' als Preisvergleich

Gericht, Gesetz, Urteil, Hammer Die Seite Check24 ist eigenen Angaben nach ein Vergleichsportal, mit dem Kunden über das Netz das für sie interessanteste und auch günstigste Angebot finden können. Doch die Webseite verkauft letztlich u. a. Versicherungen und bereits Mitte 2016 hat ein Gericht ...
  • 06.04. 15:53 Uhr|
  • 11 Kommentare

Laptops im Gepäckraum: Gut gegen Terror, schlecht für die Sicherheit

Samsung, Samsung Galaxy, Akku, Galaxy Note, Samsung Galaxy Note 7, Galaxy Note 7, Explosion, Samsung Galaxy Note7, Brandgefahr Unlängst haben die US-amerikanischen und britischen Flugbehörden größere Elektronik an Bord von Flugzeugen verboten und die Maßnahme, die vor allem Airlines aus dem arabischen Raum betrifft, hat auch zahlreiche Gegner. Denn so einige finden den Schritt diskriminierend. ...
  • 06.04. 15:33 Uhr|
  • 15 Kommentare

Roaming-Aus im Juni ist in trockenen Tüchern - EU-Parlament sagt ja

Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast Das Ende der Roaming-Gebühren für die europäischen Mobilfunknutzer ist in trockenen Tüchern. Auch das Europäische Parlament hat der neuen Verordnung nun zugestimmt, die von der EU-Kommission ausgearbeitet wurde. Damit kann diese nun wie geplant Mitte Juni und damit zum ...
  • 31.03. 16:48 Uhr|
  • 9 Kommentare

Selbstfahrende Autos: Uber droht im Streit mit Google ein "PR-Debakel"

Google, Auto, Selbstfahrendes Auto, Autonomes Auto, Waymo Derzeit stehen sich die Alphabet-Tochter Waymo und der Mitfahrdienst Uber vor Gericht gegenüber und Google bzw. dessen Muttergesellschaft haben gute Chancen, den Fall zu gewinnen, jedenfalls sieht es derzeit ganz danach aus. Dabei geht es um Vorwürfe von Technologieklau eines ...
  • 30.03. 15:40 Uhr|
  • 13 Kommentare

Deutsche Fotografen klagen gegen neue Google-Bildersuche

Google, Bill Gates, Bildersuche, Creative Commons, Google Bildersuche Der Suchmaschinenkonzern Google bekommt hierzulande Ärger mit der nächsten Gruppe von Rechteinhabern. Fotografen stören sich an der derzeitigen Form der Bildersuche. Ihr Interessensverband Freelense reichte deshalb nun Klage gegen den Suchmaschinenbetreiber ein.
  • 29.03. 16:02 Uhr|
  • 10 Kommentare

Bahntickets für tausende Euro ergaunert: Razzien in vier Städten

Polizei, Aufschrift, Ordnungshüter Die Behörden gehen durchaus auch bei Betrugs-Delikten in vergleichsweise geringem Umfang mit ordentlichem Aufwand gegen Verdächtige vor. So waren jetzt rund hundert Beamte an mehreren Orten quer durchs Land im Einsatz, weil die Bahn und einige Händler um einen ...
  • 24.03. 15:52 Uhr|
  • 5 Kommentare

EU warnt vor schnüffelndem mit dem Internet verbundenen Spielzeug

Spielzeug, My friend cayla, Genesis Industries In den vergangenen Wochen und Monaten gab es gleich mehrere Fälle von Spielsachen, bei denen sich die Nutzung als bedenklich bis gefährlich herausgestellt hat. So gab es etwa die "smarte" Puppe Cayla, die von der Bundesnetzagentur als "verbotene Sendeanlage" eingestuft ...
  • 20.03. 13:21 Uhr|
  • 113 Kommentare

Apples Steuervermeidungs-Tricks: Es geht noch krasser als in Irland

Apple, Tokio, applestore Die Steuervermeidungs-Strategien Apples nehmen in einigen Regionen noch weitaus heftigere Züge an, als es in der EU der Fall ist. Das zeigen aktuelle Recherchen von der anderen Seite der Welt. In Neuseeland soll der Staat über Jahre hinweg schlicht gar nichts ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials