Datenschutz

  • 30.09.2013 16:57 Uhr|
  • 22 Kommentare

John McAfee bereitet ein "Anti-NSA-Gadget" vor

Mcafee, John McAfee, D-Central Der exzentrische Gründer des Anti-Viren-Unternehmens McAfee, der zuletzt mit einer aufsehenerregenden Flucht und einem durchgeknallten Video aufgefallen ist, will für maximal 100 Dollar ein Gadget auf den Markt bringen, das die NSA komplett aussperren kann.
  • 30.09.2013 12:29 Uhr|
  • 25 Kommentare

NSA baut umfassendes Bild über soziale Kontakte

Internet, Netzwerk, Grafik, OPTE  Projekt Der US-Geheimdienst NSA erstellt mit den von ihm gesammelten Daten unter anderem umfassende Profile über die sozialen Netzwerke zahlreicher Menschen - und seit 2010 auch von US-Bürgern.
  • 27.09.2013 09:32 Uhr|
  • 36 Kommentare

NSA: Dutzend Fälle von 'Der Spion, der mich liebte'

Nsa, National Security Agency, NSA Logo Im Rahmen des NSA-Skandals ist nicht nur herausgekommen, dass der Nachrichtendienst praktisch die gesamte Netzwelt abhört, sondern dass der mächtige Spionageapparat für ganz profane private Zwecke zum Einsatz kommt.
  • 26.09.2013 18:01 Uhr|
  • 40 Kommentare

Überwachungs-Skandal kommt im Online-Handel an

Internet, überwachung, Daten, Netzwerk, Ethernet Der aktuelle Überwachungs-Skandal kommt nun auch bei den Unternehmen an, die über das Internet Handel betreiben. Denn inzwischen sind viele Nutzer sogar hier vorsichtig bei der Übermittlung von Daten geworden.
  • 19.09.2013 13:35 Uhr|
  • 32 Kommentare

NSA verschärft nach Snowden-Leaks die Sicherheit

Usa, Nsa, Abhören, Edward Snowden Der US-amerikanische Nachrichtendienst NSA will und muss einen zweiten "Fall Snowden" verhindern und hat deshalb eine Verschärfung der internen Sicherheit gestartet. Dazu zählt u. a. das Sperren von USB-Ports und eine strenge Überwachung der Daten im NSA-Intranet.
  • 16.09.2013 14:46 Uhr|
  • 51 Kommentare

Ex-NSA- & CIA-Chef: "Terroristen bevorzugen Gmail"

Nsa, National Security Agency, NSA Logo Michael Hayden, ehemaliger Chef der Nachrichtendienste NSA sowie CIA hat Googles Gmail als Lieblings-Webmail-Dienst von Terroristen bezeichnet. Die aktuelle NSA-Schnüffelaffäre rechtfertigte er mit der Behauptung, dass die USA das Internet praktisch alleine erfunden ...
  • 11.09.2013 17:26 Uhr|
  • 37 Kommentare

Überwachung: Nutzer trotz allem nicht schutzlos

Verschlüsselung, Kryptographie, Code Angesichts der Berichte über die Überwachungsprogramme der westlichen Geheimdienste fühlt sich so mancher Nutzer schlicht ohnmächtig - dabei ist er nach Ansicht von Experten keineswegs schutzlos ausgeliefert.
  • 02.09.2013 14:48 Uhr|
  • 24 Kommentare

Gamma: Serie weiterer Spionage-Tools ist enthüllt

finfisher, finfly, fin fisher Das Security-Unternehmen F-Secure hat eine Reihe von Präsentations-Folien des Unternehmens Gamma veröffentlicht, die einen tiefergehenden Einblick in dessen Spionage-Tools ermöglichen.
  • 28.08.2013 16:37 Uhr|
  • 18 Kommentare

Facebook-Kritiker verklagen irische Datenschützer

Social Network, Facebook Datenschutz, Europe vs. Facebook Die österreichische Initiative Europe versus Facebook kämpft seit mittlerweile Jahren für mehr Transparenz auf dem sozialen Netzwerk Facebook. Von irischen Datenschützern gibt es keinerlei Unterstützung, da man das US-Unternehmen wohl nicht verärgern will.
  • 23.08.2013 17:22 Uhr|
  • 55 Kommentare

User tauschen gern Datenschutz gegen Komfort aus

Google, Maps, Google Maps, Kartendienst, Neudesign Den Deutschen wird zwar nachgesagt, viel Wert auf den Datenschutz zu legen, doch das hört spätestens dann auf, wenn man auf mehr Komfort hoffen kann. So schickt beispielsweise jeder Dritte Smartphone-Nutzer bereits seine Standort-Daten ins Netz.
  • 23.08.2013 16:29 Uhr|
  • 48 Kommentare

Polizei will zumindest ein bisschen NSA spielen dürfen

Polizei, Terror, Maske, Aufstand Angesichts der Enthüllungen über die umfassenden Überwachungsmaßnahmen der Geheimdienste macht sich bei der Polizei Enttäuschung darüber breit, dass sie nicht ebenfalls auf vergleichbare Methoden zugreifen dürfen.
  • 23.08.2013 13:55 Uhr|
  • 14 Kommentare

Tempora: Eigene GCHQ-Station für Südverbindung

Geheimdienst, Großbritannien, GCHQ Der britische Geheimdienst GCHQ spioniert nicht nur den Datenverkehr aus, der durch die Unterseekabel zwischen Europa und der USA über sein Landesterritorium gehen, sondern hängt auch an der Südostverbindung des Kontinents.
  • 21.08.2013 16:32 Uhr|
  • 11 Kommentare

Rekord für Abfrage von Nutzerdaten durch Behörden

Polizei, Kriminalität, Fbi, Agent Die staatlichen Datenabfragen bei den Telekommunikationsunternehmen haben im vergangenen Jahr einen neuen Höchststand erreicht. Das teilte die Piratenpartei unter Berufung auf Informationen von der Bundesnetzagentur mit.
  • 21.08.2013 12:54 Uhr|
  • 36 Kommentare

NSA hat Zugriff auf 75 Prozent des US-Web-Traffics

Nsa, National Security Agency, NSA Logo Bisher hält sich die Empörung der US-Amerikaner in Sachen Privatsphäre-Verletzungen durch die eigenen Geheimdienste in Grenzen. Neue Details zu den Möglichkeiten der NSA könnten das nun ändern.
  • 20.08.2013 08:37 Uhr|
  • 70 Kommentare

Abhöraffäre: Brit. Regierung hat Festplatten zerstört

Nutzerdaten, Nsa, Prism Die britische Tageszeitung The Guardian, die den Fall Snowden und PRISM ins Rollen gebracht hat, erhebt schwere Vorwürfe gegen die britische Regierung: Diese habe die Veröffentlichung stoppen wollen und der Zeitung offen gedroht. Und mehr.

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials