Social Media

Kinderschutz: Kontaktaufnahme soll strafbar werden

Internet, Computer, Kind Der baden-württembergische Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) fordert einen besseren Schutz von Kindern vor sexueller Belästigung in Chatrooms und sozialen Netzwerken.

Bundestag: Saarländer sind Social Network-Könige

Bundestag, Parlament, Plenum Die meisten Abgeordneten des Deutschen Bundestags versuchen inzwischen auf die eine oder andere Art soziale Netzwerke zu nutzen, um sich und ihre Arbeit zu präsentieren. Allerdings gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Bundesländern.

Türkei: Verhaftungswellen gegen Social Media-User

Twitter, Türkei, Proteste Auf die besondere Rolle, die soziale Medien für die anhaltende Protestbewegung spielen, reagiert der Staatsapparat offenbar mit zunehmender Härte.

Online-Dating bringt bessere Beziehungen hervor

Beziehung, Hochzeit, Ehe, Paar Seit fast 20 Jahren gehen Menschen inzwischen auch online auf die Suche nach Lebenspartnern und an der University of Chicago in Illinois sah man die Zeit gekommen, die Festigkeit entsprechender Beziehungen zu untersuchen.
  • Facebook|
  • 30.05.2013 19:26 Uhr|
  • 21 Kommentare

Facebook führt verifizierte Nutzer-Profile ein

Facebook, verified accounts, selena gomez Um prominenten Figuren bei ihrer Facebook-Kommunikation Glaubwürdigkeit durch eine Art Echtheits-Siegel zu verleihen, führt das größte soziale Netzwerk der Welt jetzt bestätigte (verifizierte) Accounts ein.

Es geht online nicht immer unhöflich zur Sache

Menschen, Masse, Leute, Menschenmenge, Köpfe Der Umgangston im Internet gilt gemeinhin als deutlich unhöflicher als bei einem direkten Gespräch. Sprachwissenschaftler, die sich diesem Themenfeld widmeten, beobachteten aber ein sehr differenziertes Bild.
  • Facebook|
  • 29.05.2013 15:00 Uhr|
  • 54 Kommentare

Facebook: Fokus auf Diskriminierung von Frauen

Facebook, Gefällt mir, Like Das Social Network Facebook will zukünftig stärker auf Inhalte achten, die sich diskriminierend oder mit Gewalt gegen Frauen richten. Das kündigte Marne Levine, der für den Bereich zuständig ist, an.

Löschen von Accounts ist nicht einfacher geworden

Facebook, Design, Timeline, chronik Obwohl Verbraucherschützer bereits mehrfach kritisierten, dass sich Profile bei verschiedenen Web-Angeboten nur schwer löschen lassen, ist in den letzten Jahren quasi keine Verbesserung der Situation eingetreten.
  • Google+|
  • 21.05.2013 12:59 Uhr|
  • 1 Kommentar

Google+: App bringt erweiterte Foto-Funktionalität

Google, Social Network, Google+, Fotos, Bildbearbeitung Der Suchmaschinenriese hat für sein soziales Netzwerk Google+ eine überarbeitete mobile App für Android veröffentlicht. Version 4.0 widmet sich vor allem der Fotofunktionalität und bringt Auto-Backups sowie intelligente Bildverbesserung.

Studie: Cybermobbing unter Schülern wird zur Plage

Internet, Cybermobbing, bündnis gegen cybermobbing Cybermobbing, also auf Personen gezielte Psychoattacken im Internet, ist an deutschen Schulen zu einer weitverbreiteten Plage geworden. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie des "Bündnis gegen Cybermobbing".

Berichte: Facebook will Kartendienst Waze kaufen

Smartphone, App, Waze Facebook bleibt auf Expansionskurs: Das größte soziale Netzwerk der Welt will Medienberichten zufolge den rasant wachsenden israelischen Kartendienst Waze übernehmen.

Innenminister: Verhandlungen mit Facebook passé

Bundesinnenminister, Hans-Peter Friedrich, Inneniminister Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) sieht die Verhandlungen mit führenden sozialen Netzwerken wie Facebook und Google+ über eine Selbstregulierung als gescheitert. Nun werde in Sachen Datenschutz eine EU-Regelung angestrebt.
  • Facebook|
  • 05.05.2013 13:37 Uhr|
  • 30 Kommentare

Studie: Facebook kann Psychosen verursachen

Facebook, Social Network, soziales Netzwerk, Social Media Facebook führt für seine Nutzer unter Umständen zu Psychosen. Zu dem erschreckenden Ergebnis kommt eine Studie der Universität Tel Aviv, wie die britische Tageszeitung Daily Mail berichtet.

Social Media bringt Polizei in Krise näher zum Bürger

Polizei, Terror, Maske, Aufstand Soziale Medien bieten der Polizei in Krisen-Situationen die Möglichkeit, zeitnah mit betroffenen Bürgern zu kommunizieren - wenn sie denn richtig eingesetzt werden, wie eine neue Untersuchung zeigt.
  • Wikipedia|
  • 25.04.2013 13:38 Uhr|
  • 1 Kommentar

Wikidata: Zentrale Wikipedia-Datenquelle arbeitet

Wikipedia, Wikimedia, Wikimedia Foundation , Wikidata Die neue zentrale Datenbank hinter den zahlreichen Sprach-Versionen der Online-Enzyklopädie Wikipedia hat ihren Dienst aufgenommen. Wikidata ist dabei das erste neue Wikimedia-Projekt seit 2006.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials