Software

Windows 10-FAQ: Das Wichtigste zum großen Windows-"Comeback"

Windows 10, Winfuture, Faq, Windows 10 FAQ Windows 10 heißt das neue Betriebssystem von Microsoft und wie bei jedem neuen OS gibt es so manche Frage dazu: In unserer Windows 10-FAQ beantworten wir die wichtigsten davon und erleichtern so den Einstieg in die schöne neue Windows-Welt.

Windows 10: Upgrade-Verteilung sorgt für Traffic-Rekorde im Netz

Internet, IT, Erde Mit dem kostenlosen Upgrade auf Windows 10, das derzeit an Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 per Internet verteilt wird, macht Microsoft etwas, was noch nie in dieser Form bzw. diesem Ausmaß versucht worden ist. Das Redmonder Unternehmen soll bei Content Delivery Networks sage und schreibe 40 Tb/s reserviert ...

Windows 10: Wichtige Fragen und offizielle Antworten im Überblick

Microsoft, Windows 10, Apps, Desktop, Hinweise Mit Windows 10 werden viele neue Funktionen, Einstellungsmöglichkeiten & Co. bei den Nutzern landen. Wir haben für euch in diesem Artikel einige Fragen und Antworten zusammengestellt, die für einen klaren Start in die neue Betriebssystem-Generation sorgen sollen.

Windows 10: Microsoft startet den weltweiten Rollout in China & Co.

Windows 10, China, Launch, PC Beta Die erste Windows 10-Welle scheint gerade in den Teilen der Welt anzurollen, in denen wegen der Zeitverschiebung bereits der 29.07. begonnen hat. Laut einem Medienbericht können unter anderem Nutzer in China das neue Betriebssystem herunterladen.

Windows 10: Offizielle Webseite mit allen Infos zur Veröffentlichung

Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Launch, Veröffentlichung, Upgrade Offer Wer es noch nicht mitbekommen hat (Sorry, kleiner Scherz): Windows 10 wird morgen offiziell veröffentlicht. Dazu hat Microsoft auch eine spezielle Launch-Webseite freigeschaltet, dort findet man alles, was man zum neuen Betriebssystem wissen muss, darunter auch einen ...
  • Nvidia|
  • 28.07. 11:09 Uhr|
  • 56 Kommentare

Windows 10: Nvidia-Treiber 353.62 löst viele, nicht alle Probleme

Nvidia, Grafikkarte, Geforce Vor ein paar Tagen bereitete ein über Windows Update verteilter neuer Nvidia-Treiber für Microsofts neuestes Betriebssystem Windows 10 große Probleme. Insbesondere die Tatsache, dass er automatisch kam, sorgte für viel Unmut. Aufgrund des Updates mit der Nummer 353.54 hat Microsoft zudem ein Tool zum ...
  • Cloud|
  • 28.07. 10:43 Uhr|
  • 16 Kommentare

Adobe bereitet die Creative Cloud auf Windows-10-Launch vor

Adobe, Creative Cloud, Creative Cloud 2014 Adobe bietet eine wichtige Aktualisierung für die Creative Cloud Desktop-App an, die das Profi-Tool nun endlich auch ganz offiziell fit machen soll für Windows 10. Die Entwickler hatten seit Monaten im Hintergrund an der Kompatibilität gearbeitet, doch mit einigen ...

Windows 10: "Skylake" Core M-basierte Compute Sticks ab Herbst

Quanta CompuPlug, Quanta NH6, HDMI Stick-PCs, Plug-PC Intel macht aus seinen überraschend gut nachgefragten sogenannten Compute Sticks, also den Mikro-PCs für den HDMI-Port, ab dem Herbst deutlich leistungsfähigere Plattformen. Dann sollen nämlich nicht mehr nur Atom-SoCs verwendet werden, sondern auch die auf der neuen ...

Windows 10: Unternehmenskunden sollen erst im Herbst upgraden

Tablet, Windows 10, Toshiba, Toshiba Satellite Click 10, Intel Atom X5-Z8300, Satellite Click, Toshiba Click 10 Zwar beginnt der Vertrieb von Windows 10 offiziell am 29. Juli 2015, doch offenbar ist man sich bei Microsoft trotz der recht hohen Qualität der ersten Ausgabe noch nicht so sicher, was die Tauglichkeit des neuen Betriebssystem im Einsatz bei Großkonzernen angeht. ...
  • Cortana|
  • 27.07. 10:16 Uhr|
  • 53 Kommentare

Cortana kann per Parallels auch auf dem Mac-Desktop genutzt werden

Windows Phone 8.1, Cortana, Halo, Sprachassistent, Halo 4 Am Mittwoch beginnt Microsoft mit der Verteilung des kostenlosen Upgrades auf Windows 10 und veröffentlicht sein neues Betriebssystem damit auch offiziell. Wesentlicher Teil der Software ist Cortana, die Microsoft-Sprachassistentin wird damit auf deutlich mehr Geräten zu finden sein als ...

Probleme mit KB3074680 - Microsoft legt neuen Patch für Insider nach

Browser, Windows 10, Spartan, Spartan Browser, project spartan, Edge, Microsoft Edge, Projekt Spartan, Microsoft Spartan, Microsoft Browser, Build 10147 Man könnte aktuell meinen, Microsoft arbeitet rund um die Uhr an Windows 10 und gibt jede Änderung auch zeitnah an die Nutzer des Windows Insider Programms weiter. Denn nach den letzten beiden Sicherheitsupdates KB3074679 und KB3074680 gibt es jetzt noch ein weiteres ...

Windows 10: Nächstes Sicherheitsupdate; Intel hat Akku-Probleme

Microsoft, Windows, Windows 10, Windows 10 RTM, Windows 10 Final, Windows 10 Build 10240 Kurz nachdem Release des Updates Nummer KB3074679 hat Microsoft auch den Patch KB3074680 veröffentlicht, der Sicherheitslücken schließen und Fehler korrigieren soll. Außerdem wurde bekannt, dass Intel noch an der Akkulaufzeit von Windows-10-Geräten schraubt.

Windows 10: So will Microsoft den Windows Store runderneuern

Windows 10, App Store, Windows Store, Universal Apps Der Launch von Windows 10 am 29. Juli ist beschlossene Sache. Jetzt hat Microsoft näher ausgeführt, wie man den Windows Store für die Zukunft mit dem neuen OS fit machen will. Neben neuen Systemen für Ratings und Reviews schraubt man vor allem am Suchalgorithmus.

Windows Insider kommen nur noch mit Build 10240 in den neuen Store

Windows 10, Beta, Windows 10 Insider Preview, Windows 10 Preview, Insider Preview, Windows Insider Preview, Windows 10 Build 10074, Windows 10 Insider Preview Build 10074, Windows 10 Store Für Windows Insider endet diese Woche mit ein paar mehr oder weniger ärgerlichen Änderungen und Neuerungen im Bezug auf den neuen Windows Store. Der Store ist ab sofort nur noch für Insider auf dem PC zu nutzen, die das jüngste Build 10240 installiert haben.

Reaktion auf Auto-Hack: Fiat Chrysler ruft 1,4 Mio. Autos zum Update

Sicherheit, Hack, Jeep Vor wenigen Tagen hatten Hacker für Aufregung gesorgt, die bei einem Experiment Funktionen eines Jeep fernsteuerten. Jetzt reagiert der betroffene Konzern Fiat Chrysler und fordert rund 1,4 Millionen Besitzer auf, ihre Bord-Software auf den neusten Stand zu bringen.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials