Recht, Politik & EU

  • 21.05.2017 09:01 Uhr|
  • 23 Kommentare

BSI-Chef: IT-Mindesthaltbarkeitsdatum würde wichtige Signale setzen

Deutschland, Bsi, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Arne Schönbohm, Chef des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), hat sich nach den jüngsten weltweiten Cyberattacken mit der Ransomware WannaCry zu Wort gemeldet. In einem Interview regte er die Idee an, auch für IT künftig so etwas wie ein ...
  • 19.05.2017 12:43 Uhr|
  • 18 Kommentare

Elsevier-Verlag schießt mit 15-Mio.-$-Klage gegen Schattenbibliothek

Google, Wissenschaft, Street View, CERN, Lhc, Large Hadron Collider, Teilchenbeschleuniger Der Wissenschaftsverlag Elsevier versucht nun nicht mehr nur mit Abschaltungs-Verfügungen gegen zwei große Open Access-Plattformen vorzugehen. Jetzt zieht das Unternehmen auch mit millionenschweren Schadensersatzforderungen gegen Sci-Hub und LibGen ins Feld.
  • 19.05.2017 12:17 Uhr|
  • 23 Kommentare

Fall Assange: Schweden stellt Ermittlungen zu sexuellem Missbrauch ein

Wikileaks, Julian Assange, Assange, Netzpolitik, Aktivist Überraschende Wende im Fall Julian Assange: Die schwedische Justiz hat die Ermittlungen zu den Vergewaltigungsvorwürfen gegen den seit 2012 in der ecuadorianischen Botschaft in London lebenden Australier eingestellt. Details will das Land noch nachreichen, bisher wurde ...
  • 18.05.2017 16:02 Uhr|
  • 12 Kommentare

EU beschließt Lockerung von Geoblocking - eine Abschaffung ist es nicht

Eu, Bbc, Geoblocking Das EU-Parlament hat heute eine Lockerung des Geoblocking beschlossen, diese wird Nutzer von TV- und Streaming-Diensten freuen, da sie künftig ihre Abos auch im Ausland nutzen können. Was auf dem Papier zunächst einmal vielversprechend klingt, hat aber im Detail ...
  • 17.05.2017 15:32 Uhr|
  • 20 Kommentare

Whistleblowerin Chelsea Manning ist wie geplant entlassen worden

Wikileaks, Whistleblower, Bradley Manning Die Whistleblowerin Chelsea Manning ist seit heute wieder auf freiem Fuß. Nach sieben Jahren Haft wurde die als Bradley Manning geborene Soldatin heute entlassen. Die 29-Jährige sollte ursprünglich für die Weitergabe von rund 200.000 Dokumenten für 35 Jahre hinter ...
  • 17.05.2017 15:11 Uhr|
  • 23 Kommentare

Staatstrojaner: Behörden sollen Rechner viel öfter hacken dürfen

überwachung, Spionage, Feuer, Mittelerde, Auge, Sauron Die Behörden sollen zukünftig beim Verdacht auf alle möglichen Straftaten Computer und Smartphones hacken und Malware installieren dürfen. Bisher war so etwas auf schwere Kriminalität beschränkt. Ein neuer Gesetzentwurf der Bundesregierung soll den Einsatz von ...
  • 16.05.2017 17:30 Uhr|
  • 28 Kommentare

Datenschutz: Facebook bekommt Höchststrafe für User-Tracking

Facebook, Social Network, Social Media, dislike Das Social Network Facebook muss sich nun damit auseinandersetzen, dass sein Umgang mit den Daten der Nutzer in verschiedenen Fällen nicht mit dem europäischen Recht zu vereinbaren ist. In Frankreich wurde jetzt eine Geldstrafe gegen das Unternehmen verhängt.
  • 16.05.2017 16:25 Uhr|
  • 7 Kommentare

Prozess um IP-Adressen: BGH stellt jetzt alle Seiten zufrieden

Gericht, Gesetz, Urteil, Hammer Der Streit darüber, wie eine dynamische IP-Adresse rechtlich zu bewerten ist und ob sie von Webseiten-Betreibern gespeichert werden darf, zieht sich nun schon seit Jahren hin. Und nun hat der Bundesgerichtshof (BGH) seine Sicht der Dinge dargestellt - doch ein Ende hat ...
  • 16.05.2017 16:03 Uhr|
  • 13 Kommentare

Oettinger-Nachfolge: Die EU bekommt eine neue Digitalkommissarin

Eu, EU-Kommission, Europäische Kommission, Europäische Union, Kommission, Mariya Gabriel Günther Oettinger, der seit Anfang des Jahres EU-Kommissar für Haushalt und Personal ist, bekommt demnächst eine "echte" Nachfolgerin für seinen ehemaligen Posten. Denn die Bulgarin Mariya Gabriel soll neue EU-Kommissarin für Digitalwirtschaft werden.
  • 16.05.2017 11:39 Uhr

VR: ZeniMax wittert Morgenluft und will jetzt auch Geld von Samsung

Virtual Reality, VR-Brille, Gear VR, Samsung Gear VR, Qantas Nach dem außerordentlichen Erfolg in der Klage gegen Facebook und Oculus wittert ZeniMax nun Morgenluft. Auch von Samsung will man jetzt vor Gericht Gelder einklagen. Denn die Südkoreaner sollen ebenso von den bei der Firma entwickelten VR-Ideen profitiert haben, ...
  • 13.05.2017 16:32 Uhr|
  • 5 Kommentare

Samsung stellt sich in Kartellklage FTC vs. Qualcomm auf Apples Seite

Samsung, Qualcomm, Qualcomm Snapdragon 835, Snapdragon 835 Der Chiphersteller Qualcomm steht aktuell auch in seinem Heimatland, den USA, unter Beschuss durch die Kartellbehörden. Nun nimmt der ganze Prozess wieder an Fahrt auf: Intel und Samsung stärken der Handelskommission FTC den Rücken und stellen sich im Patentstreit ...
  • 13.05.2017 08:04 Uhr|
  • 22 Kommentare

Selbstfahrende Autos: Gesetz erlaubt nun auch Tests in Deutschland

Selbstfahrendes Auto, Selbstfahrend, RobotCar Ab sofort können auch in Deutschland erstmals selbstfahrende Autos getestet werden. Der Bundesrat hat nun ein Gesetz beschlossen, welches automatisierte Fahrsysteme im Straßenverkehr legalisiert. Falls Zwischenfälle auftreten, muss der Fahrer dennoch übernehmen können.
  • 12.05.2017 19:47 Uhr|
  • 18 Kommentare

Donald Trump: Überprüfung nationaler Sicherheitssysteme angeordnet

Usa, Donald Trump, Präsident, US-Präsident, trump, Weißes Haus Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald Trump, hat eine weitere Executive Order unterzeichnet, welche die Überprüfung der IT-Sicherheit des Landes anordnet. Insgesamt sollen 18 verschiedene Berichte vorgelegt werden, um kritische Systeme zu ...
  • 11.05.2017 08:55 Uhr|
  • 32 Kommentare

Laptop-Verbot an Bord wird wohl auf US-Flüge aus Europa ausgedehnt

Flugzeug, Dreamliner, Boeing 787, Bord-Unterhaltung Bisher haben US-amerikanische Behörden Flüge aus mehreren arabischen Ländern ins Visier genommen und ein Verbot ausgesprochen, wonach man Geräte, die größer sind als ein Smartphone nicht länger in den Passagierraum eines Flugzeuges mitnehmen darf.
  • 10.05.2017 15:11 Uhr|
  • 40 Kommentare

Sie ist da: Erste "Ausnahme" zur Nutzung der Vorratsdatenspeicherung

Deutschland, Bundestag, Parlament, Minister, Plenum Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf verabschiedet, der der Polizei bei Einbruchsdelikten erlauben soll, auf Kommunikations- und Standortdaten zurückzugreifen. Gegner der so genannten Vorratsdatenspeicherung sehen sich nun mit den Befürchtungen bestärkt, ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials