Sicherheit

KeRanger: Analyse der OS X-Ransomware zeigt Überraschendes

Trojaner, os x, Erpressung, Ransomware, Transmission Weitergehende Untersuchungen der Ransomware "KeRanger", die auf Nutzer des Apple-Betriebssystems OS X abzielt, haben überraschendes zu Tage befördert. Entgegen erster Vermutungen hat die Malware ihren Ursprung nicht bei einem der zahlreichen Krypto-Trojaner ...

Malware-Autoren entdecken plötzlich die Vorzüge von Java

Java, Kaffee, Löffel Über 20 Jahre ist es nun schon her, dass man versuchte, mit Java ein Programmiersystem zu entwickeln, bei dem einmal geschriebener Code auf beliebigen Plattformen lauffähig ist. Aber erst jetzt versuchen Malware-Autoren, diese Besonderheit in größerem Umfang für ihre ...

Hü und Hott: Amazon bringt Verschlüsselung nach Nutzerprotest zurück

Android, Tablet, Amazon, Kindle Fire Kaum macht die Ankündigung von Amazon die Runde, die Geräte-Verschlüsselung mit der neuen Version von Fire OS für alle Tablets abzuschaffen, rudert der Konzern auch schon wieder zurück: Die Verschlüsselung wird zurückkehren, wenn auch nicht sofort, solange bleibt das ...

Stadt-IT angegriffen: Steuergeld fließt an Ransomware-Erpresser

Verschlüsselung, Kryptographie, Code Mittlerweile fließen sogar Steuergelder direkt an die Versender von Ransomware. In der Stadtverwaltung von Dettelbach in Bayern hatte man sich nicht ausreichend gegen Datenverluste abgesichert und letztlich gezahlt, damit die vom Krypto-Trojaner verschlüsselten ...
  • Hacker|
  • 04.03. 14:19 Uhr|
  • 23 Kommentare

Schweizer Geheimdienst verlor unbemerkt halbes Terabyte Daten

Daten, Datenvisualisierung, Matix Die NSA ist bei weitem nicht der einzige Geheimdienst, dem gelegentlich Daten abhanden kommen. In der Schweiz beginnt jetzt ein Gerichtsverfahren gegen einen Informatiker, der den Vorwürfen zufolge beim Nachrichtendienst des Bundes (NDB) eine größere Menge an ...
  • Amazon|
  • 04.03. 13:05 Uhr|
  • 20 Kommentare

Braucht niemand: Amazon schafft Geräte-Verschlüsselung in Fire OS ab

Tablet, Touchscreen, Amazon Kindle Fire HD 7 Während in der Tech-Szene intensiv über die Auseinandersetzung zwischen Apple und dem FBI debattiert wird und der kalifornische Computerkonzern seine Krypto-Features noch weiter härten will, baut Amazon die Geräte-Verschlüsselung aus seinem Betriebssystem wieder aus.

Angebliche BKA-Warnung vor "Locky" ist selbst ein Trojaner

Sicherheit, Malware, Virus Die Trittbrettfahrer aus der Malware-Szene haben fast schon etwas lange auf sich warten lassen, um eine ihrer bekanntesten Maschen auch vor dem Hintergrund von "Locky" zum Einsatz zu bringen: Sie verschicken nun auch Warnungen vor der Ransomware mit angehängtem ...
  • NASA|
  • 02.03. 16:20 Uhr|
  • 10 Kommentare

Software-Libraries des Mars-Rovers jetzt in Malware entdeckt

Mars, rover, Opportunity Open Source-Libraries lassen sich oft erstaunlich vielseitig einsetzen. Doch der aktuelle Fall verwunderte selbst die Experten: Zwei Bibliotheken, die auch in den Rovern der NASA auf der Marsoberfläche herumfahren, fanden sich in einer Spionage-Malware wieder.
  • Apple|
  • 02.03. 10:00 Uhr|
  • 111 Kommentare

Verschlüsselung: Apple droht in Frankreich Strafe in Millionenhöhe

Verschlüsselung, Kryptographie, Buch, Schlüssel, Truecrypt Der kalifornische Konzern Apple kämpft in den USA derzeit gegen die Regierung, da er sich weigert, das Smartphone des Todesschützen von San Bernandino zu entsperren. Doch nicht nur US-Behörden ist Smartphone-Verschlüsselung ein Dorn im Auge, in Frankreich droht man dem
  • Hacker|
  • 27.02. 11:36 Uhr|
  • 40 Kommentare

Nissan deaktiviert nach Hackerangriff die App für das E-Auto Leaf

Elektroauto, Nissan, LEAF, Elektromobilität, Nissan Leaf Der Nissan Leaf ist derzeit das meistverkaufte Elektroauto weltweit. Umso unerfreulicher, dass das Unternehmen nicht viel Wert auf die Absicherung der NissanConnect gelegt hat. Ein Sicherheitsforscher aus Australien hat die Schwachstellen jetzt offenlegt und den ...

iPhone-Streit: Microsoft spricht "volle Unterstützung" für Apple aus

Microsoft, Management, Brad Smith Der Fall rund um die Weigerung des kalifornischen Konzerns Apple, einer Forderung der Bundespolizei FBI nachzukommen, ein iPhone (unter bestimmen Umständen) zu entsperren, zieht immer weitere Kreise. Nun hat Microsoft klar Stellung bezogen und sich auf die Seite ...
  • Hacker|
  • 22.02. 15:31 Uhr|
  • 68 Kommentare

Linux Mint gehackt: ISOs manipuliert und Foren-Datenbank geklaut

Betriebssystem, Logo, Linux, Linux Mint Nutzer der Linux-Distribution "Linux Mint" sollten aktuell achtsam sein. Das Entwickler-Team teilte mit, dass die Webserver des Projektes gehackt wurden. Im Zuge dessen wurden vorübergehend manipulierte ISO-Dateien ausgeliefert. Weiterhin ging die User-Datenbank des ...
  • Android|
  • 19.02. 17:36 Uhr|
  • 32 Kommentare

2in1-Malware für Android stiehlt und verschlüsselt in Einem

Google, Android, Malware, Schadsoftware Bei den meisten Malware-Varianten entscheiden sich die dahinter steckenden Kriminellen für einen bestimmten Weg, auf dem sie von ihrer Software finanziell profitieren wollen. Nicht so die Urheber des neuen Android-Trojaners Xbot - hier gehen die Macher lieber gleich auf ...
  • Hacker|
  • 19.02. 14:51 Uhr|
  • 23 Kommentare

High End-Krypto-Keys ohne Netz und durch Wände geklaut

Verschlüsselung, Kryptographie, Code Es gibt neues Wasser auf die Mühlen der Kulturpessimisten: Sicherheitsforschern ist es gelungen, Verschlüsselungs-Keys von einem Rechner zu entwenden, der nicht ans Internet angebunden war und zu dem auch kein physikalischer Zugang bestanden hat.

Anonymous in Seenot: Flucht nach Kuba ist nicht ganz gelungen

Netzwerk, Anonymität, Tüte Als Drahtzieher eines DoS-Angriffs auf ein Kinderkrankenhaus fahndete die US-Bundespolizei seit einiger Zeit nach einem Mann aus dem Nordosten der USA. Seiner Habhaft wurde man nun aber erst, nachdem dieser in der Karibik aus Seenot gerettet wurde.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials