Filesharing

'Vorsätzliche' Verstöße: Grooveshark droht Strafe von 736 Mio. Dollar

Logo, Musik-Streaming, Grooveshark Mit der Ära Streaming werden aufsehenerregende Auseinandersetzungen zwischen der Musikindustrie und den Betreibern von Filesharing-Plattformen immer seltener, da Anbieter wie Spotify ganz ähnliche Dienste bieten, aber legal und unkompliziert.

Anti-Piraterie-Gruppe verschickt Takedowns zu 'Hide' und 'Download'

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy Eine deutsche Anti-Piraterie-Gruppe hat sich zum Gespött des Internets gemacht: Die Total Wipes Music Group hat unzählige DMCA-Takedowns verschickt. Das ist an sich kein ungewöhnlicher Vorgang, allerdings standen die beanstandeten Links nicht ansatzweise mit Musik im ...

Provider will Torrent-Traffic beschleunigen und so schnell loswerden

Filesharing, Keyboard, Share Auch wenn das klassische Filesharing im Alltag der Nutzer inzwischen etwas weniger Priorität einnimmt, haben die Provider weiterhin mit dem hohen Datenaufkommen zu kämpfen. Anfangs versuchte man die Verbindungen noch zu bremsen oder zu blockieren - bei AT&T hat ...

Piraterie ist wichtiges Marktforschungsinstrument für Netflix und Co

TV-Serie, Game of Thrones, HBO Torrents und sonstige Formen von Filesharing sind natürlich illegal, wenn es sich dabei um urheberrechtlich geschütztes Material handelt. Aber: Man kann von "Raubkopien" auch ganz legal profitieren, als Marktforschungsinstrument lassen sich aus diesen Daten nämlich wichtige ...

Endgültiges Aus: Filehoster Rapidshare zieht Ende März den Stecker

Filesharing, Filehoster, Filehosting, Rapidshare "Rapidshare? Die gibt es noch?" wird an dieser Stelle wohl so mancher Leser fragen. Offiziell musste man das bisher bejahen, faktisch ist der Filehoster jedoch seit Jahren ein Schatten seiner selbst. Bereits vor einem Jahr titelten wir, dass der Dienst "praktisch tot" sei ...

The Pirate Bay: Comeback wird mit Fake-Dateien überschwemmt

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Am vergangenen Wochenende feierte mit The Pirate Bay der ehemalige Schrecken der Film- und Musikindustrie eine Rückkehr, zuvor war der Torrent-Indizierer Mitte Dezember nach einer Aktion der schwedischen Polizei vom Netz genommen worden. Das Comeback verlief bisher aber alles andere als optimal.

The Pirate Bay ist online: früher als erwartet und unvollständig

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb, Comeback Gut sieben Wochen nach der großen Polizei-Razzia bei den Machern von The Pirate Bay ist das BitTorrent-Portal wieder online. Schwedische Behörden hatten die Seite aufgrund von Urheberrechtsverletzungen offline genommen.

Streaming radiert in Norwegen Musik-Piraterie praktisch aus

Musik, Spotify, Musik-Streaming Es gibt zahlreiche Experten, die Streaming als wichtigste "Waffe" im Kampf gegen Piraterie sehen und ihnen gibt eine aktuelle Studie aus Norwegen uneingeschränkt Recht. Und wie: Denn seit dem Siegeszug einfach zu nutzender und auch werbefinanzierter bzw. ...

American Sniper: Piraterie verhindert Rekord nicht (im Gegenteil?)

Film, Piraterie, Torrent, American Sniper Filme, die noch vor der offiziellen Veröffentlichung illegal ins Internet gelangen, sind zum Scheitern an den Kinokassen verurteilt. Das jedenfalls ist die landläufige Meinung unter Branchenexperten und Hollywood-Studios. Der vorab durchgesickerte Streifen American ...

The Pirate Bay: Countdown deutet Comeback für 1. Februar an

Filesharing, The Pirate Bay, tpb, Comeback Dem berühmt-berüchtigten Torrent-Indizierer The Pirate Bay wurde Anfang Dezember von der schwedischen Polizei der Stecker gezogen. Daraufhin gab es zwar zahlreiche Seiten, die sich den Namen "geliehen" haben, nun scheint das Original aber eine Rückkehr vorzubereiten.

Piraterie-Charts 2014: An Game of Thrones führt kein Weg vorbei

TV-Serie, Game of Thrones, HBO "The same procedure as every year": Das ist nicht nur das Motto im Silvester-TV-Programm, sondern auch in Sachen TV-Serien. Denn der HBO-Fantasy-Megahit Game of Thrones belegte zum dritten Mal in Folge die Spitzenposition in Sachen Torrent-Downloads. ...

"Keine Seele": Mitgründer Peter Sunde ist The Pirate Bay-Aus egal

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Seit gestern Abend ist das Torrent-Verzeichnis The Pirate Pay (TPB) nach einer Razzia der schwedischen Polizei nicht mehr erreichbar, das wird womöglich auch so bleiben, der (einst) mächtigsten Piraterie-Plattform droht das endgültige Aus. ...

Razzia: Schwedische Polizei nimmt The Pirate Bay offline

Filesharing, The Pirate Bay, Peer-to-Peer, tpb Das weltweit wohl bekannteste BitTorrent-Portal The Pirate Bay ist derzeit offline. Hintergrund ist eine Durchsuchungsaktion der schwedischen Polizei, bei der es um Urheberrechtsverletzungen gehen soll. Laut Ermittlerkreisen und einer der schwedischen Vereinigung zum ...

Sync 2.0: BitTorrent kündigt neu Version der Cloud-Alternative an

Bittorrent, Synchronisation, Peer-to-Peer, Sync, bittorrent sync Vor gut eineinhalb Jahren hatte BitTorrent die Sync vorgestellt. Jetzt kündigen die Entwickler die Version 2.0 der Synchronisierungssoftware an und verraten, welche neuen Funktionen die Peer-to-Peer-Anwendung im nächsten Jahr zur echten Cloud-Alternative machen sollen.
  • Mega|
  • 17.11.2014 15:41 Uhr|
  • 70 Kommentare

Kim Dotcom: Kein Heli, kein Boot, aber vielleicht "meine Zelle"

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega Kim Schmitz alias Kim Dotcom, der derzeit in Neuseeland wegen seines ehemaligen Dienstes Megaupload und massenweiser Urheberrechtsverstöße angeklagt ist, hat aktuell keine Glückssträhne: Nach einer Reihe an jüngsten Gerichtsniederlagen muss er nun auch eine ...

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials