Speicher

  • Intel|
  • 30.12.2010 13:06 Uhr|
  • 22 Kommentare

Intel bringt kompakte SSDs für Notebook & Tablet

Der Chiphersteller Intel hat eine neue Klasse von SSDs vorgestellt, die durch ihre kompakte Bauform vor allem für den Einsatz in flachen Notebooks und Tablet-PCs konzipiert ist.
  • Seagate|
  • 14.12.2010 14:23 Uhr|
  • 14 Kommentare

Seagate bringt erste 1TB-Platte für Server

Der Festplatten-Hersteller Seagate hat sein neues Produkt Constellation.2 vorgestellt Dabei handelt es sich um die erste 2,5-Zoll-Server-Festplatte mit 1 Terabyte Kapazität.
  • Speicher|
  • 03.12.2010 16:01 Uhr|
  • 27 Kommentare

Samsung bringt besseren RAM für Smartphones

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung hat eine neues Design seiner Low-Power-DDR2-Chips vorgestellt. Die Arbeitsspeicher-Module haben jeweils eine Kapazität von 4 Gigabit.
  • Speicher|
  • 08.11.2010 13:32 Uhr|
  • 35 Kommentare

Toshiba Blade X: MacBook Air-SSDs bald für alle

Der japanische Elektronikkonzern Toshiba wird die flachen SSD-Module, die Apple in seinem neuen MacBook Air verbaut, unter der Bezeichnung "Blade X" in den freien Handel bringen.
  • Speicher|
  • 27.10.2010 16:48 Uhr|
  • 37 Kommentare

SanDisk: SSDs werden Notebooks bald dominieren

Eli Harari, Chef des Speicherherstellers SanDisk, ist überzeugt, dass SSDs schon bald zum dominierenden Speichermedium in Notebooks werden. Schon in ein bis zwei Modell-Generationen soll es soweit sein.
  • Speicher|
  • 11.10.2010 16:04 Uhr|
  • 36 Kommentare

TDK entwickelt optische Disk mit 1 Terabyte

Der Hersteller von Speichermedien TDK hat eine optische Disk mit einer Speicherkapazität von einem Terabyte vorgestellt. Das Unternehmen präsentierte diese auf der IT-Messe Ceatec Japan 2010.
  • Seagate|
  • 29.09.2010 17:11 Uhr|
  • 13 Kommentare

Seagate bringt NAS-Systeme mit 3-TB-Festplatten

Der Festplattenhersteller Seagate hat neue Versionen seiner NAS-Speichersysteme BlackArmor 420 und 440 vorgestellt. Diese sind nun mit 3-Terabyte-Festplatten ausgestattet.
  • Speicher|
  • 18.08.2010 17:18 Uhr|
  • 28 Kommentare

Toshiba baut Plattern mit 2,5 Terabit pro Quadratzoll

Dem japanischen Elektronikkonzern Toshiba ist es gelungen, die Speicherdichte auf Festplatten-Plattern um etwa das Vierfache der heute High End-Speichermedien zu steigern.
  • Speicher|
  • 16.08.2010 15:16 Uhr|
  • 17 Kommentare

Vertragspreise für Arbeitsspeicher sinken im August

Die Vertragspreise für DDR2-Speichermodule sind nach Angaben des Marktforschungsunternehmens DRAMeXchange laut der 'DigiTimes' im Zuge der ersten zwei Wochen des Monats August um acht bis neun Prozent gefallen.
  • Speicher|
  • 11.08.2010 09:45 Uhr|
  • 12 Kommentare

Toshiba: Festplatten mit sicherer Datenlöschung

Der japanische Elektronikkonzern Toshiba hat verschiedene neue Festplatten angekündigt, bei der eine sichere Datenlöschung bereits in der Hardware verankert ist.
  • Speicher|
  • 09.08.2010 16:52 Uhr|
  • 11 Kommentare

Hynix: Produktion von 64-Gbit-Flash startet durch

Der südkoreanische Chip-Hersteller Hynix hat mit der Massenproduktion von Flash-Speicherchips mit einer Kapazität von 64 Gigabit begonnen. Das teilte das Unternehmen mit.
  • Speicher|
  • 19.07.2010 09:44 Uhr|
  • 33 Kommentare

Sharp bringt Blu-rays mit 100 Gigabyte Speicherplatz

Der japanische Elektronikkonzern Sharp hat die ersten Blu-ray-Player und -Medien angekündigt, die den erst im April dieses Jahres verabschiedeten BDXL-Standard unterstützen.
  • Speicher|
  • 14.07.2010 11:35 Uhr|
  • 32 Kommentare

XtremKey: LaCie kündigt sehr robusten USB-Stick an

Der Speicher-Hersteller LaCie hat mit dem XtremKey einen neuen USB-Stick vorgestellt, der besonders widerstandsfähig gegen extreme Einflüsse von Außen sein soll.
  • Nokia|
  • 21.06.2010 12:25 Uhr|
  • 13 Kommentare

Nokia bringt im vierten Quartal eigenen Tablet-PC

Auch der Handy-Hersteller Nokia entwickelt derzeit ein eigenes Tablet-System. Dieses soll voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres auf den Markt kommen.
  • Speicher|
  • 17.06.2010 12:41 Uhr|
  • 23 Kommentare

Toshiba kündigt 128GB-Flash-Module für Handys an

Der japanische Elektronikkonzern Toshiba hat neue Embedded-Flash-Module angekündigt, die die Speicherkapazitäten von Smartphones und anderen mobilen Geräten deutlich steigern sollen.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials