Breitband

  • Breitband|
  • 17.06.2008 14:32 Uhr|
  • 74 Kommentare

Telekom will Wechsel zur Konkurrenz verteuern

Der Provider-Branchenverband BREKO hat gegen die geplante Erhöhung des so genannten Einmalentgeltes für die Teilnehmeranschlussleitung durch die Deutsche Telekom protestiert. Der Konzern will zukünftig 80 Euro statt der derzeitigen 50 Euro verlangen.
  • Breitband|
  • 16.06.2008 15:13 Uhr|
  • 100 Kommentare

Korea: Wo selbst 100 MBit/s nur "Durchschnitt" sind

Südkorea gilt als das am besten vernetzte Land der Erde. Viele Haushalte verfügen über Glasfaseranbindungen, die Transfergeschwindigkeiten bieten, von denen viele deutsche Surfer nur träumen können. Aber auch im Land der superschnellen Internetanschlüsse sind die ...
  • Breitband|
  • 14.06.2008 10:45 Uhr|
  • 68 Kommentare

Provider: Kommt Datenauskunft für Rechteinhaber?

Rechteinhaber könnten im Fall von Urheberrechtsverletzungen demnächst einen deutlichen Vorteil erhalten. Geht es nach den Justizministern der Bundesländer, sollen die Rechteinhaber künftig einen Auskunftsanspruch gegenüber Internetprovidern haben.
  • Breitband|
  • 06.06.2008 17:37 Uhr|
  • 30 Kommentare

Britische Provider müssen reale Bandbreiten angeben

Breitband-Provider in Großbritannien müssen zukünftig in ihrer Werbung realistische Daten über die erreichbare Bandbreite angeben. Mit den bisherigen Informationen könnten Kunden irregeführt werden, so die Regulierungsbehörde Ofcom.
  • DSL|
  • 19.05.2008 12:00 Uhr|
  • 130 Kommentare

Dt. Telekom senkt die Preise für Telefon und DSL

Die Deutsche Telekom hat heute angekündigt, dass man die nächste Runde in der "Preis- und Leistungsoffensive" eingeläutet hat. So wurden die Komplettpakete für DSL und Telefonie erweitert - die Call-Pakete für die Festnetztelefonie wurden im Preis gesenkt.
  • DSL|
  • 21.04.2008 10:47 Uhr|
  • 18 Kommentare

EU: 80 Prozent der Internet-Nutzer haben Breitband

Die EU-Kommission hat eine positive Zwischenbilanz für ihre Initiative i2010 gezogen. Demnach nutzt inzwischen mehr als die Hälfte der Europäer regelmäßig das Internet. Die große Mehrheit (80 Prozent) gehe inzwischen über breitbandige Verbindungen online.
  • Breitband|
  • 14.04.2008 13:06 Uhr|
  • 28 Kommentare

Milliardenprojekt: 12-MBit-Internet für alle Australier

Die australische Regierung hat ein Projekt ausgeschrieben, in dessen Rahmen Investitionen in Milliardenhöhe in den Ausbau der Breitbandversorgung fließen sollen. Mit umgerechnet 5,5 Milliarden Euro soll die Infrastruktur des dünn besiedelten Kontinents auf den Stand ...
  • Breitband|
  • 07.04.2008 16:12 Uhr|
  • 24 Kommentare

Internetprovider: Weiterer Spionagefall aufgedeckt

Erst am Samstag haben wir darüber berichtet, dass die British Telecom zwischen 2006 und 2007 tausende ihrer Breitbandkunden heimlich ausspioniert hat. Nun wurde bekannt, dass ähnliche Methoden auch in den Vereinigten Staaten angewendet wurden.
  • Breitband|
  • 05.04.2008 14:12 Uhr|
  • 39 Kommentare

Bericht: British Telecom hat Kunden ausspioniert

Bereits am Donnerstag wurde bekannt, dass die British Telecom zwischen 2006 und 2007 tausende ihrer Breitbandkunden heimlich ausspioniert hat. Das Unternehmen gab mittlerweile zu, Daten über die besuchten Webseiten der Nutzer gesammelt zu haben.
  • DSL|
  • 13.03.2008 13:10 Uhr|
  • 35 Kommentare

1&1 verkauft jetzt auch DSL-Anschlüsse von Arcor

Der Internetprovider 1&1 wird ab Sommer auch DSL-Anschlüsse von Arcor verkaufen. Bisher hatte nur Vodafone die Anschlüsse des Unternehmens auf Wholesale-Basis im Angebot. Mit 1&1 will Arcor seine Reichweite vergrößern, wurde jetzt mitgeteilt.
  • DSL|
  • 22.02.2008 13:08 Uhr|
  • 112 Kommentare

Die Linke: Breitband-Internet als Grundversorgung

Die Fraktion "Die Linke" hat die Bundesregierung aufgefordert, breitbandige Internetanschlüsse als Universaldienst zu definieren. Würde dies umgesetzt werden, müsste eine flächendeckende Grundversorgung realisiert werden, die jedem Bürger zur Verfügung steht.
  • DSL|
  • 18.01.2008 13:11 Uhr|
  • 69 Kommentare

QSC mit DSL-16000-Anschluss inkl. Flatrates für 32€

Der DSL-Provider QSC hat heute einen neuen Tarif vorgestellt, der den Konkurrenzkampf am DSL-Markt weiter anheizen könnte. Für 32 Euro pro Monat wird ein 16 MBit/s schneller ADSL2+-Anschluss inklusive Flatrates zum Surfen und Telefonieren angeboten.
  • DSL|
  • 18.12.2007 18:08 Uhr|
  • 67 Kommentare

Satelliten-DSL inkl. Rückkanal pauschal für 40 Euro

Das Hamburger Unternehmen StarDSL hat heute ein interessantes Angebot gestartet. Zusammen mit Astra bietet man Komplettpakete für einen breitbandigen Internetzugang via Satellit an. Bereits ab 40 Euro pro Monat kann man auch in DSL-freien Zonen schnell surfen.
  • Breitband|
  • 29.11.2007 16:08 Uhr|
  • 38 Kommentare

Arcor klagt: Die Telekom behindert den Wettbewerb

Der Internetprovider Arcor hat mitgeteilt, dass ein Missbrauchsverfahren gegen die Deutsche Telekom eingeleitet wird. Der ehemalige Monopolist soll die Wettbewerber einschränken, indem der Zugriff auf die "letzte Meile" behindert wird.
  • DSL|
  • 26.11.2007 17:11 Uhr|
  • 67 Kommentare

DSL-Anschluss für jeden Bundesbürger gefordert

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund appelliert an Politik und Wirtschaft, die von ihm mit ins Leben gerufene Breitbandinitiative zur Versorgung ländlicher Gegenden mit modernen und leistungsfähigen Internetanschlüssen zu unterstützen.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials