Recht, Politik & EU

  • 17.02. 11:50 Uhr|
  • 43 Kommentare

Deutschland setzt auf Gegenspionage gegen USA

Spionage, Spion, Agent Die Bundesregierung kümmert sich vor dem Hintergrund der Snowden-Veröffentlichungen weiterhin vor allem darum, ihre eigenen Interna stärker vor der Ausforschung durch Partnerstaaten zu schützen.
  • 13.02. 15:46 Uhr|
  • 8 Kommentare

Schwarzmarkt Utopia: Server stand in Deutschland

Polizei, Kriminalität, Absperrung Bei der Stilllegung des Online-Schwarzmarktes Utopia waren auch deutsche Behörden beteiligt. Hierzulande kam es zu einer Festnahme auf Grundlage eines europäischen Haftbefehls, teilte das Bundeskriminalamt (BKA) mit.
  • 13.02. 14:22 Uhr|
  • 11 Kommentare

EuGH: Links setzen ist keine Rechtsverletzung

Webseite, Domain, URL, Adresse Das höchste europäische Gericht hat nun ebenfalls klargestellt, dass das Verlinken einer frei zugänglichen Webseite keinesfalls eine Rechtsverletzung darstellt - auch wenn der Betreiber dies vielleicht nicht wünscht.
  • 12.02. 17:06 Uhr|
  • 24 Kommentare

USA rutschen bei Pressefreiheit weit nach unten

Presse, Zeitung, Papier Der andauernde Überwachungsskandal hat der Glaubwürdigkeit der USA hinsichtlich ihres Bekenntnisses zur Pressefreiheit einen massiven Schaden zugefügt.
  • 11.02. 17:38 Uhr|
  • 9 Kommentare

Frankreich: Google-Urteil schießt Behörde selbst ab

Google, Wallpaper, Kugeln Als die französischen Datenschutzbehörde CNIL kürzlich ihr Urteil gegen den Suchmaschinenkonzern Google fällte, hätte sie besser auch darüber nachgedacht, welche Folgen sich daraus ergeben können.
  • 10.02. 17:05 Uhr|
  • 6 Kommentare

Snowden räumte NSA mit simplem Webcrawler aus

Edward Snowden, Whistleblower, Verax Die internen Untersuchungen bei der NSA zeigen, dass Edward Snowden beim Kopieren von zahlreichen sensiblen Dokumenten wohl leichtes Spiel hatte. Das berichtete die US-Tageszeitung New York Times.
  • 10.02. 15:14 Uhr|
  • 17 Kommentare

Torrent-Seite: Domain-Registrar gilt als Störer

Webseite, Domain, URL, Adresse Sollte ein Urteil des Landgerichts Saarbrücken auch in höheren Instanzen Schule machen, könnten zukünftig auch Domain-Registrare für Rechtsverletzungen im Web zur Verantwortung gezogen werden.
  • 10.02. 13:27 Uhr|
  • 96 Kommentare

Weiterverkauf von Steam-Spielen bleibt untersagt

Steam, Valve, Valve Steam, Summer SaLE Das Spieleunternehmen Valve konnte eine Klage von Verbraucherschützern vorerst abwehren und darf weiterhin dafür sorgen, dass Kunden ihre Spiele nicht an andere Nutzer weiterverkaufen können.
  • 07.02. 12:20 Uhr|
  • 14 Kommentare

Kim Dotcom: Geheimdienst ließ Akten verschwinden

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega Die Behörden Neuseelands haben sich bei den Ermittlungen gegen den Internet-Unternehmer Kim Dotcom nicht gerade mit Ruhm bekleckert und geraten gerade erneut in Erklärungsnot.
  • 06.02. 19:02 Uhr|
  • 19 Kommentare

Verletzte Notruf-Patente: Apple droht Milliardenstrafe

Apple, Patent, Design, Grafik Apple sieht sich in Deutschland mit zwei neuen Milliardenforderungen konfrontiert. Das Unternehmen soll Patente verletzt haben, die Polizei und Feuerwehr im Notfall Priorität im Mobilfunknetz einräumen.
  • 06.02. 13:27 Uhr|
  • 68 Kommentare

SPD-Politiker will USA zum Spionageziel machen

Spionage, Spion, Agent Für die SPD sollte die Reaktion auf die Überwachung hochrangiger deutscher Politiker durch den US-Geheimdienst NSA darin bestehen, dass man mit gleichen Mitteln zurückschlägt.
  • 05.02. 14:15 Uhr|
  • 23 Kommentare

Google macht klare Zugeständnisse an die EU

Google, Internet, Logo, Suchmaschine Der Suchmaschinenkonzern Google hat ein Angebot mit deutlich weitergehenden Zugeständnissen an die Wettbewerbshüter in Brüssel geschickt, um ein Kartellverfahren in letzter Minute abzuwenden.
  • 05.02. 10:48 Uhr|
  • 12 Kommentare

Silk Road-Betreiber muss sich zwei Prozessen stellen

Drogen, Tabletten, Pulver Die US-Bundesbehörden haben in New York nun bereits zum zweiten Mal offiziell Anklage gegen den mutmaßlichen Betreiber des Online-Drogenmarktplatzes Silk Road erhoben.
  • 03.02. 21:07 Uhr|
  • 114 Kommentare

EU: Polizei soll Autos ferngesteuert stoppen können

Eu, Europa, Flagge, Europäische Union Die Europäische Union will es ihren Polizeibehörden offenbar ermöglichen, bei Bedarf Autos aus der Ferne anhalten zu können. Zwar gibt es bereits ähnliche Ansätze, doch in diesem Fall soll die Polizei offenbar eigenständig agieren können.
  • 31.01. 13:58 Uhr|
  • 4 Kommentare

Obama unterstellt die NSA einem Cyber-Krieger

Militär, Cyberwar, Krieg Der neue Chef des US-Geheimdienstes NSA steht nun fest: Michael S. Rogers, ein Vizeadmiral der US-Marine, soll den Posten übernehmen. Der 53-Jährige wirkt wie der Prototyp eines Lenkers dieser Organisation.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials