Datenschutz

  • 27.12.2017 14:45 Uhr|
  • 24 Kommentare

Große Inkasso-Firma verliert Daten zehntausender Schuldner

Geld, Finanzen, Münzen Inzwischen kommen auch die Einschläge hinsichtlich der hochsensiblen Datenbestände der Inkasso-Wirtschaft näher. Nach dem Equifax-Skandal in den USA gibt es nun auch einen ähnlich gelagerten Fall im deutschsprachigen Raum. Der Eos-Gruppe sind mehrere Gigabyte an ...
  • 19.12.2017 14:29 Uhr|
  • 27 Kommentare

Ausgerechnet Mozilla drückt Firefox-Nutzern ungefragt ein Addon rein

Firefox, Fuchs, Fell Auch Mozilla musste jetzt lernen, dass es eben einen deutlichen Unterschied zwischen "gut gemeint" und "gut gemacht" gibt. Es ist durchaus ehrenwert, dass das Entwickler-Team des Firefox die Aufmerksamkeit für den Datenschutz verbessern will - wenn es dafür allerdings ...
  • 15.12.2017 16:47 Uhr|
  • 30 Kommentare

Polizei feiert Gesichtserkennungsprojekt, Experten nicht beeindruckt

überwachung, Polizei, Berlin, Überwachungskamera, Innenministerium Seit einem halben Jahr läuft am Berliner Verkehrsknotenpunkt Südkreuz ein Test, bei dem überprüft wird, ob sich Gesichtserkennung für den Praxiseinsatz eignet. Heute zog Bundesinnenminister Thomas de Maizière eine Zwischenbilanz und zeigte sich zufrieden, die Zahlen ...
  • 06.12.2017 11:52 Uhr|
  • 11 Kommentare

Virtuelles Keyboard stellt Daten von Millionen Nutzern frei ins Netz

Android, Tablet, Tastatur, Keyboard, Excel, Keyboard for Excel Virtuelle Keyboards für Mobilgeräte wirken auf die meisten Nutzer ziemlich harmlos, können aber schnell zu einem massiven Problem für den Datenschutz werden. Das zeigt nun auch die recht populäre App "AI.type", die unter Umständen sehr private Informationen von ...
  • 04.12.2017 14:51 Uhr|
  • 54 Kommentare

Street View: Ich weiß, welches Auto du fährst und auch wen du wählst

Auto, Street View, Streetside Gerade in Deutschland war und ist die Skepsis in Bezug auf Googles Straßenerfassungsprojekt Street View groß. Aus Angst vor Einbrechern und sonstigen Kriminellen ließen viele ihre Häuser verpixeln. Bedenken gegenüber Street View sind auch durchaus berechtigt, ...
  • 30.11.2017 12:36 Uhr|
  • 10 Kommentare

HP äußert sich zu angeblicher "Spyware" und dementiert alle Vorwürfe

Notebook, Laptop, Hp, Hewlett Packard, ZBook Studio G4 Vor kurzem wurde bekannt, dass HP eine Art Spyware auf den Rechnern installiert hat, so lautete jedenfalls der Vorwurf. Die Software, die Telemetrie-Daten sammelt, soll dabei unter anderem auch für eine hohe Systembelastung verantwortlich sein.
  • 29.11.2017 11:20 Uhr|
  • 25 Kommentare

Analyse fördert massiven Tracker-Einsatz in Android-Apps zutage

überwachung, Spionage, Feuer, Mittelerde, Auge, Sauron Bei den meisten Android-Apps wird das Nutzungsverhalten des Anwenders durch Dritte beobachtet. In der Mehrzahl der Anwendungen wurden bei einer aktuellen Überprüfung eingebaute Tracker gefunden - obwohl man sich hier bereits auf die 25 bekanntesten Analyse-Dienste ...
  • 29.11.2017 10:27 Uhr|
  • 3 Kommentare

Gesicht als Captcha: Facebook experimentiert mit neuem Identitätstest

Facebook, Login Screen, facebook ipad Facebook experimentiert derzeit mit einem Captcha-artigen Test, bei dem Nutzer aufgerufen werden, Fotos von sich selbst hochzuladen. Das soziale Netzwerk will auf diese Weise reagieren, wenn man verdächtige Aktivitäten bemerkt, die Maßnahme ist auch eine Antwort ...
  • 27.11.2017 18:14 Uhr|
  • 23 Kommentare

Auch 90 Mio. $ teure fliegende Computer telefonieren gern nach Hause

Flugzeug, Lockheed Martin, F-35 Die meisten Nutzer sind bereits hinreichend verärgert, wenn ihr Smartphone sensible Daten an den Hersteller in China übermittelt. Noch weniger erfreulich ist eine solche Eigenart, wenn es um einen rund 90 Millionen Dollar teuren fliegenden Computer geht - wie es bei ...
  • 22.11.2017 16:50 Uhr|
  • 14 Kommentare

Google hat User getrackt, selbst wenn Standort-Erfassung auf Aus war

App, Google Maps, Parken, Parkplatz, Parking Das Suchmaschinenunternehmen Google hat seit jeher einen Ruf als "Datenkrake", die in massivem Umfang Informationen über seine Nutzer speichert. Aktuell ist Google mit Vorwürfen konfrontiert, wonach man ungefragt Standortdaten gesammelt hat und das auch dann, wenn die ...
  • 25.10.2017 09:21 Uhr|
  • 15 Kommentare

Seiten-Login per Fingerabdruck: Lenovo und Intel schaffen Passwort ab

Sicherheit, passwort, Authentifizierung Der chinesische Hersteller Lenovo und der Halbleiterproduzent Intel haben gemeinsam ein System vorgestellt, das ein naheliegendes und nach Ansicht der beiden Unternehmen revolutionäres Konzept umsetzt: Denn Nutzer sollen sich künftig auf Seiten, vor allem auf solchen, ...
  • 11.10.2017 13:16 Uhr|
  • 39 Kommentare

Schwere Panne: Google Home Mini hat dauerhaft nach Hause telefoniert

Google, Google Assistant, Google Home, Assistant, Google Home MIni, Google Home Max Smarte Lautsprechersysteme wie Alexa oder Google Home können eine überaus praktische Sache sein. Man muss Alexa und Co. nur über ein be­stimm­tes Stichwort herbeirufen und schon sind die Helferlein mit In­for­ma­tio­nen und Aktionen zur Stelle.
  • 11.10.2017 11:39 Uhr|
  • 50 Kommentare

Nutzer von OnePlus-Smartphones stehen unter gründlicher Beobachtung

OnePlus, OnePlus X, OnePlus E1005, OnePlus One E1005 Die Smartphones des chinesischen Anbieters OnePlus haben über ihr eigenes Betriebssystem einen besonders innigen Blick auf ihre Nutzer geworfen. Die Software erhebt verschiedene Telemetrie-Daten, wie es andere auch tun, anonymisiert diese aber schlicht nicht, wie es ...
  • 10.10.2017 15:49 Uhr|
  • 46 Kommentare

WhatsApp lässt sich zur Überwachung der Nutzeraktivität missbrauchen

Android, App, Logo, Messenger, Beta, whatsapp Der zu Facebook gehörende Messenger WhatsApp ist im Westen längst ein Standard in Sachen Kommunikation, täglich ist er bei rund einer Milliarde Menschen im Einsatz. Die Beliebtheit macht den Dienst aber auch für Überwachung interessant. Er kann auch dafür eingesetzt werden und zwar über ...
  • 06.10.2017 13:00 Uhr|
  • 7 Kommentare

Mattel bekommt kalte Füße und stampft KI-Babysitter wieder ein

Kinder, Bett, Baby, Puppe Der Spielzeughersteller Mattel hat aufgrund von Protesten und kritischen Nachfragen kalte Füße bekommen und wird sein vor Monaten angekündigtes Produkt "Aristotle" doch nicht in den Handel bringen. Bei dem System handelte es sich quasi um einen Babysitter auf Basis ...

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials