Datenschutz

  • 01.07.2013 10:15 Uhr|
  • 98 Kommentare

PRISM: 500 Mio. deutsche Verbindungen ausgespäht

Nutzerdaten, Nsa, Prism Bisher war Deutschland "nur" ein Nebenschauplatz in der von Edward Snowden enthüllten und als PRISM bekannt gewordenen Schnüffelaffäre des US-Geheimdienstes NSA. Neue Informationen zeigen nun, dass die Überwachung auch bei uns massiv war.
  • 28.06.2013 12:54 Uhr|
  • 52 Kommentare

Prism: Schaar fordert Förderung von Verschlüsselung

Datenschutzbeauftragter, Peter Schaar, Minister, Bundesdatenschutzbeauftragter, Bmi, Bundesministerium des Inneren Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar hat sich dafür ausgesprochen, Kommunikations-Vorgänge öfter zu verschlüsseln. Das sagte er gegenüber dem Bayerischen Rundfunk.
  • 25.06.2013 11:35 Uhr|
  • 9 Kommentare

Google muss sensible Daten nicht aus Index löschen

Google, Logo, Suchmaschine Der Suchmaschinenkonzern Google wird wohl nicht verpflichtet, persönliche Daten von Nutzern aus seinem Suchindex zu löschen, wenn diese durch den Web-Crawler von einer Webseite abgegriffen wurden.
  • 25.06.2013 10:24 Uhr|
  • 10 Kommentare

ISPs müssen schnell über Datenverluste informieren

Daten, Code, Virtualisierung Eine neue Regelung auf EU-Ebene verpflichtet Telekommunikations-Unternehmen und Internet-Provider zukünftig schneller und umfassender über Sicherheits-Vorfälle zu informieren.
  • 20.06.2013 18:03 Uhr|
  • 29 Kommentare

Datensammler verkauft Profile zu Religion & Ethnie

Iran, Frau, Kopftuch Das Unternehmen Acxiom, einer der größten Daten-Analysten der Welt, sammelt und verkauft in Deutschland personenbezogene Daten zur ethnischen Herkunft von rund 15 Millionen Menschen.
  • 20.06.2013 10:34 Uhr|
  • 23 Kommentare

Viele Webseiten legen sensible Daten in den Cache

Datenschutz, Cd, schloss Zahlreiche Webseiten, die sensible Services im Finanz- oder Medizinbereich bieten, verhindern nicht, dass der Browser verschlüsselt übertragene Daten letztlich offen zugänglich im Cache ablegt.
  • 19.06.2013 14:08 Uhr|
  • 82 Kommentare

Obama rechtfertigt PRISM, Merkel bestaunt Neuland

Usa, Barack Obama, Obama Bei seinem Deutschland-Besuch hat US-Präsident Barack Obama die Spitzelprogramme seiner Geheimdienste verteidigt. Es gehöre zu seinen Pflichten das US-amerikanische Volk zu schützen.
  • 19.06.2013 10:18 Uhr|
  • 111 Kommentare

PRISM soll mehr als 50 Anschläge verhindert haben

Usa, Nsa, Edward Snowden, Abhören Keith Alexander, der Chef des US-Nachrichtendienstes NSA, hat vor einem Ausschuss des Repräsentantenhauses ausgesagt, dass das Überwachungsprogramm PRISM seit dem 11. September 2001 weltweit mehr als 50 Terroranschläge verhindert habe.
  • 18.06.2013 16:11 Uhr|
  • 5 Kommentare

Datenschutz-Optionen verfehlen Sorgen der Nutzer

Facebook, Social Media, Gesichtserkennung Die Sorgen der Nutzer und die Datenschutz-Aktivitäten der Internet-Unternehmen gehen in verschiedene Richtungen, wie eine Untersuchung zu Fotos im Web zeigt.
  • 18.06.2013 13:47 Uhr|
  • 19 Kommentare

PRISM: Bis zu 13.000 Behördenanfragen bei Yahoo

Nutzerdaten, Nsa, Prism Nach dem PRISM-Skandal versuchen die Internet-Unternehmen nun mit Transparenz zu beruhigen, mittlerweile haben unter anderem Microsoft, Apple und Facebook Zahlen zur Anzahl der Anfragen der US-Behörden veröffentlicht. Nun ist Yahoo an der Reihe.
  • 17.06.2013 12:45 Uhr|
  • 22 Kommentare

Apple nennt Zahlen zu Anfragen der US-Behörden

Nutzerdaten, Nsa, Prism Das kalifornische Unternehmen Apple hat in der Nacht auf heute als Reaktion auf den Schnüffelskandal PRISM konkrete Zahlen zu den Anfragen der US-Behörden veröffentlicht, im vergangenen halben Jahr waren es bis zu 5000.
  • 10.06.2013 08:54 Uhr|
  • 101 Kommentare

US-Abhöraffäre: Aufdecker enthüllt seine Identität

Usa, Nsa, Edward Snowden, Abhören Wie vergangene Woche bekannt wurde, hat der US-Nachrichtendienst NSA jahrelang die Nutzer der größten IT-Unternehmen ausgeschnüffelt. Nun hat sich ein 29-jähriger Techniker namens Edward Snowden als Quelle der Enthüllung zu Wort gemeldet.
  • 07.06.2013 13:03 Uhr|
  • 70 Kommentare

US-Abhörskandal: Zahlreiche Vorwürfe und Dementi

Nutzerdaten, Nsa, Prism Medienberichten zufolge soll der US-amerikanische Nachrichtendienst NSA jahrelang Zugriff auf sie Server der Branchengiganten Microsoft, Google, Apple und Facebook gehabt haben. Das dementierten die Unternehmen jedoch entschieden.
  • 06.06.2013 16:32 Uhr|
  • 41 Kommentare

Google-Manager: Datenschutz ist wichtiger als Sex

Tablet, Ipad, Kinder Der Verwaltungsratschef von Google, Eric Schmidt, sieht in der heutigen Gesellschaft wichtige neue Aufgaben auf Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder zukommen.
  • 03.06.2013 18:11 Uhr|
  • 33 Kommentare

Bahn weitet die Videoüberwachung deutlich aus

Überwachungskamera, Videoüberwachung, Internetüberwachung, CCTV Die Deutsche Bahn will die Videoüberwachung auf ihren Bahnhöfen deutlich ausweiten und plant dafür hohe Investitionen ein - allerdings will man nicht alle Wünsche der Sicherheitsbehörden erfüllen.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials