Filesharing

  • Mega|
  • 09.09. 12:25 Uhr|
  • 23 Kommentare

Kim Dotcom: Polizei muss Kopien konfiszierter Daten zurückgeben

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega Kim Dotcom, Gründer der Anfang 2012 geschlossenen Plattform Megaupload, führt seit seiner Verhaftung einen langen juristischen Kampf und die Siege und Niederlagen wechseln sich regelmäßig ab. Aktuell gibt es für das Lager Dotcom wieder einen Grund zur Freude, da ...

Österreich: Sperre von The Pirate Bay ist für zwei Wochen vom Tisch

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Für Filesharer gibt es ausnahmsweise (kurz?) eine gute Nachricht: In Österreich sind die drohenden Netzsperren vorerst abgewendet worden, da sich der "Verein für Antipiraterie" (VAP) und die heimischen Internet-Provider auf eine Vertagung der Angelegenheit geeinigt ...
  • Mega|
  • 30.07. 16:53 Uhr|
  • 16 Kommentare

Kim Dotcom muss sein Vermögen vor Gericht offenlegen

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega Kim Schmitz alias Kim Dotcom muss sein Vermögen offenlegen, so ein neuseeländisches Gericht: Der ehemalige Betreiber der Plattform Megaupload wird verdächtigt, seine laut der Filmindustrie durch Piraterie erlangten Profite in seine neu gegründete Internet-Partei ...

UK: Werbung auf 'Piraterie'-Sites wird durch Polizei-Banner ersetzt

Piraterie, Polizei London, Polizei Banner In Großbritannien hat die Polizei damit begonnen, Banner auf Websites mit mutmaßlich illegal verbreiteten Inhalten zu schalten, die auf mögliche Urheberrechtsverletzungen aufmerksam machen sollen. Die "Werbung" der Polizei wird auf den betroffenen Seiten nun anstelle der vom ...

Österreich: Provider müssen ab Freitag The Pirate Bay etc. sperren

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Am Mittwoch vergangener Woche wurde bekannt, dass österreichische Provider künftig dafür belangt werden können, wenn sie Zugang zu Webseiten mit urheberrechtlich geschütztem Material anbieten. Dafür reicht bereits die Behauptung, einen Copyright-Verstoß entdeckt zu ...

US-Anwaltsvereinigung rät zu Zurückhaltung bei Piraterie-Klagen

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Klagen im Zusammenhang mit Filesharing und Piraterie sind teuer, bringen verhältnismäßig wenig Gewinn und sind schlecht fürs Image: Das meint die US-amerikanische Anwaltsvereinigung "American Bar Association" und rät ihren mehr als 400.000 Mitgliedern, sich auf diesem Gebiet ...

Hollywood-Regisseurin: (Anti-)Piraterie-Argumente sind "Bullshit"

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Raubkopierer sind Verbrecher! So kann man im Wesentlichen die Argumentation der Hollywood-Studios bzw. der gesamten Content-Industrie zusammenfassen. Doch innerhalb der Branche gibt es immer häufiger Stimmen, die das kritisch sehen, darunter die deutschstämmige ...

Game of Thrones: Staffelfinale erzeugt größten BitTorrent-Schwarm

TV-Serie, Game of Thrones, HBO Die HBO-Serie "Game of Thrones" eilt weiterhin von Rekord zu Rekord. Das gestern ausgestrahlte Finale der vierten Staffel war erneut schnell in den Filesharing-Netzen verfügbar und übertraf dort noch einmal klar die zuvor von früheren Folgen aufgestellten ...

Torrentz.eu verliert seine Original-Domain durch Polizei-Eingriff

Filesharing, Bittorrent, Seeders, Leechers Die britische Polizei ist gegen die BitTorrent-Suchmaschine Torrentz.eu vorgegangen. Allerdings gelang es den Behörden nicht, das Angebot selbst stillzulegen. Auf Betreiben der Intellectual Property Crime Unit der britischen Polizei wurde aber die originale Domain ...

Rapidshare: ab Juli nur noch Speicherplatz gegen Bezahlung

Filesharing, Filehoster, Filehosting, Rapidshare Mit Neuigkeiten von dem Filehoster Rapidshare hat man eigentlich nicht mehr gerechnet: Nachdem es im Februar die ersten Meldungen von einem bevorstehenden endgültigen Aus gab, schließt der Anbieter nun zum 1. Juli 2014 alle kostenlosen Angebote.

Fall RedTube ist wohl Geschichte, U+C-Anwälte legen Mandat nieder

Abmahnung, Porno, RedTube, U+C Wochenlang sorgten die Massenabmahnungen, die an Nutzer des Porno-Streaming-Portals RedTube verschickt worden sind, für enorme Aufregung. Vor allem die zweifelhaften Methoden der Regensburger Abmahnanwälte wurden heftig kritisiert, nun hat sich die Kanzlei Urmann + ...
  • Mega|
  • 16.04. 12:23 Uhr|
  • 22 Kommentare

Megaupload: Dotcom-Vermögen vor der Freigabe

Kim DOTCOM, Megaupload, Kim Schmitz, Kimble, Mega Der Gründer des Filehosting-Dienstes Megaupload Kim Dotcom erhält möglicherweise in Kürze den Großteil seines Vermögens zurück. Eine Verlängerung der Anordnung zur Beschlagnahme der Millionenwerte wurde jetzt von einem neuseeländischen Gericht abgelehnt.

Niederlande verbieten Privatkopie aus illegaler Quelle

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Das niederländische Ministerium für Sicherheit und Justiz hat das Herunterladen von illegal kopierten Inhalten aus dem Internet verboten. Ab sofort ist es den Holländern zivilrechtlich verboten, urheberrechtsverletzende Inhalte auf ihren Rechner zu laden.

Microsoft blockt intern Filesharing-Blog TorrentFreak

Microsoft, Filesharing, Filter, Torrentfreak Das bekannte Blog TorrentFreak, das auch bei uns eine wichtige Quelle für Szene-News darstellt, berichtet zwar über Filesharing, Illegales ist auf der Seite aber nicht zu finden. Auf PCs bei Microsoft ist das Blog nun aber dennoch gesperrt.

Copyright: Ex-MP3tunes-Chef muss 41 Mio. $ zahlen

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Michael Robertson, der ehemalige Chief Executive Officer des mittlerweile eingestellten Musikdienstes MP3tunes, wurde aufgrund von Urheberrechtsverstößen zu Zahlung von geschätzten 41 Millionen Dollar verurteilt.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials