Sicherheitslücken

  • 24.04.2012 20:01 Uhr|
  • 3 Kommentare

Google: Bis zu 20.000 US-Dollar für Schwachstellen

Google, Logo, Suchmaschine Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat sich kürzlich dazu entschlossen, den Entdeckern von Sicherheitslücken in Zukunft mehr Geld zu bezahlen. Bis zu 20.000 US-Dollar will man bei Google dafür ausgeben.
  • 16.04.2012 19:20 Uhr|
  • 4 Kommentare

Irfanview: Kritische Sicherheitslücke in einem Plugin

Sicherheit, Sicherheitslücken, schloss, Abus, Kette Der Sicherheitsforscher Francis Provencher wurde auf eine kritische Sicherheitslücke in einem offiziellen Plugin für die Bildbetrachtungssoftware Irfanview aufmerksam. Eine neue Version des Plugins wurde bereits veröffentlicht.
  • 08.04.2012 08:49 Uhr|
  • 37 Kommentare

Kritische Lücken in Apps von Facebook & Dropbox

plist Der Sicherheitsexperte Gareth Wright berichtet auf seinem Blog über eine kritische Schwachstelle in der offiziellen Facebook-iOS-App. Die zugehörigen Passwörter werden auf Apple-Geräten unverschlüsselt in einer Textdatei abgelegt.
  • 07.04.2012 08:11 Uhr|
  • 33 Kommentare

Microsoft bringt sechs Bulletins in diesem Monat

Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster In bekannter Manier haben sich die Entwickler aus Redmond angesichts des in der nächsten Woche bevorstehenden Patch-Days schon über die aktuell bekannten Pläne geäußert. Demnach sollen insgesamt sechs Bulletins erscheinen.
  • 22.03.2012 18:52 Uhr|
  • 5 Kommentare

Kritische Sicherheitslücke bei PayPal gefunden

Paypal, Zahlungsoption, Online Zahlungsdienst 'Heise Security' machte die Betreiber des Online-Bezahldienstleisters PayPal auf eine kritische Sicherheitslücke auf der zugehörigen Webseite an einer zentralen Stelle aufmerksam. Inzwischen wurde das Problem behoben.
  • 20.03.2012 19:11 Uhr|
  • 17 Kommentare

iOS 5.1: Schwachstelle im Safari-Browser gefunden

Apple, Browser, Safari Der in Berlin ansässige Sicherheitsexperte David Vieira-Kurz wurde Anfang des Monats auf eine bisher unbekannte Schwachstelle im aktuellen Safari-Browser unter iOS 5.1 aufmerksam. Nun hat er sich öffentlich dazu geäußert.
  • 17.03.2012 10:16 Uhr|
  • 14 Kommentare

Exploit-Code für Remote-Desktop-Bug aufgetaucht

Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Im Zuge des Patch-Days in dieser Woche haben die Entwickler aus Redmond unter anderem eine Schwachstelle geschlossen, die als besonders kritisch eingestuft wird. Es handelt sich um eine Lücke im Remote-Desktop-Protokoll (RDP).
  • 14.03.2012 18:59 Uhr|
  • 17 Kommentare

Microsoft warnt ausdrücklich vor RDP-Schwachstelle

Remote Desktop, rdp Wie angekündigt hat der US-amerikanische Softwarekonzern am gestrigen Dienstag im Zuge des monatlichen Patch-Days sechs Bulletins veröffentlicht. Geschlossen wurde unter anderem eine besonders kritische Lücke.
  • 13.03.2012 20:12 Uhr|
  • 23 Kommentare

Patch-Day: Microsoft gibt sechs neue Updates frei

Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster In bekannter Manier hat Microsoft am heutigen zweiten Dienstag im Monat wieder eine Reihe an Updates für die hauseigenen Produkte veröffentlicht. Diesmal wird unter anderem eine kritische Lücke geschlossen.
  • 06.03.2012 19:56 Uhr|
  • 17 Kommentare

Flash Player: Update schließt zwei Schwachstellen

Logo, Flash, Adobe Vor dem geplanten Patch-Day, der am 10. April stattfindet, haben die Entwickler von 'Adobe' ein Update für den Flash Player veröffentlicht. Auf diese Weise werden zwei Sicherheitslücken aus der Welt geschafft.
  • 03.03.2012 09:26 Uhr|
  • 48 Kommentare

Unerlaubter Zugriff auf Fotos bei Android möglich

Android, Logo, Skateboard Vor wenigen Tagen berichtete WinFuture.de über eine Schwachstelle im Betriebssystem iOS, über die unter Umständen ein unerlaubter Zugriff auf Fotos möglich ist. Eine ähnliche Problematik scheint nun auch Android zu betreffen.
  • 28.02.2012 20:13 Uhr|
  • 14 Kommentare

1 Million US-Dollar für Schwachstellen von Google

Browser, Logo, Chrome In der kommenden Woche findet im Rahmen der CanSecWest Security-Konferenz wieder der bekannte Hackerwettbewerb Pwn2Own statt. In diesem Zusammenhang will Google bis zu eine Million US-Dollar für Exploits ausgeben.
  • 16.02.2012 18:16 Uhr|
  • 31 Kommentare

Adobe gibt Sicherheitsupdate für Flash Player frei

Logo, Flash, Adobe Die Entwickler aus dem Hause Adobe machen auf die Verfügbarkeit eines Sicherheitsupdates für den Flash Player aufmerksam. Insgesamt werden damit sieben Sicherheitslücken aus der Welt geschafft.
  • 11.02.2012 09:22 Uhr|
  • 7 Kommentare

Google: Das Prämienprogramm ist ein voller Erfolg

Google, Logo, Suchmaschine Die Entwickler von Google haben im Jahr 2010 damit begonnen, für entdeckte Sicherheitslücken in Web-Anwendungen Prämien auszubezahlen. Adam Mein vom Google Security Team hat sich nun näher dazu geäußert.
  • 31.01.2012 19:13 Uhr|
  • 9 Kommentare

pcAnywhere: Symantec gibt wieder grünes Licht

Logo, Symantec, Sicherheitsexperten Den jüngst getroffenen Bekanntmachungen des Sicherheitsdienstleisters Symantec zufolge kann die Fernwartungssoftware pcAnywhere ab sofort wieder bedenkenlos verwendet werden, sofern der neueste Patch eingespielt wurde.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte Sicherheits-Nachrichten

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials