Software

Surface Pro 3 Firmware Update adressiert wieder mal Akku-Management

Surface Pro, Surface Pro 3, Microsoft Surface Pro 3 Microsoft hat in dieser Woche eine neue Aktualisierung für das Surface Pro 3 herausgegeben. Während der Konzern in den Release-Notes nicht viele Worte zu dem Update verliert, hat Neowin entdeckt, dass das Treiber-Update die Ladefunktion im Betrieb verbessert.

Microsoft bestätigt Release des Redstone 3-Updates für September

Microsoft, Windows 10, Design, Ui, Benutzeroberfläche, User Interface, Redstone 3, Windows 10 Redstone 3, Project NEON Microsoft hat heute überraschend schon den Starttermin für das nächste große Windows-Update bekannt gegeben - und das für alle kommenden Major Updates ebenso. Wie der Windows-Marketing-Manager Bernardo Caldas im Windows-Blog schreibt, wird Microsoft in Zukunft jeweils im ...
  • BUILD|
  • 20.04. 14:07 Uhr|
  • 9 Kommentare

Windows 10, Design, Mixed Reality: Erster Ausblick auf die BUILD 2017

Build, Entwicklerkonferenz, Build 2015, Microsoft Build Microsofts große Entwicklerkonferenz BUILD findet auch dieses Jahr wieder statt. Die Redmonder werden Mitte Mai vor rund 5000 Teilnehmern und natürlich auch per Stream über ihre Pläne rund um Windows 10 und diverse andere Produkte informieren.

Microsoft: 'Hey Cortana' lässt Surface Studio & bald andere PCs aufwachen

Surface, Microsoft Surface, Desktop, Desktop-PC, Microsoft Surface Studio Microsoft hat in dieser Woche mit der Auslieferung des ersten größeren Updates für seinen Edel-Desktop Surface Studio begonnen. Dazu gehört auch ein neuer Audio-Treiber, der nun dafür sorgt, dass das System künftig auch durch ein Sprachkommando aus dem Standby-Modus geholt ...

Windows 10 Insider Preview Build 16179: 'Power Throttling' für alle

Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows Insider, Insider Preview, Windows 10 Insider Preview, Windows 10 Preview, Windows Insider Preview, Build 15002, Windows 10 Build 15002 Microsoft hat soeben mit der Auslieferung der Windows 10 Insider Preview Build 16179 für PCs begonnen. Mit dieser neuen Vorabversion hält erstmals das sogenannte "Power Throttling" auf breiter Front Einzug, mit dem Hintergrund-Anwendungen stromsparender ausgeführt ...
  • Apple|
  • 19.04. 11:54 Uhr|
  • 11 Kommentare

Generell kostenlos: Apples iWork, GarageBand & iMovie jetzt gratis

Apple, Office Suite, Numbers, Apple iWork Ohne Ankündigung stellt Apple seine iWork-Office-Suite aus Pages, Numbers und Keynote ab sofort generell kostenlos zur Verfügung. Darüber hinaus können Nutzer auch GarageBand und iMovie gratis beziehen - die Anpassung gilt für iOS- und Mac-Apps.

Windows 10: Power Throttling lässt Hintergrund-Apps Energie sparen

Intel, Prozessor, Cpu, Chip, SoC, x86, Surface Studio, Microsoft Surface Studio, Intel Core i7-6820HQ Microsoft hat mit der jüngsten Windows 10 Insider Build 16176 begonnen, eine neue Funktion seines Betriebssystem auf breiter Front zu testen. Das vorläufig als Power Throttling bezeichnete Feature soll durch das Parken von Hintergrund-Aufgaben helfen, den Akku ...

Windows 10: Bankkunden können sich bald mit Windows Hello anmelden

Windows, Windows 10, Login, Anmeldung, Windows hello, Login Screen Die britische Bankengruppe Lloyds will ihren Kunden in Kürze die Möglichkeit geben, sich mit Hilfe von Windows Hello für den Zugriff auf ihr Online-Banking-Angebot anzumelden. Das Unternehmen arbeitet dazu eng mit Microsoft zusammen, um das in Windows 10 enthaltene ...
  • Apple|
  • 18.04. 14:24 Uhr

Macintosh: Internet Archive bietet nun auch Mac OS-Software an

Apple, Emulator, Macintosh, Internet Archive Das gemeinnützige Projekt Internet Archive hat anfangs nur Webseiten gesammelt, inzwischen hat man sein Angebot aber stark erweitert und archiviert inzwischen auch unter anderem Anwender-Software und Spiele. Die Bandbreite der unterstützten bzw.

WhatsApp Beta: Kontakte werden bei Rufnummernwechsel informiert

Logo, Messenger, whatsapp Für die Beta-App des Instant-Messengers WhatsApp steht jetzt ein neues Update zur Verfügung. Dieses kann ab sofort auf Windows Phone-Geräten heruntergeladen und installiert werden und bringt eine neue Funktion mit sich, die das Wechseln der eigenen Rufnummer ...

Redstone 3-Preview: Subsystem für Linux unterstützt serielle Ports

Windows, Linux, Redstone, Redstone 3, Windows 1ß, Windows Subsystem Microsoft ist trotz des in dieser Woche auf den Weg geschickten großen Rollouts des Creators Updates weiter fleißig dabei, neue Funktionen für Redstone 3 zu erarbeiten. So schickt Redmond bereits die zweite neue Insider Preview für das kommende Major Release in den ...

Creators Update: Microsoft bestätigt Probleme mit eigener Touch-Maus

Microsoft, Maus, Microsoft Hardware, Microsoft Wedge Touch Mouse, Mous Das Redmonder Unternehmen Microsoft hat vor wenigen Tagen damit begonnen, das Creators Update an die Nutzer von Windows 10 auszuliefern. Doch dabei treten auch schwerwiegende Probleme auf: Einige drahtlose Mäuse scheinen überhaupt nicht mehr zu funktionieren.

Samsung widerspricht: Tizen keineswegs so löchrig wie behauptet

Betriebssystem, Linux, Tizen Der koreanische Elektronikriese Samsung hat Berichten über schwerwiegende Sicherheitslücken bei seinem Linux-Betriebssystem Tizen zurückgewiesen. Den Meldungen zufolge soll Tizen eine Vielzahl von Schwachstellen aufweisen, die eine massive Gefährdung darstellen ...
  • Linux|
  • 13.04. 12:30 Uhr|
  • 3 Kommentare

Chaos um Ubuntu: Shuttleworth wird wieder Chef von Canonical

Canonical, Ubuntu Linux, Shuttleworth, Mark Shuttleworth Im Hause der Macher der Linux-Distribution Ubuntu geht es derzeit hoch her. Nachdem man sich kürzlich von seinen Bemühungen verabschiedete, Ubuntu auch auf Smartphones und Tablets zum Laufen zu bekommen, nimmt nun Canonicals Firmenchefin Jane Silber ihren Hut.

Windows & Xbox Store: Kunde kann Digitale Käufe einfach zurückgeben

Windows 10, Beta, Insider Preview, Windows 10 Insider Preview, Windows 10 Preview, Windows Insider Preview, Windows 10 Build 10074, Windows 10 Insider Preview Build 10074, Windows 10 Store Microsoft hat ohne große Ankündigung eine sehr kundenfreundliche Neuerung für den Windows Store und den Xbox Store umgesetzt. Wer dort Software und Apps erwirbt, kann künftig ohne großen Aufwand sein Geld zurückbekommen und das jeweilige Produkt einfach "zurückgeben".

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials